BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 31 ErsteErste ... 182425262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 301

Jugoslawien ohne Ethnien

Erstellt von USER01, 20.03.2010, 12:45 Uhr · 300 Antworten · 24.451 Aufrufe

  1. #271

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Das Geld floss nach Beograd es gibt immernoch Ex-Jugoslawen (Slowenen, Kroaten, Bosnier, Kosovare u.s.w.) warten immernoch auf Geld das die Narodna Banka, Beogradska u.s.w ihnen nie ausbezahlt haben.

    Kroatische und Slowenische Polizisten wurden nach Kosovo geholt, damit sie damals auf Protestierende Kosovaren schiessen, die Serben wollten sie dazu zwingen und desshalb sind die Kroatischen und Slowenischen Polizisten zurück nach Slowenien, Kroatien gegangen mit der Begründung, WIR SCHIESSEN NICHT AUF UNSERE LANDSLEUTE !!

    Jugoslawien ohne Serbien JA alles andere macht keinen Sinn.
    *WAS bistn du für ne landratte?ich nehm mal an en albaner,mach mal die mazedonische flagge raus du lutscher

    PS: aso ja jugoslawien ohne Serbien das is wie deutschland ohne BaWÜ,nich funktionierbar ganz kla

  2. #272
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    @Babsi

    Dobro znam o cemu pricas, a bogami i svi oni koji su tada zivjeli u onom sistemu. Moje licno mislenje je ipak, da je vise stanovnika dobro zivjelo nego lose. Cinjenica jeste, da se Jugoslavija znatno zaduzivala, ali recimo radnici su stambeno zbrinjavani posle nekoliko godina rada ili si dobio' stan prije odlaska u penziju, sto je danas nezamislivo. Ajmo jos rec', da je tadasnji zdravstveni sistem bio uzor u svijetskim okvirima, jer je svako moga' da ode na najtezu operaciju i nista da ne plati, tj. bio ti obicni cistac ili fizikalac. Nekazem, bilo je i tada slabo placenih, ali puno manje gladnih nego u danasnjim drzavama. To sve govorim, isto kao i ti, iz licnog dozivljaja, daleko od toga da je sve tada blistalo, i daleko od toga, da zelim neku "novu" Jugoslaviju, to je gotova stvar, ali jednostavno nije sve toliko bilo lose, kako danasnje generacije "nama" to tumace, tj. pogotovo oni, koji samo prepricavaju sta su negdje procitali ili slucajno saznali, tipa rekla-kazala.

  3. #273
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Dann kann man gleich auch ein Land vorschlagen, in denen nur Milch und Honig fliesst.

  4. #274
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Dann kann man gleich auch ein Land vorschlagen, in denen nur Milch und Honig fliesst.
    kennst du vllt so eins ?

  5. #275

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren, was ihr von der Abschaffung der verschiedenen Ethnien denkt und dass stattdessen ein südslawischer Staat erschaffen wird, der in Regionen aufgeteilt wird.
    Die Regionen werden nach Flüssen benannt, mit dem königlichen Jugoslawien von 1931 als Vorbild.

    Wärt ihr bereit, eure Ethnie aufzugeben um ganz neu anzufangen?
    Also die Abschaffung des Serben-, Kroaten- und Slowenentums usw., für ein homogenes jugoslawischen Volk?

    Denn jetzt mal ganz ehrlich, diese südslawische Haarspalterei und die übertriebene Bindung an alte Kulturen ist doch blödsinnig. Der Balkan sieht aus wie eine eingeschlagene Autoscheibe. Es wäre sinnvoll ganz neu anzufangen.


    Diese Überlegungen hatte ich auch schon, mit einem schweizerischen Kantonen-System. Dabei sollten auch die kosovarischen Albaner sowie die vojvodinischen Ungarn ein Teil des Volkes werden.

  6. #276
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *WAS bistn du für ne landratte?ich nehm mal an en albaner,mach mal die mazedonische flagge raus du lutscher

    PS: aso ja jugoslawien ohne Serbien das is wie deutschland ohne BaWÜ,nich funktionierbar ganz kla
    Alekks

    *Ich Nix Wissen Ganz Kla <---- Das sagt schon alles über dich

    Mazedonische Flagge bleibt wo sie ist, bin Albaner aus Mazedonien.

    Bring Argumente wieso es ohne Serbien nicht geht und stänkere hier nicht rum. Nächstes mal wir gemeldet !!

  7. #277

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Alekks

    *Ich Nix Wissen Ganz Kla <---- Das sagt schon alles über dich

    Mazedonische Flagge bleibt wo sie ist, bin Albaner aus Mazedonien.

    Bring Argumente wieso es ohne Serbien nicht geht und stänkere hier nicht rum. Nächstes mal wir gemeldet !!
    *man man man was bistn du für ne hohle linse man,das einfach erklärt extra für dich albo,weil serbien wie kroatien und bosnien zu JUGO gehört da gibts kein aber un kein wenn etc.

    PS: weil du albaner aus mazedonien bist heist das noch lange nich das du das recht hast die mazedonische flagge zu benutzen,und was willst du melden? *LACH*dann melde mal ruhig

  8. #278

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    @Babsi

    Dobro znam o cemu pricas, a bogami i svi oni koji su tada zivjeli u onom sistemu. Moje licno mislenje je ipak, da je vise stanovnika dobro zivjelo nego lose. Cinjenica jeste, da se Jugoslavija znatno zaduzivala, ali recimo radnici su stambeno zbrinjavani posle nekoliko godina rada ili si dobio' stan prije odlaska u penziju, sto je danas nezamislivo. Ajmo jos rec', da je tadasnji zdravstveni sistem bio uzor u svijetskim okvirima, jer je svako moga' da ode na najtezu operaciju i nista da ne plati, tj. bio ti obicni cistac ili fizikalac. Nekazem, bilo je i tada slabo placenih, ali puno manje gladnih nego u danasnjim drzavama. To sve govorim, isto kao i ti, iz licnog dozivljaja, daleko od toga da je sve tada blistalo, i daleko od toga, da zelim neku "novu" Jugoslaviju, to je gotova stvar, ali jednostavno nije sve toliko bilo lose, kako danasnje generacije "nama" to tumace, tj. pogotovo oni, koji samo prepricavaju sta su negdje procitali ili slucajno saznali, tipa rekla-kazala.
    Upravo tako

  9. #279
    Avatar von Vjecna Vatra

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1.449
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    funktionierbar
    made my day.

  10. #280
    Avatar von BoboSloboJacobo

    Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    1.263
    es geht nich darum dass eine bestimmt ethnie kein fußball spielen kann, bloß es immer jemanden geben wird, der benachteiligt wird. schnell werden dann solche sachen aufgegriffen.
    Ja, stimmt leider! :/

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien: Wo wären wir heute ohne Zerfall?
    Von Emir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 19:59
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  3. Jugoslawien ohne Krieg
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 08:29
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  5. Die Südslawen ohne Tito und Jugoslawien
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 00:22