BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 172 ErsteErste ... 3910111213141516172363113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 1712

Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien

Erstellt von Cobra, 11.07.2010, 15:06 Uhr · 1.711 Antworten · 62.415 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Die kroatische Minderheit in Bosnien muss ihre Politik in Sarajevo gestallten.

    Kroatien braucht und wird sich nicht teilen, sie wird weiterhin als souveräner Staat Republik Kroatien fortbestehen.
    Bist du Stipe Mesic? ))

  2. #122
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Die kroatische Minderheit in Bosnien muss ihre Politik in Sarajevo gestallten.

    Kroatien braucht und wird sich nicht teilen, sie wird weiterhin als souveräner Staat Republik Kroatien fortbestehen
    .
    Hat man zu Jugoslawien auch mal gesagt.

  3. #123
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    Bist du Stipe Mesic? ))
    Nein aber sag mir welche eiinflussreiche Organisation/Partei es in Kroatien gibt die das Gegenteil will und vorhat.

    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Hat man zu Jugoslawien auch mal gesagt.
    Soll ich wieder das Bild vom Zugunglück posten

    PS: Wegen dem Kopf abreissen in Bosnien etc.

    Mit deinen Aussagen hätte man dich in jeder Nachfolgerepublik gevierteilt

  4. #124

    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    32
    Ich denke auch das ein Jugoslawien mehr Probleme lösen könnte ( Sprich Bosnien, Mazedonien)....

    Aber Kroatien ist nun so gut wie ethnisch rein und sind so zu sagen aus dem Schneider.... Daher ist nur ein REST-Jugoslwien möglich...Ob das jemand will???

    Denke nicht...Obwohl es fuer die meisten Menschen immer noch besser wäre.

    Ich denke in 30-50 Jahren wird sich die Region Stark verändern. Diese kleinen Staaten werden wirtschaftlich nicht überleben können. Demographie probleme etc.

    Was dann passiert weis ich nicht aber ein Jugoslawien könnte diese Strukturellen Probleme besser lösen.

  5. #125
    Avatar von Illyria

    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von chancellor Beitrag anzeigen
    Ich denke auch das ein Jugoslawien mehr Probleme lösen könnte ( Sprich Bosnien, Mazedonien)....

    Aber Kroatien ist nun so gut wie ethnisch rein und sind so zu sagen aus dem Schneider.... Daher ist nur ein REST-Jugoslwien möglich...Ob das jemand will???

    Denke nicht...Obwohl es fuer die meisten Menschen immer noch besser wäre.

    Ich denke in 30-50 Jahren wird sich die Region Stark verändern. Diese kleinen Staaten werden wirtschaftlich nicht überleben können. Demographie probleme etc.

    Was dann passiert weis ich nicht aber ein Jugoslawien könnte diese Strukturellen Probleme besser lösen.

    yU gibts NeT mehr ...............

  6. #126

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    7.059
    Zitat Zitat von Illyria Beitrag anzeigen
    yU gibts NeT mehr ...............
    genau

  7. #127
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.046
    Nikad se nevraćaj onom što je bilo, jer ako je bilo, znači da je prošlo. A šso je prošlo znači da nije valjalo i nikad neće valjat.

  8. #128
    tetovë1
    Ich erinnere mich an die Banknoten mit viel 0000000

  9. #129
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.537
    ....es gibt des land nicht mehr und das find ich super......

  10. #130
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Um das Niveau etwas anzuheben..

    Die Frage, ob Jugoslawien nun Geschichte ist oder nicht, lässt sich - gestützt auf die Annahme, dass Jugoslawiens Schicksal vom Kalten Krieg abhing - wissenschaftlich diskutieren.

    Francis Fukuyama

    Fukuyama

    Unter Bezugnahme auf eine moderne Variante der Hegelschen Dialektik versucht Fukuyama zu erklären, dass das Ende des Zweiten Weltkrieges und der Fall der Berliner Mauer (1989) zu einer Schlussphase der politischen Systementwicklung geführt haben. Totalitäre Systeme, wie z. B. der Kommunismus und der Faschismus, stellen keine politischen Alternativen mehr dar. Vielmehr ist der Weg frei für eine liberale Demokratie. Totalitäre Systeme sind zum Scheitern verurteilt, weil sie dem Grundgedanken des Liberalismus widersprechen. Dieser besteht aus folgenden Prinzipien:
    The Clash of Civilizations - Wikipedia, the free encyclopedia

    Huntington

    It is my hypothesis that the fundamental source of conflict in this new world will not be primarily ideological or primarily economic. The great divisions among humankind and the dominating source of conflict will be cultural. Nation states will remain the most powerful actors in world affairs, but the principal conflicts of global politics will occur between nations and groups of different civilizations. The clash of civilizations will dominate global politics. The fault lines between civilizations will be the battle lines of the future.[2]

    In addition, The clash of civilizations, for Huntington, represents a development of history. In the old time, the history of international system was mainly about the struggles between monarchs, nations and ideologies. Those conflicts were primarily seen within Western civilization. But after the end of the cold war, world politics had been moved into a new aspect in which non- Western civilizations were no more the exploited recipients of Western civilization but become another important actor joining the West to shape and move the world history.[6]
    Was mich angeht: Ich stelle mich klar auf die Seite Huntingtons.

Ähnliche Themen

  1. The Breakup of Yugoslavia
    Von Grizzly_Adams im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  4. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25