BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 168 von 172 ErsteErste ... 68118158164165166167168169170171172 LetzteLetzte
Ergebnis 1.671 bis 1.680 von 1712

Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien

Erstellt von Cobra, 11.07.2010, 15:06 Uhr · 1.711 Antworten · 54.356 Aufrufe

  1. #1671
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    59.578
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    vukovar musste befreit werden von den aufständischen.gruss oliver
    Ist ja geschehen

  2. #1672
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    59.578
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    daro,schau mal.wenn jemand neidig auf dich ist, dann versucht er alles um dich zu zerstören.die usa konnte es nicht ertragen,das sich die serben um den balkan gekümmert haben und das sogar erfolgreich.gut, es war kein millionärsstaat aber man konnte gut leben.im sport war man eine macht,als urlaubsziel sehr beliebt.gruss oliver
    Hast recht...Serbien hatte immer die schönsten Strände und die meisten Touristen in ganz Europa. Alle Leute wollten schon immer ans serbische Meer

  3. #1673
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    18.204
    Hätten die Russen YU nichts zerstört, würde Triest jetzt uns gehören.

  4. #1674

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.121
    mittlerweile fühle ich mich wie so eine art vorzeige balkaner.ich komme mit jedem klasse aus,kenne die problemzonen,bin offen für gespräche,löse konflikte und bin befreit von nationalismus und kaputtismus.leider sind die meisten von euch noch nicht ausgereift.wie eine matschige birne, hängen sie noch am baum.doch gepflückt werden sie nie,weil sie mittlerweile braune flecken haben.achtung, ein wortspiel mit den braunen flecken!wer klug genug von euch ist,der wird verstehen.gruss oliver

  5. #1675
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    59.578
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    mittlerweile fühle ich mich wie so eine art vorzeige balkaner.ich komme mit jedem klasse aus,kenne die problemzonen,bin offen für gespräche,löse konflikte und bin befreit von nationalismus und kaputtismus.leider sind die meisten von euch noch nicht ausgereift.wie eine matschige birne, hängen sie noch am baum.doch gepflückt werden sie nie,weil sie mittlerweile braune flecken haben.achtung, ein wortspiel mit den braunen flecken!wer klug genug von euch ist,der wird verstehen.gruss oliver
    Verstehe ich nicht. Was meinst du mit braunen Flecken?

  6. #1676

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.121
    cobra,mit braunen flecken meine ich, die gesinnung.nur wer frei ist,von solchen gedanken und handeln ist bereit für die zukunft.wer nicht, der wird enden wie ben affleck in dem film, daredevil.das war eine schlimme erfahrung.gruss oliver

  7. #1677
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    59.578
    Also rechtes Obst?

  8. #1678

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.121
    eher verdorbene früchte.gruss oliver

  9. #1679
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.749
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich war 3 mal in der Höhle in Postojna da war auch was militärich mächtiges kann mich nicht mehr erinnern was da war.
    In Postojna selbst war ne JNA Garnison.In der Höhle war nichts,ausser ein deutsches Treibstofflager zur Zeiten des Krieges,das wurde von den Partizanen gesprengt bzw abgefackelt.Deswegen gibt es in Richtung Ausgang keine Tropfsteine und es ist verrusst.

  10. #1680
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    18.204
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    daro,schau mal.wenn jemand neidig auf dich ist, dann versucht er alles um dich zu zerstören.die usa konnte es nicht ertragen,das sich die serben um den balkan gekümmert haben und das sogar erfolgreich.gut, es war kein millionärsstaat aber man konnte gut leben.im sport war man eine macht,als urlaubsziel sehr beliebt.gruss oliver
    Auf den Fußball bezogen ist das auch leicht erklärt. Man schwärmt ja gerne von alten Zeiten und wie toll die Fußball-Liga war und dass auch das heute zerstört ist. Es war aber auch leicht eine gute Liga zu haben, denn die Fußballer durften erst mit 27 für Teams außerhalb von YU spielen.

Ähnliche Themen

  1. The Breakup of Yugoslavia
    Von Grizzly_Adams im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  4. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25