BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 27 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 270

Jugoslawien und der Kommunismus

Erstellt von Metkovic, 08.12.2009, 15:25 Uhr · 269 Antworten · 22.695 Aufrufe

  1. #141
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Du meinst, dass ich ein Cetnik bin, der was gegen Kroatien hat?

    Für dich sind doch alle Jugoslawen Cetniks.

    Mit deinem Kommentar leugnest du, ganz nebenbei, alle zivilen Opfer und Leiden des Balkankrieges.
    1. Nein meine ich nicht. Ob Cetnik oder Kommunist, ich stelle beide auf ein Stufe.

    2. Ich anerkenne persönlich keinen Menschen als Jugoslawen an, demzufolge sind diese auch nicht Cetniks.

    3. Wieso? Ich leugne gar nichts. Opfer gab es natürlich.
    Ich finde es nicht gerade schön das Kroatien so viel Blut für seine Unabhängigkeit zahlen musste, aber die Republik Kroatien ist nicht das erste Land auf der Welt das so seine Unabhängigkeit erhalten hat.

  2. #142
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Du bist ja ein richtiger Cedo

    Du hast gar keine Ahnung von Geschichte kauf dir ein Buch und lies nach und hör auf Jugo Propaganda auf Youtube zu schauen Ahnungsloser .


    Kommunist und Cedo sind die gleiche Scheisse,naja vielleicht gehörst du zu den Verrätern
    Wenn ich heute in einem moldawien-ähnlichen Staat namens Sandzak leben müsste, würde ich in die Vergangenheit reisen und unsere beiden Urgrossväter eigenhändig erschiessen.

  3. #143
    Absent
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Wenn ich heute in einem moldawien-ähnlichen Staat namens Sandzak leben müsste, würde ich in die Vergangenheit reisen und unsere beiden Urgrossväter eigenhändig erschiessen.
    haha Izdajice ausserdem ohne Kommis und Cedos würden wir Heute entweder zu Bosnien und Kroatien oder zu Albanien gehören und nicht zu Serbien und den Niggerbergen.

  4. #144
    Emir
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Du bist ja ein richtiger Cedo

    Du hast gar keine Ahnung von Geschichte kauf dir ein Buch und lies nach und hör auf Jugo Propaganda auf Youtube zu schauen Ahnungsloser .


    Kommunist und Cedo sind die gleiche Scheisse,naja vielleicht gehörst du zu den Verrätern

    Was heist hier Cedo?

    Willst du jetzt auch damit anfangen "vor 1000 Jahren habt Ihr dies und das gemacht"

    Kauf dir mal einen Kalender ...

    Sollen wir uns jetzt nur noch hassen?

  5. #145
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    1. Nein meine ich nicht. Ob Cetnik oder Kommunist, ich stelle beide auf ein Stufe.

    2. Ich anerkenne persönlich keinen Menschen als Jugoslawen an,demzufolge sind diese auch nicht Cetniks.

    3. Wieso? Ich leugne gar nichts. Opfer gab es natürlich.
    Ich finde es nicht gerade schön das Kroatien so viel Blut für seine Unabhängigkeit zahlen musste, aber die Republik Kroatien ist nicht das erste Land auf der Welt das so seine Unabhängigkeit erhalten hat.

    Hajde sine, istusiraj se i mrs u krevet

  6. #146
    Emir
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Metkovic hat doch Recht ihr Kommis seid doch Freaks und zu Ado weis du das nach dem Krieg die Partizani die eigentlich Cetniks waren mit verschiedenen Bosnjakischen Verräter unsere Helden und Verteidiger erschossen haben man hat sie vor ein "Gericht" gebracht und dann wurden unsere, deine Leute niedergestreckt .

    Naja manchmal hab ich das Gefühl du kommst gar nicht aus meiner Gegend, viele Leute glauben das Tito gut war aber das ist nur Propaganda.
    Ihr Kommis xD Das bin ich nicht trotzdem bin ich Jugolawe und für ein Jugoslawien!
    Du weist doch nicht einmal was du bist! Du denkst, weil du Moslem bist hast du nichts mit Serben oder Kroaten am Hut ..... Ich bin mir sicher du wedelst mit Türkeiflaggen unten herum ....


    Ahso, stimmt! Da hast du Recht Tito und Co. waren viel schlimmer als Cetniks und Ujos .....

  7. #147
    Emir
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    1. Nein meine ich nicht. Ob Cetnik oder Kommunist, ich stelle beide auf ein Stufe.

    2. Ich anerkenne persönlich keinen Menschen als Jugoslawen an, demzufolge sind diese auch nicht Cetniks.

    3. Wieso? Ich leugne gar nichts. Opfer gab es natürlich.
    Ich finde es nicht gerade schön das Kroatien so viel Blut für seine Unabhängigkeit zahlen musste, aber die Republik Kroatien ist nicht das erste Land auf der Welt das so seine Unabhängigkeit erhalten hat.
    Das ist deine Meinung. Für mich bist du schon ein Jugoslawe .....

  8. #148
    Absent
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Was heist hier Cedo?

    Willst du jetzt auch damit anfangen "vor 1000 Jahren habt Ihr dies und das gemacht"

    Kauf dir mal einen Kalender ...

    Sollen wir uns jetzt nur noch hassen?
    Es war aber nicht vor 1000 Jahren sondern vor 100 und vor 60 und vor 15 und vor 10 Jahren sollen wir etwa vergessen und alles ist Friede Freude Eierkuchen man soll nie vergessen was einem angetan wurde, nur Schwache Menschen vergessen sowas.

  9. #149
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    haha Izdajice ausserdem ohne Kommis und Cedos würden wir Heute entweder zu Bosnien und Kroatien oder zu Albanien gehören und nicht zu Serbien und den Niggerbergen.
    Wieso baut ihr euch dann Häuser in Montenegro, in einer nicht-sandzakischen Hafenstatt wohlgemerkt?

    Ohne deine Kommis wären Faschis hieinspaziert und wir wären nach dem verlorenen Krieg gegen die Ammis und Sowjets (da die Balkan-Nazis die deutschen Besatzer ohne deine Kommis begrüss hätten) in den Ostblock hineingefallen, wo wir ziemlich ziemlich arm dran gewesen wären.

  10. #150
    Emir
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Ich wusste es war zu hoch Also hier nochmal:



    In der Republik Kroatien ist heute "alles" in Ordnung. Ein freier demokratischer Staat. Das man das NICHT SO sieht (oder nicht sehen möchte) liegt vermutlich daran das man auf der anderen Seite der Donau steht.
    (PS: Nimm deinen Atlas raus und du weißt wovon ich rede )
    Zu welchem Preis ?

    Leute die sich persönlich für klug halten, das sind meist die Idioten .....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  2. Kommunismus
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 03:09
  3. Der Fall des Kommunismus in Albanien -Albanien während im Kommunismus
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:58
  4. Kommunismus
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 14:03
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25