BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 159 von 172 ErsteErste ... 59109149155156157158159160161162163169 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.581 bis 1.590 von 1712

Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien

Erstellt von Cobra, 11.07.2010, 15:06 Uhr · 1.711 Antworten · 59.653 Aufrufe

  1. #1581
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    22.971
    Ich hab schon als 6jähriger mit meinen Cousinen und ihren hübschen Freundinnen briskula in Strandcafes gespielt Der Weg zum Strand war jedes Mal ein Abenteuer und heute liegt fast kein Stein mehr auf dem anderen.

  2. #1582
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    62.604
    Die Heulerei jedesmal war schon ein Muss ... aber gerösteter suncukret genau so, alle haben das geknabbert und die Schale überall ausgespuckt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich hab schon als 6jähriger mit meinen Cousinen und ihren hübschen Freundinnen briskula in Strandcafes gespielt Der Weg zum Strand war jedes Mal ein Abenteuer und heute liegt fast kein Stein mehr auf dem anderen.
    Ich habe das Meer das erste mal mit 13 oder 14 gesehen, als Jugosvabo im Adriaurlaub, so mit längeren Haaren und die alle 5 Sekunden mit dem Kopf nach hinten werfend

  3. #1583
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.264
    Haha ihr YU Urlauber, ich hatte das Privileg 364 Tage Jahr für Jahr in diesem unberührten Paradies leben zu dürfen. Man waren das Zeiten

  4. #1584

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    -von Deutschland nach YU, auf gewissen Routen und Rastplätzen nur Müll. Aus fahrenden Autos wurde Müll geworfen. In Autobahnausfahrten , wenn es in die Kurve ging sah man plötzlich
    in einer Schneise auf der Grünfläche ein Auto parken und ne Familie daneben "Picknicken". Bis nach Nis, nur Müll auf "Picknickrouten". Wer waren diese Leute?^^
    -Im Auto, Österreich, Slowenien = hoch und runter Kurven ohne Ende= gekotzt, Dalmatien Küstenstraße Kurven ohne Ende= gekotzt
    -In Dalmatien Maulbeerbäume in der Nähe vom Strand auf Korcula entdeckt und so viel Maulbeeren gegessen bis Gesicht, Hände, T-shirt komplett verfärbt war.
    -In Seeigel getreten, Stachel in der Ferse tief drinn. Eine einheimische Omi reibt die Stelle mit Feigenmilch ein, nach fünf Minuten zieht sie den Stachel raus.
    -Im Wasser österreichische Touristenjungen mit Seegurken beworfen, sie liefen aus dem Wasser , hatten voll Angst vor Seegurken (vielleicht auch vor mir wer weiß?)
    -Fast jeden Abend Fisch am Hafenrestaurant gegessen. Der Fisch schmeckt in Dalmatien am besten, es gibt nix besseres.
    -mit dem Boot die kleinen Inseln rund um Korcula erforscht. Manchmal Schlangen entdeckt, mit Steinen beworfen, nie getroffen.
    -Todestraße durch Serbien, viele Unfälle gesehen, auch tödliche, fast selbst in einen Unfall verwickelt, viel zu heiß, stinkende LKWs, krass gefährliche Überholmanöver mit größtem Adrenalinausstoß den ich bis dahin jemals hatte. Danach das erste Mal und einzige Mal in meinem Leben meinem Vater eine runtergehauen.
    -In Makedonien angekommen, Begrüßungsorgien, Lachen, Weinen, Geschenke, mein altes Spielzeug an die Kids und Cousins verteilt, Matchboxautos waren der Oberburner für alle.
    -Erste Erfahrungen im Ajvar machen gesammelt. Mais über dem Feuer gegrillt. Strumka getrunken. Gegrillten Fisch gegessen, gegrillte Paprika, gefüllte Paprika, dazu leckeres geröstetes Brot mit Knofi. Wasser aus dem eigenen Brunnen getrunken , es war das leckerste Wasser überhaupt. In der Hitze immer schön abgekühlt . Meinem Onkel den Wasserschlauch abgenommen, wenn er abends die Terrasen und die Strasse vorm Haus abgespritzt hat. Vorbeilaufende Hunde und Katzen nass gemacht. Hunde haben es teilweise voll genossen, Katzen nicht.
    -die ersten Erfahrungen mit makedonischen Mädchen gesammelt, ich wurde öfters mal von ihnen befummelt.
    -in den Bergen gewandert und verlaufen.
    -mit meinen Cousins in nach Strumica Stadt runter ins Kino, in Filme reingegangen ohne Altersbeschränkung. In einige Filme wäre ich besser nicht mit reingegangen!!!!!
    -abends mit den Kids auf der Strasse getroffen, alle hatten immer was dabei, meist Brot mit Ajvar oder Lutenica, dazu ein Stück Käse und ne große Tomate auf der Hand.
    -als Nachspeise frische Feigen vom eigenen Baum gegessen.
    -Nachmittags beim den Nachbarn unter dem Traubendach auf der Terrsasse mit den alten und den Kids Karten gespielt, dabei Wassermelonen und Feigen gegessen.

  5. #1585
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    62.846
    Hat Glupenica jetzt tatsächlich geschrieben das er seinem eigenen Vater eine runtergehauen hat???
    Was für ein erbärmlicher Müllhaufen!

    Eher würde ich mir beide Arme abhacken als meine Eltern zu schlagen.
    Echt ohne Worte

  6. #1586
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    62.604
    tja, Lubenica ist da offenbar eisenhart

  7. #1587
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    62.846
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    tja, Lubenica ist da offenbar eisenhart
    Immer wenn man denkt noch krankeres kann man nicht schreiben kommt dann so n Ding.

  8. #1588
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.264
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    tja, Lubenica ist da offenbar eisenhart
    Das macht man wirklich nicht, Adrenalin hin Adrenalin her. Wie Cobra schon schrieb eher hackt man sich beide Arme ab als, dass man sie auf seine Eltern hebt.

  9. #1589
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    62.846
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Haha ihr YU Urlauber, ich hatte das Privileg 364 Tage Jahr für Jahr in diesem unberührten Paradies leben zu dürfen. Man waren das Zeiten
    Erzähl mal genauer...

    P.S. wi warse am 365. Tag?

  10. #1590
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Froh über jedes mal wenn man das Fenster aufmachen konnte mangels Klima. Denn der Deutsche Stolz mit dem Stern, der Mercedes W123 hatte weder Klima noch Servo.
    Also, diese Stelle fand ich besonders interessant, nachdem du mich letztens deswegen überfallen hattest und ich nun sehe. dass du auch ohne Klimaanlage nach YU gefahren bist, nicht nur ich.

    Man sollte entweder nicht schwindeln, lieber Cobra, oder wenn man schwindelt, wenigstens ein gutes Gedächtnis haben.

    P.S. Unser hatte schon Servo.

Ähnliche Themen

  1. The Breakup of Yugoslavia
    Von Grizzly_Adams im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  4. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25