BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 58 von 172 ErsteErste ... 84854555657585960616268108158 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 1712

Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien

Erstellt von Cobra, 11.07.2010, 15:06 Uhr · 1.711 Antworten · 59.547 Aufrufe

  1. #571

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Woher kommst du aus Oberallgäu war da gerade in den Ferien.
    Bei Kempten in der Nähe.

  2. #572

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Als ob das nicht logisch wäre, dass die USA keine Geopolitischen Interessen mit den Zerfall YU´s hand in hand gehen. Um zu so einer Schlussfolgerung zu kommen, bedarf es auch keine Whistleblower.

    Man muss sich nur fragen, weshalb so lange zugeschaut wurd, während bswp. in Vietnam ohne zu Fragen eingegriffen wurde. Weiteres hat man lieber ein ad-hoc gericht Installiert, anstatt die Führer an einen Tisch zu Zwingen und wenigstens YU friedlich aufteilen.

    Das einfachste wäre aber echt gewesen Milosevic abzusetzen und Stambolic wieder reinzuhauen.

    Durch den ganzen Scheiss hat sich der Völkerhass so brisant entwickelt, dass man sich heute aufregt, wenn man Jugoslawe hört.

    Tja, ganze Arbeit haben die geleistet.
    Jovane, du kannst nochmal Jugoslawe sagen wenn du willst, ich bleib ganz ruhig.^^

  3. #573
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    19.248
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Aber dafür gab es Moslem...

    Moslems sind kein Volk. Und Bosnier gab es ofiziell nicht.

  4. #574

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von Sebastian Beitrag anzeigen
    meine lieblingstheorie ist das jugoslawien zu mächtig geworden ist und man das land deswegen zerschlagen muste
    An dieser Theorie kann durchaus etwas drann sein. Vielleicht "mächtig" im Sinne von , Blockfrei, Selbstbestimmend, Überlebensfähig, mit funktionierender Wirtschaft, mit ner starken Armee (viert stärkste Armee in Europa?)

    Was gibt es noch aufzuzählen Sebastian?

  5. #575
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    9.107
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Man sollte erwähnen, dass die Ustasa auch "Landsmänner" , also auch Kroaten ermordet haben, Sowie generell politische Gegner. Dazu noch Roma. Und sie waren Kollaborateure der Nazis. Aber nicht jeder Kroate war ein Ustasa. Genauso war nicht jeder Serbe ein Cetnik.
    Wieso haben sie sich den gegenseitig "abgeschlachtet" ? Und weshalb war dann ein YU in dem Sinne eigentlich ne gute Sache, nach all dem "Abschlachten"?
    Man hätte noch genügend Zeit für die Aufarbeitung gehabt, die ja auch bereits begonnen hatte. Die Leute haben doch schon begonnen untereinander zu heiraten. Sprich , kroatisch-serbische Ehe etc.
    Ja haben sie Leute haben sich vermischt.

    Leute die sich ergeben haben Zagreb nicht verteidigt haben, durch aufgeben ist es nicht zur Schlach um Zagreb gekommen dadurch gab es auch wesentlich weniger Ofer auf Partisanen Seite. Tito hat alle ermorden lassen nicht nur das die nächsten par jahren nach den Krieg hat er noch mehr Gegner verschwinden lassen.

    Ustaschas haben unrecht begangen Jasenovac und Gradiska Stara waren grausam.

    Tito hat aber mehr Südslaven auf dem gewissen und hat Yu noch 35 Jahre diktiert.
    Für über 1mio Tote die er zu verantvorten hat hat er noch eine ehrenvolle Bestattung bekommen.

  6. #576
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.850
    Muslimani mit grossen M. Aber erst später.

  7. #577
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    19.248
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Muslimani mit grossen M. Aber erst später.

    Ali ne bosanci. Nije ih bilo, samo se vicevi o njima pričali.

  8. #578

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.925
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ja haben sie Leute haben sich vermischt.

    Leute die sich ergeben haben Zagreb nicht verteidigt haben, durch aufgeben ist es nicht zur Schlach um Zagreb gekommen dadurch gab es auch wesentlich weniger Ofer auf Partisanen Seite. Tito hat alle ermorden lassen nicht nur das die nächsten par jahren nach den Krieg hat er noch mehr Gegner verschwinden lassen.

    Ustaschas haben unrecht begangen Jasenovac und Gradiska Stara waren grausam.

    Tito hat aber mehr Südslaven auf dem gewissen und hat Yu noch 35 Jahre diktiert.
    Für über 1mio Tote die er zu verantvorten hat hat er noch eine ehrenvolle Bestattung bekommen.
    Quellen?

  9. #579
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    9.107
    Zitat Zitat von ExYuFriend Beitrag anzeigen
    Bei Kempten in der Nähe.
    Ich war in Oberjoch in den Ferien geh seit drei Jahren dahin.

    2006 war ich 3 Tage in Wolfertschwenden (Multivac)

    Schöne Gegend

  10. #580
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.516
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ali ne bosanci. Nije ih bilo, samo se vicevi o njima pričali.

    wirklich?

Ähnliche Themen

  1. The Breakup of Yugoslavia
    Von Grizzly_Adams im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  4. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25