BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 63 von 67 ErsteErste ... 1353596061626364656667 LetzteLetzte
Ergebnis 621 bis 630 von 666

"Ich bin Jugoslawe"

Erstellt von Kejo, 18.01.2013, 16:01 Uhr · 665 Antworten · 25.890 Aufrufe

  1. #621
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Sobald man den Perso hat ist man Deutscher, Landsfrau.
    :big5:

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Bis man sich als solcher fühlt, ganz einfach. Das kann 10 Generationen dauern, das kann aber auch nur 2 Generationen dauern.
    ja das rafft der Vogel aber nich.

  2. #622
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Mir egal was das Balkanforum meint, meine gebildeten Lehrer mögen Jugoslawien

  3. #623

    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    235
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Na, dann warte Mal, bis ich meine Hardcore-Beleidigungen wie "du Basehose", "du Teebeutel" oder "du Nasenhaar" auspacke.



    Dass du die Abstammungshypothese, welche ich übrigens vollständig ablehne, vertrittst (ich bin übrigens sowas wie ein Fachmann), war mir von Beginn weg klar. Deshalb frage ich dich: was genau hindert den Sohn/die Tochter von serbischen Eltern daran, Deutsche/r zu sein/werden? Was steht im Weg? Dass du diese Möglichkeit negierst, haben wir alle verstanden, aber wie du das begründest, wissen wir nicht. Weisst du, wie Ethnien entstehen, bzw. aufgrund welcher Kriterien man Ethnien definiert?
    Ethnogenese oder Nation-Building ist doch gerade für den Balkanraum (insbesondere für die ehemaligen jugoslawischen Volksgruppen) auch heute noch sehr aktuell. Ich habe sicherlich nicht das Recht auf Allwissenheit gepachtet, auch bin ich in der Lage meine Meinung zu ändern, wenn man mich eines besseren belehrt, aber das Argument... Du lehnst meine These ab oder Du bist anderer Meinung, nun, das ist etwas dünn, wenn Du mich fragst. Mal eine Gegenfrage, wie würdest Du mir vermitteln wollen, dass ich Deutscher bin, wenn meine Eltern Russen waren?

    Du Nasenhaar... ich werf mich weg! Köstlich! Teebeutel... ich muss immer noch lachen!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rajko11030 Beitrag anzeigen
    Was für ein Quatsch! Wenn Du schon "Anministrator" bist, dann bitte richtig! Ich habe kein Problem damit, wenn man mich für irgendetwas belehrt oder verurteilt, was ich auch getan oder verbrochen habe, aber diesen Verfolgungswahn hier... den verstehe ich nicht! Ich kenne den Namen Aleksander Dorin nicht mal!

    - - - Aktualisiert - - -



    Mir macht es auch Spaß, da ich von meinem Gegenüber hier... zumindest (noch) keine respektlosen Beleidigungen anhören musste.
    Und noch etwas, ich habe hier in keinem Srebrenica-Strang geschrieben... ergo kann ich auch niemanden/nichts verteidigt/verleumdet haben!

  4. #624
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798

    "Ich bin Jugoslawe"

    Zitat Zitat von Rajko11030 Beitrag anzeigen
    Ethnogenese oder Nation-Building ist doch gerade für den Balkanraum (insbesondere für die ehemaligen jugoslawischen Volksgruppen) auch heute noch sehr aktuell. Ich habe sicherlich nicht das Recht auf Allwissenheit gepachtet, auch bin ich in der Lage meine Meinung zu ändern, wenn man mich eines besseren belehrt, aber das Argument... Du lehnst meine These ab oder Du bist anderer Meinung, nun, das ist etwas dünn, wenn Du mich fragst. Mal eine Gegenfrage, wie würdest Du mir vermitteln wollen, dass ich Deutscher bin, wenn meine Eltern Russen waren?

    Du Nasenhaar... ich werf mich weg! Köstlich! Teebeutel... ich muss immer noch lachen!
    Ich lehne nicht deine These ab, ich lehne diese These ab. Du bist nicht der Einzige, der sie vertritt, unter Wissenschaftlern und insbesondere unter Erhnologen ist sie allerdings nicht sonderlich verbreitet bzw. anerkannt. Ich werde dir auch begründen, weshalb ich sie ablehne, aber erst wenn du meine Frage beantwortet hast. Was genau hindert das Kind serbischer Eltern daran, Deutsche/r zu sein? Also sich nicht nur als Deutsche/r zu fühlen und sich mit der Kultur zu identifizieren, sondern wirklich Deutsche/r zu sein.

    Erhnogenesen selbst sind im Balkanraum nicht aktuell, das Thema wird lediglich vom Nationalismus instrumentalisiert. Die Ethnogenesen im Balkanraum sind abgeschlossen. Aber das tut nichts zur Sache. Es geht hier ja nicht um den Balkan, sondern um Menschen, deren Eltern auf dem Balkan geboren wurden und aufgewachsen sind, bzw. hat das auch für "Ausländerkinder" aus allen Gegenden der Welt Gültigkeit. Serben und Deutsche sind hier nur ein Beispiel.

  5. #625
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Rajko11030 Beitrag anzeigen
    Ethnogenese oder Nation-Building ist doch gerade für den Balkanraum (insbesondere für die ehemaligen jugoslawischen Volksgruppen) auch heute noch sehr aktuell. Ich habe sicherlich nicht das Recht auf Allwissenheit gepachtet, auch bin ich in der Lage meine Meinung zu ändern, wenn man mich eines besseren belehrt, aber das Argument... Du lehnst meine These ab oder Du bist anderer Meinung, nun, das ist etwas dünn, wenn Du mich fragst. Mal eine Gegenfrage, wie würdest Du mir vermitteln wollen, dass ich Deutscher bin, wenn meine Eltern Russen waren?

    Du Nasenhaar... ich werf mich weg! Köstlich! Teebeutel... ich muss immer noch lachen!

    - - - Aktualisiert - - -



    Und noch etwas, ich habe hier in keinem Srebrenica-Strang geschrieben... ergo kann ich auch niemanden/nichts verteidigt/verleumdet haben!
    Mein Freund, spiel nicht den Dummen hier....das ist sicher nicht dein erster Account hier. IP´s sprechen eine deutliche Sprache mein freund

  6. #626

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    436
    Zitat Zitat von Rajko11030 Beitrag anzeigen
    Über Gefühle rede ich nicht, das ist ja auch irrelevant. Aber um es Dir vielleicht etwas überspitzt zu erklären, wenn Deine Eltern Eskimos sind, dann kannst Du nur schwerlich ein Schwarzafrikaner aus dem Kongo sein.
    Das wird schwer. Aber z. B. ist der Ruhrpott voll mit Leuten deren Vorfahren im 18. Jahrhundert aus Polen kamen. Dort wurde auch unter Hitler nicht "aussortiert". Die Leute sprachen deutsch, fielen vom Aussehen nicht besonders auf, sahen sich als Deutsche, galten als Deutsche.

    Zitat Zitat von Rajko11030 Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, Du bist Russland-Deutscher, oder?
    Ja.

  7. #627

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Mein Freund, spiel nicht den Dummen hier....das ist sicher nicht dein erster Account hier. IP´s sprechen eine deutliche Sprache mein freund
    Lass mich raten
    Analstab aka GeneralstabVJ aka Brigada

  8. #628

    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    235
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Mein Freund, spiel nicht den Dummen hier....das ist sicher nicht dein erster Account hier. IP´s sprechen eine deutliche Sprache mein freund
    Dann offenbare doch, wer oder was ich bin und wann ich angeblich gesperrt wurde! ICH BITTE DARUM! Und mal abgesehen davon, ich weiß nicht, wann ich DIR die Freundschaft angeboten habe!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dardanos Beitrag anzeigen
    Lass mich raten
    Analstab aka GeneralstabVJ aka Brigada
    Gehst Du am Charlottenplatz anschaffen, wenn Du so viel homoerotische Gedanken hast?
    Lass mich raten... retardiert, ohne Schulabschluß, Kiffer, polizeilich bekannt!

  9. #629
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Rajko11030 Beitrag anzeigen
    Dann offenbare doch, wer oder was ich bin und wann ich angeblich gesperrt wurde! ICH BITTE DARUM! Und mal abgesehen davon, ich weiß nicht, wann ich DIR die Freundschaft angeboten habe!
    Kannst du demnächst in der Liste für dauerhaft gesperrte nachlesen, mein Freund

  10. #630

    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    235
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Ich lehne nicht deine These ab, ich lehne diese These ab. Du bist nicht der Einzige, der sie vertritt, unter Wissenschaftlern und insbesondere unter Erhnologen ist sie allerdings nicht sonderlich verbreitet bzw. anerkannt. Ich werde dir auch begründen, weshalb ich sie ablehne, aber erst wenn du meine Frage beantwortet hast. Was genau hindert das Kind serbischer Eltern daran, Deutsche/r zu sein? Also sich nicht nur als Deutsche/r zu fühlen und sich mit der Kultur zu identifizieren, sondern wirklich Deutsche/r zu sein.

    Erhnogenesen selbst sind im Balkanraum nicht aktuell, das Thema wird lediglich vom Nationalismus instrumentalisiert. Die Ethnogenesen im Balkanraum sind abgeschlossen. Aber das tut nichts zur Sache. Es geht hier ja nicht um den Balkan, sondern um Menschen, deren Eltern auf dem Balkan geboren wurden und aufgewachsen sind, bzw. hat das auch für "Ausländerkinder" aus allen Gegenden der Welt Gültigkeit. Serben und Deutsche sind hier nur ein Beispiel.
    Nein, für abgeschlossen halte ich dieses Kapitel noch lange nicht, schließlich kann man ja sehen, wie man heute aus Albanern Kosovaren macht... morgen dann Vojvodiner, usw.
    Ich hatte Dir Ethnos genannt. Wir können hier ganz schnell aufhören mit dem Debatierklub, wenn Du mir Deine Sichtweise erklärst. Ich bemühe mich stets, mich nicht lange aufzuhalten mit Dingen, die mich wirklich nicht besonders weiter bringen im Leben. Ich antworte Dir hier auch nur aus dem Grund, weil höflich bleiben möchte. Du scheinst keinen Verfolgungswahn zu haben, was schon mal ein Vorteil gegenüber dem Rest hier ist. Du scheinst auch auf der Haarspalterei zu beharren, nun denn: die von mir genannte These

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Kannst du demnächst in der Liste für dauerhaft gesperrte nachlesen, mein Freund
    Ich möchte hier und jetzt wissen, wer ich angeblich bin! Wann ich hier angeblich gesperrt wurde! Was soll dieses Theater? Was ist denn bitteschön so schwer hier und jetzt zu schreiben, wer ich ANGEBLICH bin! Das ist ja lächerlich! Das sind ja Zustände wie unter den NAZIS! Wie schon gesagt, wenn ich hier etwas verbrochen habe, dann ist das in Ordnung, aber diesen ausgeprägten Verfolgungswahn kann ich nicht nachvollziehen! Und vorab, ich möchte wissen, wer dieses Forum hier führt, denn DAS HIER kann nicht im Interesse von ihm sein. Hier werden Andersdenkende denunziert und mundtot gemacht!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:15
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30