BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 27 ErsteErste ... 1521222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 270

Jugoslawien und der Kommunismus

Erstellt von Metkovic, 08.12.2009, 15:25 Uhr · 269 Antworten · 22.703 Aufrufe

  1. #241

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Es genügt schon eine Seite die Objektiv wirkt , und nicht alle paar Sätze
    Völkisch oder Deutschtum benutzt.
    Oder zumindest den anschein von Kompetenz besitzt.
    Weil die seite klar zeigt wessen Geistes Kind du bist.

    na ja.... solange Ivo mich nicht korrigiert, kann ich damit gut leben....

  2. #242

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    na ja.... solange Ivo mich nicht korrigiert, kann ich damit gut leben....

    Damit entziehst du dir selbst jegliche Grundlage zur Diskussion.

  3. #243

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Damit entziehst du dir selbst jegliche Grundlage zur Diskussion.

    Diskussionen auf der Grundlage wie man sie bei den Kommunisten führen
    konnte ?


    Völkermord der Tito-Partisanen 1944 - 1948 -



  4. #244

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Man muß kein Kommunist sein um auf eine vernünftige grundlage zu
    beharren.Die du aber konsequent vorbehälst , da du dazu nicht fähig bist.

  5. #245
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789

  6. #246

  7. #247

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen

    Ich kenn das Buch und habe es auch gelesen , weder Tito noch Ex Yu wird da besonders erwähnt,nämlich gar nicht.

  8. #248

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Man muß kein Kommunist sein um auf eine vernünftige grundlage zu
    beharren.Die du aber konsequent vorbehälst , da du dazu nicht fähig bist.

    Vernunft gehört nicht zum Vokabular der Kommunisten.....


    Die Tito Bande hat gemordet und Menschen unterdrückt und wenn du dies negierst,dann bist auch kein Deut besser als die Faschisten.


    Das Weltbild derer, die als Kinder der Partisanen in dem Mythos der Befreiung und des Antifaschismus aufgewachsen sind und nun mit der Wirklichkeit konfrontiert werden

  9. #249

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Dir geht es nicht wirklich um sachliche Diskussion.
    Wie ein Kleinkind wirfst du mit haltlosen beschuldigungen um dich ohne
    auch nur annähernd zu begründen warum.Und erhoffst dir eine Reaktion
    auf deine Provokationen da du scheinbar anders nicht genug aufmerksamkeit bekommst.

  10. #250

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    283
    Ich denke nichts gutes über Tito.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  2. Kommunismus
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 03:09
  3. Der Fall des Kommunismus in Albanien -Albanien während im Kommunismus
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:58
  4. Kommunismus
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 14:03
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25