BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 42 von 172 ErsteErste ... 323839404142434445465292142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 1712

Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien

Erstellt von Cobra, 11.07.2010, 15:06 Uhr · 1.711 Antworten · 59.612 Aufrufe

  1. #411
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    22.951
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ja aber Neoliberalismus ist ja auch dumm. Führt nur dazu , dass es ganz ganz wenigen Menschen gut tut und ganz ganz vielen Menschen schlecht geht.

    Die Bankengeschichte ist doch jetzt mittlerweile für alle ersichtlich oder? Siehe Griechenland und eben die Geiselhaft die man durchgeführt hat mit dem Land und den Menschen.
    Das haben sie auch mit YU gemacht, nur anders und nicht weniger krass. Wenn man soetwas mit einem Land macht, dann will man die Menschen vernichten. Das haben se dann auch geschafft. Siehe Kriege etc. Das erkenne ich als Pazifist und als jemand der den Pazifismus auch ablegen kann, wenn es um Selbstverteidigung geht.

    Ja, ich weiß um die Reformen und so. Aber tut mir leid, der Plan stand schon fest. Man hat YU nicht helfen wollen, nicht nur nicht helfen, sondern ....naja.

    Ja, du sprichst da den Inneren Konflikt und die Probleme in YU an. Das verstehe ich auch alles. Das ist ein Nationalistisch-Religiös-Identitäres Problem. Das war aber nicht YU!

    Und ob ich Ahnung hab. Du wirst es kaum glauben aber ich weiß sehr viel und erkenne die Zusammenhänge. Ich helfe den Menschen auch immer wieder gerne, dass sie ihren falschen Stolz und ihren Nationalismus ablegen. (meine nicht dich damit)

    Schau, für meinen Vater zB. gab es alle Sprachen die so gesprochen worden sind in Jugoland. Ganz normal eben. Er mochte auch die vielen schönen Dialekte.
    Aus gewissen Umständen heraus habe ich die Sprache leider nicht perfekt lernen können und ich spreche nicht fließend. Aber mein Vater sagte letztens noch zu mir, ich solle lieber , wenn ich intensiver lernen will, kroatisch und serbisch , also serbokroatisch oder kroatoserbisch lernen, da man damit in ganz YU auskommen kann, ohne Probleme, dann versteht man alles.
    Da hat er doch recht mit. Deshalb hieß es ja früher auch einfach jugoslawisch, in Bezug auf die "Überverständigung" aller Jugos in YU. Ne tolle Sache.
    Aber na klar, ohne jemandem die Identität und die eigene Sprache streitig machen zu wollen, denn, so etwas geht ja auch nicht. Man kann ja auch kein Schwein in eine Kuh verwandeln.
    Ich hab von Banken in Belgrad geschrieben. Und klar, was nicht passt war nicht YU. Ich hab auch schon alle Faschisten zu Nicht-Kroaten erklärt, aber keine Ahnung, ob die schon deswegen ausgewandert sind und den Pass abgeben mussten.

  2. #412

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von Saric Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht wie man so bescheuert sein kann sich Jugoslawien zurückzuwünschen, selbst heute 20 Jahre nach Kriegsende gibt es alle 3 Tage Spannungen zwischen den ehemaligen Ländern obwohl jeder eigentlich seinen Weg geht. Guckt doch einfach Bosnien an wo man selbst im Jahr 2015 weit weit von in frieden Nebeneinander Leben entfernt ist von Zusammenleben ist man da noch Generationen entfernt wie kann ein logischer Menschenverstand wirklich auf die Idee kommen dass ein gemeinsamer Statt dann topfte wär ?
    Ich denke, du hast das nicht so ganz kapiert , um was es hier geht. Es geht nicht darum sich das alte YU zurück zu wünschen. aber schön das du erkannt hast, das man YU kaputtgemacht hat und das man jetzt will, dass im KLEIN-JUGOSLAWIEN Bosnien jetzt alle friedlich miteinander leben "müssen" . gut erkannt!

    Aber am Anfang war das alles etwas anders. Die meisten wollten friedlich miteinander. Aber da ließ man sie nicht in Ruhe.

  3. #413
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.530
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Du machst es dir da viel zu einfach. Es ist nicht "kein Geld" mehr geben. Wenn du den Artikel richtig gelesen und verstanden hättest und du dich tiefer mit der Materie befasst und auch erkennst, was mit Menschen passieren kann, wenn man sie so in die Enge treibt und Angst, Mißgunst und Chaos schürt, dann können wir weiter darüber reden.
    Du willst mir immer noch weiß machen , dass du keine Ahnung hättest, wozu die USA im Stande sind. Und wozu Menschen generel im Stande sind , wenn sie getrieben werden und Krieg ausbricht! Ich bitte dich!
    ich muss von mir aus gehen.
    ich hab mich nicht treiben lassen.
    keiner konnte mich zwingen.
    auch die Amerikaner nicht.

    sonst noch fragen?

  4. #414

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich muss von mir aus gehen.
    ich hab mich nicht treiben lassen.
    keiner konnte mich zwingen.
    auch die Amerikaner nicht.

    sonst noch fragen?
    Stabiler Jugo eben.

  5. #415
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.530
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Stabiler Jugo eben.
    also sind doch die instabilen jugos schuld und net die Amerikaner.
    hm..
    hab ich mir fast gedacht.

  6. #416

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    also sind doch die instabilen jugos schuld und net die Amerikaner.
    hm..
    hab ich mir fast gedacht.
    wieder viel zu einfach Indi

  7. #417
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    9.117
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    das ich mesic nicht kenne,liegt daran das der typ wohl völlig bedeutungslos war.wir brauchen ja jetzt nicht über jeden drittklassigen politiker diskutieren.beantworte mir lieber, ob du das gesetz der usa aus dem jahr 1991 kennst, das jugoslawien zerstört hat?wenn du das kennst, dann hast du ahnung vom jugoland.gruss oliver
    Das du Mesic nicht kenst ligt daran das du keine ahnung von Politikern aus dem Ex Yu hast.
    Ich kenne zufälig alle Serbischen Präsidenten und Regierungschefs.

  8. #418
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.218
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ich denke, du hast das nicht so ganz kapiert , um was es hier geht. Es geht nicht darum sich das alte YU zurück zu wünschen. aber schön das du erkannt hast, das man YU kaputtgemacht hat und das man jetzt will, dass im KLEIN-JUGOSLAWIEN Bosnien jetzt alle friedlich miteinander leben "müssen" . gut erkannt!

    Aber am Anfang war das alles etwas anders. Die meisten wollten friedlich miteinander. Aber da ließ man sie nicht in Ruhe.
    Ich habe nichts gegen Dayton-Bosnien und Herzegowina aka Mini-Jugoslawien aber es kommt mir so aufgezwungen vor

  9. #419
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    9.117
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    indi,es war so geregelt.jede volksgruppe hatte das recht, einen präsidenten zu stellen,in rotation.er musste aber fähig sein und dem ganzen jugovolk dienen.gruss oliver
    Ist in Bosnien immer noch so so ein scheiss System sowas kann nicht gut gehen.

  10. #420
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.218
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ist in Bosnien immer noch so so ein scheiss System sowas kann nicht gut gehen.
    Ich kritisiere ehr das FBIH System man hätte 1995 einen Bosniakischen und Kroatischen Kanton(hätte bei 3% Serben ein Serbischer Kanton sich gelohnt kenne mich mit der FBiH nicht wirklich aus) machen müssen

Ähnliche Themen

  1. The Breakup of Yugoslavia
    Von Grizzly_Adams im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  4. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25