BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 270

Jugoslawien und der Kommunismus

Erstellt von Metkovic, 08.12.2009, 15:25 Uhr · 269 Antworten · 22.722 Aufrufe

  1. #51
    Vukovarac
    Die Frage ist was nationalistischer Hass ist?
    Eine Bewegung die sich für die Unabhängigkeit einsetzt????
    Wen das der Fall ist dann sollten wir uns bei allen Völkern am Balkan entschuldigen
    Ich fange damit an:
    Liebe Balkaner.
    Es tut mir aufrichtig und von Herzen leid das es kroatische Politiker gewagt haben sich für die Unabhängigkeit vom sozialistischen Paradies Jugoslawien einzusetzen.
    Es war eine gezielte faschistische und chauvinistische Aktion.
    Wir bitte um Vergebung

  2. #52

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Nein mein kleiner Ujko, nur du und deinesgleichen seid dafür verantwortlich. Nur mit viel nationalistischem Hass wird der Freund plötzlich zum Feind.


    es wird Zeit,dass Ivo deine Mod Tätigkeit beendet

  3. #53
    Kelebek
    Ein Mod nennt ein User Ujo, der andere User nennt manchen Taliban, verwarnt wird aber keiner.

  4. #54
    Šaban
    meine mutter war auch bei den kommunisten... aber nich lange! ich fragte sie mal weshalb sie die partei verliess... sie antwortete nur, dass man dort versuchte die wahrheit zu wenden und zu drehen wie es ihnen passt, und jeder der in der partei ist muss recht haben.

    der kommunismus war halt kein kommunismus

  5. #55
    Magic
    Metkovic labert mal wieder viel Rattenfängerscheisse

  6. #56
    Kelebek
    Der Kommunismus an sich, richtig ausgeführt oder falsch, groß oder klein ist von A - Z der letzte Dreck. Kein Unterschied zu einer faschistischen Diktatur.

  7. #57
    Lopov
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    es wird Zeit,dass Ivo deine Mod Tätigkeit beendet
    Schon.

    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Ein Mod nennt ein User Ujo, der andere User nennt manchen Taliban, verwarnt wird aber keiner.
    Unglaublich

    Persönliche Beleidigungen (hier Wahrheit) sind aber erlaubt.

  8. #58
    Magic
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Der Kommunismus an sich, richtig ausgeführt oder falsch, groß oder klein ist von A - Z der letzte Dreck. Kein Unterschied zu einer faschistischen Diktatur.
    Falsch,ein sehr goßer unterschied sogar.Kommunismus ist im Gegensatz zum Diktatorischen Faschismus ein Wellnesstrip

  9. #59
    Šaban
    meinen vater wollten die auch als parteimitglied haben, aber der ist dann in die schweiz eingereist...

    noch was zu tito... zwar hatte er einige macken, aber er war besser als ein pavelic, und danke noch dass er die russen nicht ins land gelassen hat.

  10. #60
    Kelebek
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Falsch,ein sehr goßer unterschied sogar.Kommunismus ist im Gegensatz zum Diktatorischen Faschismus ein Wellnesstrip
    Ich verabscheue den Kommunismus, weil er die Negation der Freiheit ist und weil ich mir nichts Menschenwürdiges ohne Freiheit vorstellen kann.
    ...sprach mal ein Michael.

Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  2. Kommunismus
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 03:09
  3. Der Fall des Kommunismus in Albanien -Albanien während im Kommunismus
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:58
  4. Kommunismus
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 14:03
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25