BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 21 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 207

Jugoslawien: Wo wären wir heute ohne Zerfall?

Erstellt von Emir, 22.02.2009, 01:11 Uhr · 206 Antworten · 17.576 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    eingeholt,da gabs nichts aufzuholen,wir waren schon immer vor denen.Portugal haben wir eingeholt!
    Nicht nur Portugal,auch Spanien,Griechenland und bald haben wir noch Schweden etc. eingeholt. In Südosteuropa sind wir aufjedenfall die stärkste Kraft.

    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir schon anschaue was in den einzelnen Länder gebaut wird, wieviele Produkte wir zusammen haben würden, Strand und noch viel mehr. Richtig traurig wie es heute ist... kleine sinnlose länder die keine bedeutung haben
    Diese Einstellung sollten alle Bosniaken haben,und nicht nur den Feind in den anderen Jugoslawen sehen,und sich nach Türkei und Iran orientieren.

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Woher willst du wissen, dass das alles nur wegen Milosevic passiert ist? Er hat ja schließlich nicht die Unabhängigkeit der Republiken ausgerufen... immer alles den Serben in die Schuhe schieben. Tztz.
    Milosevic war derjenige,zusammen mit Izetbegovic und Tudjman der die ganze Scheisse zu verantworten hat.Die 3 haben die Leute aufgehetzt.

  2. #72

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen

    ^hier wird Dir erklärt warum Dein Milo die Schuld hat.



    Ja und? Jeder Staat hatte das Sezessionsrecht! Welchen Grund gab es denn für die Serben zu okkupieren oder Aufstände anzuzetteln auf nicht serbischen Territorium? Ich kann mich nicht erinnern, dass die serbische Landesgrenzen betroffen waren.
    Er ist nicht mein Milo, ich mag den Typen auch nicht, aus mehreren Gründen. Wieso wirfst du mir das überhaupt vor? Bloß weil ich indirekt die Serben verteidigen?

    Und ich würde mal auch gerne wissen, was es mit dem Sezessionsrecht auf sich hat.
    Manche sagen, dass es dies gab, manche, dass es dies nicht gab. Gibt es hierfür endlich irgendeine Quelle?

    PS: Der ehem. kroat. Innenminister Boljkovac hat doch letztens gesagt, wer den Krieg in Kroatien begann... -> http://www.slobodnadalmacija.hr/Hrva...1/Default.aspx

    Prvi Tuđmanov ministar policije Josip Boljkovac u velikom ekskluzivnom intervjuu za frankfurtske Vesti, koji prenosi srpski Press, kazao je da je Hrvatska 1991. planski napala Srbe u Hrvatskoj, namjerno izazvala rat te da su se Tuđman i Milošević sve vrijeme rata dogovarali i zajedno donosili odluke.

  3. #73
    Emir
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Nicht nur Portugal,auch Spanien,Griechenland und bald haben wir noch Schweden etc. eingeholt. In Südosteuropa sind wir aufjedenfall die stärkste Kraft.

    Was heißt wir? Jugoslawien = Slowenien?


    Diese Einstellung sollten alle Bosniaken haben,und nicht nur den Feind in den anderen Jugoslawen sehen,und sich nach Türkei und Iran orientieren.

    Ich kann Sie nicht haben. Im Krieg haben die uns geholfen. Wir wurden vom eigenen Volk vertrieben und gejagt und heute versucht man Bosnien zu zerstören.


    Milosevic war derjenige,zusammen mit Izetbegovic und Tudjman der die ganze Scheisse zu verantworten hat.Die 3 haben die Leute aufgehetzt.

    Kann ich fast bestätigen aber nur fast. Ich habe mir ja die Interviews angehört. Tudjman wollte kein Bimbo der Serben sein und Alija wollte net das die Moslems ausgelöscht werden wobei Milo meinte alles sollte Serbisch sein!
    Antworten direkt im zitat

  4. #74
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, dann wär mein Vater Millionär.

    Wir sollten die Vergangenheit ruhen lassen und uns der Gegenwart und Zukunft richten.

  5. #75

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Antworten direkt im zitat
    Tudjman war ein serben- und judenhassender Ustasa und Izetbegovic wollte einen islamischen Staat... Ist doch genauso dumm formuliert, meinste nicht auch?

    PS: Lies mal den Link im Beitrag über dir!

  6. #76
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Slowenien hat die überholt,Jugoslawien heute vereint hätte es aber auch geschafft.

    Wo wird versucht Bosnien zu zerstören?

    Denkst du Tudjman war Moslem-freundlich? Der wollte auch sein Teil vom Kuchen abbekommen. Er hat mit Milosevic abgemacht Bosnien zu teilen. Izetbegovic wollte einen muslimischen Terrorstaat auf dem Balkan aufbauen mit Hilfe der Al Quaida.

  7. #77
    Emir
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Slowenien hat die überholt,Jugoslawien heute vereint hätte es aber auch geschafft.

    Feiert net immer nur eine Republik.... Jugoslawien ging es net um Slowenien

    Wo wird versucht Bosnien zu zerstören?


    RS

    Denkst du Tudjman war Moslem-freundlich? Der wollte auch sein Teil vom Kuchen abbekommen. Er hat mit Milosevic abgemacht Bosnien zu teilen. Izetbegovic wollte einen muslimischen Terrorstaat auf dem Balkan aufbauen mit Hilfe der Al Quaida.

    Alija wollte einen Terrorstaat?


  8. #78
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ihr wollt die RS zerstören? Meinst du deswegen wird Bosnien zerstört?

    Hätte Alija sonst mit der Al Quaida zusammengearbeitet, Bin Laden nen bosnischen Pass gegeben etc.?

  9. #79
    Emir
    RS wird ein eigener Staat. Das heißt ich wurde aus meiner Heimat vertrieben/verfolgt und bin jetzt sogar Serbe???

    Stell dir vor in Slowenien eine RS was würdest du dazu sagen du "Jugoslawe"?

  10. #80
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    RS wird ein eigener Staat. Das heißt ich wurde aus meiner Heimat vertrieben/verfolgt und bin jetzt sogar Serbe???

    Stell dir vor in Slowenien eine RS was würdest du dazu sagen du "Jugoslawe"?
    Natürlich ist es traurig dass Menschen vertrieben wurden, aber es wurden auch Serben aus der Federacija vertrieben.

Seite 8 von 21 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien ohne Ethnien
    Von USER01 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 13:55
  2. Jugoslawien ohne Krieg
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 08:29
  3. Ohne den Islam gäbe es heute keine Albaner...
    Von Ohrid-Albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 22:28
  4. Die Südslawen ohne Tito und Jugoslawien
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 00:22
  5. WO WÄREN WIR OHNE MILOS HEUTE????
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 03:02