BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 31 ErsteErste ... 17232425262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 301

Jugoslawien ohne Ethnien

Erstellt von USER01, 20.03.2010, 12:45 Uhr · 300 Antworten · 24.470 Aufrufe

  1. #261
    Mačak
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    sta seres?! xD oh boze boze....kako ja nikad ne cujem tako nesto od njih
    Du hast eben null Plan!

  2. #262
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Mačak Beitrag anzeigen
    Du hast eben null Plan!

    ja bre...jedi govna ich frag sie das nächste mal pa nek vidis....

  3. #263
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Was die Wirtschaft angeht, das kann man nicht genau sagen, jedoch befinden sich die Länder momentan auf dem Level, den YU zu seinen schlechtesten Zeiten 1990 hatte, so viel zum Thema Wirtschaft.
    1990 war Jugoslawien aus der Krise raus, dank Ante Markovic's Reformen. Die Schulden gingen runter, die Gehälter hoch, und die Leute haben eingekauft wie verrückt.
    Gerade der Umstand dass Jugoslawien auseinanderbrach als die Nationen dort einen Lebensstandard hatten wie nie zuvor, zeigt dass sie sich im Grunde untereinander nicht leiden konnten.
    So ein Vorgang ist nämlich absolut unlogisch.

  4. #264

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Wärt ihr bereit, eure Ethnie aufzugeben um ganz neu anzufangen?


    Ja, aber in Deutschland leben will ich

  5. #265

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Also, alle unter 30 können hier nicht mitreden. Sie assoziieren Jugoslawien mit Krieg, was verständlich ist, da sie nur das damit verbinden.

    Für mich wird kein Slowenien, Kroatien, Bosnien, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Kosovo,,,,nichts wird jemals das Niveau von Jugoslawien erreichen. Ich lasse bewusst die Politik aus dem Spiel, denn als ich jung war, hat mich das nicht mal 0,1 % interessiert, wie die Mehrheit der Jugend damals.
    Ich könnte jetzt 100 Zeilen schreiben, aber ich werde es nicht schaffen das "Gefühl" wiederzugeben...

    Als Kind habe ich den Nationalismus (der uns dann alle zu Fall gebracht hat) niemals gespürt, ein paar kleine Zwischenfälle, aber man hakte es ab unter "Idioten".

    Diese Naivität hätte ich gerne wieder. Diese Unbefangenheit die man als junger Heranwachsender hatte.


    BIJELO DUGME - Ne spavaj mala moja muzika dok svira (1976) - Video Dailymotion

  6. #266
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.011
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Also, alle unter 30 können hier nicht mitreden. Sie assoziieren Jugoslawien mit Krieg, was verständlich ist, da sie nur das damit verbinden. Für mich wird kein Slowenien, Kroatien, Bosnien, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Kosovo,,,,nichts wird jemals das Niveau von Jugoslawien erreichen. Ich lasse bewusst die Politik aus dem Spiel, denn als ich jung war, hat mich das nicht mal 0,1 % interessiert, wie die Mehrheit der Jugend damals. Ich könnte jetzt 100 Zeilen schreiben, aber ich werde es nicht schaffen das "Gefühl" wiederzugeben... Als Kind habe ich den Nationalismus (der uns dann alle zu Fall gebracht hat) niemals gespürt, ein paar kleine Zwischenfälle, aber man hakte es ab unter "Idioten". Diese Naivität hätte ich gerne wieder. Diese Unbefangenheit die man als junger Heranwachsender hatte. BIJELO DUGME - Ne spavaj mala moja muzika dok svira (1976) - Video Dailymotion
    Als Heranwachsender war die Welt auch noch in Ordnung....bis zu dem Moment der das weiterführende Leben einläutet....und hier hat Jugoslawienn dafür gesorgt, dass man sich seine Brötchen auserhalb des Landes verdienen musste....Paprika...Salat etc aus hollländischen Treibhäusern auf dem Teller waren etc.........Ich assosiziere Jugoslawien nicht mit dem Krieg ,sondern mit der Zeit von 45-89 und da hat es auf allen Ebenen versagt......mit dem Unterschied, dass heute nicht nur Wirtschaftsflüchtlinge sondern auch Kriegsflüchtlinge in der ganzen Welt leben....

  7. #267
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Als Heranwachsender war die Welt auch noch in Ordnung....bis zu dem Moment der das weiterführende Leben einläutet....und hier hat Jugoslawienn dafür gesorgt, dass man sich seine Brötchen auserhalb des Landes verdienen musste....Paprika...Salat etc aus hollländischen Treibhäusern auf dem Teller waren etc.........Ich assosiziere Jugoslawien nicht mit dem Krieg ,sondern mit der Zeit von 45-89 und da hat es auf allen Ebenen versagt......mit dem Unterschied, dass heute nicht nur Wirtschaftsflüchtlinge sondern auch Kriegsflüchtlinge in der ganzen Welt leben....
    Ach komm Metlo....der Krieg ist lange vorbei....was hindert dich daran ins gelobte Land Kroatien zurückzukehren....Jugoslawien ist doch tot...jenes Jugoslawien welches dir deine Identität nehmen wollte, Armut brachte....alles Geld angeblich nach Belgrad floss.....Kroatien hat sich von diesem Laster befreit.....deiner Logik nach müssten in Kroatien Honig und Milch fliessen?

    Wie schnell man deine dumme Argumentation zerfallen lassen kann....wie ein Kartenhaus....^^

  8. #268
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.183
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach komm Metlo....der Krieg ist lange vorbei....was hindert dich daran ins gelobte Land Kroatien zurückzukehren....Jugoslawien ist doch tot...jenes Jugoslawien welches dir deine Identität nehmen wollte, Armut brachte....alles Geld angeblich nach Belgrad floss.....Kroatien hat sich von diesem Laster befreit.....deiner Logik nach müssten in Kroatien Honig und Milch fliessen?

    Wie schnell man deine dumme Argumentation zerfallen lassen kann....wie ein Kartenhaus....^^
    Das Geld floss nach Beograd es gibt immernoch Ex-Jugoslawen (Slowenen, Kroaten, Bosnier, Kosovare u.s.w.) warten immernoch auf Geld das die Narodna Banka, Beogradska u.s.w ihnen nie ausbezahlt haben.

    Kroatische und Slowenische Polizisten wurden nach Kosovo geholt, damit sie damals auf Protestierende Kosovaren schiessen, die Serben wollten sie dazu zwingen und desshalb sind die Kroatischen und Slowenischen Polizisten zurück nach Slowenien, Kroatien gegangen mit der Begründung, WIR SCHIESSEN NICHT AUF UNSERE LANDSLEUTE !!

    Jugoslawien ohne Serbien JA alles andere macht keinen Sinn.

  9. #269

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Das Geld floss nach Beograd es gibt immernoch Ex-Jugoslawen (Slowenen, Kroaten, Bosnier, Kosovare u.s.w.) warten immernoch auf Geld das die Narodna Banka, Beogradska u.s.w ihnen nie ausbezahlt haben.

    Kroatische und Slowenische Polizisten wurden nach Kosovo geholt, damit sie damals auf Protestierende Kosovaren schiessen, die Serben wollten sie dazu zwingen und desshalb sind die Kroatischen und Slowenischen Polizisten zurück nach Slowenien, Kroatien gegangen mit der Begründung, WIR SCHIESSEN NICHT AUF UNSERE LANDSLEUTE !!

    Jugoslawien ohne Serbien JA alles andere macht keinen Sinn.

    Srbija je Jugoslavije bre, bez nas ...NISTA

  10. #270
    Avatar von Hrvatska94

    Registriert seit
    20.12.2010
    Beiträge
    450
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    WIR SCHIESSEN NICHT AUF UNSERE LANDSLEUTE !!
    Jugoslawien ohne Serbien JA alles andere macht keinen Sinn.

    Ich glaube, dass selbst ein Jugoslawien ohne Serbien zu nichts anderem führen würde, als mit.
    Der gegenseitige Hass ist einfach noch zu ausgeprägt und keiner der heutigen Staaten würde wohl freiwillig seine vor kurzem erst gewonnene Souveränität wieder abgeben wollen.

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien: Wo wären wir heute ohne Zerfall?
    Von Emir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 19:59
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  3. Jugoslawien ohne Krieg
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 08:29
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  5. Die Südslawen ohne Tito und Jugoslawien
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 00:22