BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Kalé spanische roma

Erstellt von Tarmi Rićmi, 24.09.2014, 22:56 Uhr · 15 Antworten · 960 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.255

    Kalé spanische roma

    Die Kalé (von rom. kalo „schwarz“) sind eine Untergruppe der Roma hauptsächlich in Spanien (dort span. Gitanos genannt), Portugal (por. Ciganos) und Südfrankreich (frz. Gitans). Als auf der iberischen Halbinsel alteingesessene Gruppe werden sie nach Sprache und Kultur unterschieden von den erst seit dem 19. Jahrhundert dort zugewanderten Roma aus Osteuropa, für die sich im Spanischen die unterscheidende Fremdbezeichnung Hungaros (eigentlich: „Ungarn“) eingebürgert hat.
    Die Sprache der Kalé, von ihnen selbst Caló und in der Sprachwissenschaft auch Ibero-Romani genannt, ist keine Romani-Sprache mehr, sondern eine Para-Romani-Sprache, da sie nicht nur in Lautung und Wortschatz, sondern auch in Syntax und Morphologie so stark durch ihre romanischen Kontaktsprachen geprägt ist, dass sie als deren Variante, und nicht mehr als Romani-Variante gilt.
    Die Kalé sind traditionell als Pferdehändler tätig und sind berühmt als Musiker und Tänzer für den wesentlich von ihnen geprägten Flamenco.
    Die Kalé sind, ebenso wie Sinti und Roma, in ganz Europa Zielscheibe rassistisch motivierter Aktionen bis hin zur Ausgrenzung und Absprechung gleicher Rechte
    die spanier verkaufen flamenco als ihren volkstanz.
    wusstet ihr aber das flamenco seine wurzeln in rajasthan indien hat?
    der flamenco kam mir schon immer spanisch vor hehe.
    diese hand movements die riffs die sie spielen und der gesangstil.
    und der rythmus.


    der flamenco kam mit den gitanos nach spanien.



    ab 0:52 gehts ab.





    die linke in blau finde ich sexy

    gehen ab diese gitanos.
    mir ist aufgefallen das die spanischen gitanos stolz auf ihre wurzeln sind.
    allgemein viel stolzer iwie haben keine komplexe wegen ihren wurzeln.
    die machen nicht auf möchtegern scheeflöckchen.
    deutsche sintos auch.

    viele balkan roma sind so die komplexbeladen und erfinden irgend eine mysthische abstammung.
    balkan egypter usw behaupten sie seien autochton.

    da sind mir die spanischen kale um einiges symphatischer ausserdem fetzt flamenco.

    die balkan-roma sollen sich die gitanos als vorbild nehmen stolze leute sind das.
    kann man nur feiern.

    man muss aber auch sagen auch wenn oft behauptet wird das spanier rassisten sind ,sind die gitanos mit abstand die best integriertesten von allen roma.


  2. #2
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298

  3. #3
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.255
    wieso lachst du die gitanos aus? hälst du dich für was besseres?
    schaust du auf sie herab?
    sie kochen auch nur mit heissem wasser wie jeder andere mensch.
    komm mal klar auf deine arroganz.

  4. #4
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    du bist einfach nur peinlich


  5. #5
    Mudi
    Es ist nicht schlecht über jedes Volk etwas zu wissen, mich persönlich interessiert sowas. Aber ich hoffe doch sehr, dass der Thread auch aus Interesse erstellt wurde.

    viele balkan roma sind so die komplexbeladen und erfinden irgend eine mysthische abstammung.
    balkan egypter usw behaupten sie seien autochton.
    Ich denke mal, dass du nicht das Recht hast über andere Völker deswegen zu lästern. Nur weil man dunkel ist und sich nicht als Roma sieht, weil man eben keinen Bezug zu ihnen hat, abgesehen vom mehrheitlich selben Schicksal in der Gesellschaft, bedeutet das nicht, dass man Roma hasst, oder sie nicht auf irgendeiner Weise respektiert.

    Es gibt Roma, die sind hell und blauäugig. Alleine deshalb sollte man schon merken, dass es eben Vermischungen gab. Und ich glaube nicht, dass du als aus Serbien kommender Vlache (oder was du auch bist) über andere sagen kannst, dass sie Roma sind. Mir geht der Rassismus der Europäer schon genügend auf die Nerven, aber der Rassismus unter Minderheiten ist ja fast schon ekliger.

    Ich will niemanden schützen, aber ich kann es einfach nicht abhaben, wenn man einen Menschen fertig machen möchte, dann noch mehrere auf einmal.

    Sprecht über euch selbst, aber hört auf anderen zu erzählen was sie sind, denn sie wissen es sicher nicht schlechter.

  6. #6
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Es ist nicht schlecht über jedes Volk etwas zu wissen, mich persönlich interessiert sowas. Aber ich hoffe doch sehr, dass der Thread auch aus Interesse erstellt wurde.



    Ich denke mal, dass du nicht das Recht hast über andere Völker deswegen zu lästern. Nur weil man dunkel ist und sich nicht als Roma sieht, weil man eben keinen Bezug zu ihnen hat, abgesehen vom mehrheitlich selben Schicksal in der Gesellschaft, bedeutet das nicht, dass man Roma hasst, oder sie nicht auf irgendeiner Weise respektiert.

    Es gibt Roma, die sind hell und blauäugig. Alleine deshalb sollte man schon merken, dass es eben Vermischungen gab. Und ich glaube nicht, dass du als aus Serbien kommender Vlache (oder was du auch bist) über andere sagen kannst, dass sie Roma sind. Mir geht der Rassismus der Europäer schon genügend auf die Nerven, aber der Rassismus unter Minderheiten ist ja fast schon ekliger.

    Ich will niemanden schützen, aber ich kann es einfach nicht abhaben, wenn man einen Menschen fertig machen möchte, dann noch mehrere auf einmal.

    Sprecht über euch selbst, aber hört auf anderen zu erzählen was sie sind, denn sie wissen es sicher nicht schlechter.
    ist korrekt deine meinung und respektiere ich.

    ich diskriminiere niemanden,klar gibt es das blonde und helläugige menschen gibt es überall sogar im tiefsten indien.
    ich kann nur von meinen erfahrungen sprechen auch unter den cergaren und gurbeten kalderasche usw gibt es leute die
    du von einem europäer nicht unterscheiden kannst.

    ein guter freunnd von mir ist roma aus vranje und der sagt selber das viele ihre wurzeln verleugnen.
    er dagegen scheisst drauf und ist stolz auf seine herkunft.
    sowas wie rassimsu lass ich mir nicht unterstellen.
    ich scheiss drauf wer woher kommt juckt mich kein stück.
    so war ich nie drauf mich jucken keine,religionen abstammung nichts.
    weil schlussendlich werden wir alle von den würmern gefressen wenn wir unter der erde liegen.

    mir ist klar das jovan dein buddy ist und so und das ist auch der grund dafür das du das ganze schreibst. hand aufs herz ich bin nicht der schläuste aber auch nicht bescheuert.

    wieso sollte ich jemanden diskriminieren und dann noch einen thread über diese volksgruppe machen.
    ich finde die kultur interessant.
    ich meine indien ist die wiege der musik und auch der menschheit kann man sagen stichwort indoeurpäer.
    was ich bin spielt keine rolle ich bin ein nichts ein eifacher mensch ohne grossen akademischen grad oder sowas.

    menschen sind nunmal nicht fehlerfrei und urteilen sollte man nicht ja,ich habe nur meine meinung dazu gesagt.
    bzw meine beobachtung.liegt wohl auch daran das sintos oder gitanos weniger diskriminerung erlebt haben das sie lockerrer mit ihren wurzeln umgehen.

    aber eben dein grund ist ein ganz anderer wieso du hier schreibst.
    und mich kritisierst.versteh ich aber ist menschlich,ich verurteile dich nicht dafür wieso auch?
    denk drüber nach.ich bin sicher im inneren findest du sicher wenn auch nur 1 prozent deiner meinung das ich ein bisschen recht habe.

    ich mag keine heuchler,und einer der mich als cigo bezeichnet im disrkiminerenden stil und sich dann als gutmensch darstellt ist ein heuchler.
    und mich verteufelt weil ich finde das und schon erlebt habe das manche roma scheisse bauen.was fakt ist.

    wie gesagt wir können gerne diskutieren wenn du deine persönlichen gefühle bei seite legst oder wir ignorieren uns einfach gentleman like.
    nicht wegen iwas sondern aus höfflichkeit.
    was dieses thema anbelangt bullshit reden oder über musik bin ich immer dabei.

    aber denn mund verbieten kann mir niemand,nicht mal meine eltern,du verstehst was ich meine.

  7. #7
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du bist einfach nur peinlich

    Sagt Grad die richtige.

  8. #8
    Mudi
    Zitat Zitat von stony montana Beitrag anzeigen
    ist korrekt deine meinung und respektiere ich.

    ich diskriminiere niemanden,klar gibt es das blonde und helläugige menschen gibt es überall sogar im tiefsten indien.
    ich kann nur von meinen erfahrungen sprechen auch unter den cergaren und gurbeten kalderasche usw gibt es leute die
    du von einem europäer nicht unterscheiden kannst.

    ein guter freunnd von mir ist roma aus vranje und der sagt selber das viele ihre wurzeln verleugnen.
    er dagegen scheisst drauf und ist stolz auf seine herkunft.
    sowas wie rassimsu lass ich mir nicht unterstellen.
    ich scheiss drauf wer woher kommt juckt mich kein stück.
    so war ich nie drauf mich jucken keine,religionen abstammung nichts.
    weil schlussendlich werden wir alle von den würmern gefressen wenn wir unter der erde liegen.

    mir ist klar das jovan dein buddy ist und so und das ist auch der grund dafür das du das ganze schreibst. hand aufs herz ich bin nicht der schläuste aber auch nicht bescheuert.

    wieso sollte ich jemanden diskriminieren und dann noch einen thread über diese volksgruppe machen.
    ich finde die kultur interessant.
    ich meine indien ist die wiege der musik und auch der menschheit kann man sagen stichwort indoeurpäer.
    was ich bin spielt keine rolle ich bin ein nichts ein eifacher mensch ohne grossen akademischen grad oder sowas.

    menschen sind nunmal nicht fehlerfrei und urteilen sollte man nicht ja,ich habe nur meine meinung dazu gesagt.
    bzw meine beobachtung.liegt wohl auch daran das sintos oder gitanos weniger diskriminerung erlebt haben das sie lockerrer mit ihren wurzeln umgehen.

    aber eben dein grund ist ein ganz anderer wieso du hier schreibst.
    und mich kritisierst.versteh ich aber ist menschlich,ich verurteile dich nicht dafür wieso auch?
    denk drüber nach.ich bin sicher im inneren findest du sicher wenn auch nur 1 prozent deiner meinung das ich ein bisschen recht habe.

    ich mag keine heuchler,und einer der mich als cigo bezeichnet im disrkiminerenden stil und sich dann als gutmensch darstellt ist ein heuchler.
    und mich verteufelt weil ich finde das und schon erlebt habe das manche roma scheisse bauen.was fakt ist.

    wie gesagt wir können gerne diskutieren wenn du deine persönlichen gefühle bei seite legst oder wir ignorieren uns einfach gentleman like.
    nicht wegen iwas sondern aus höfflichkeit.
    was dieses thema anbelangt bullshit reden oder über musik bin ich immer dabei.

    aber denn mund verbieten kann mir niemand,nicht mal meine eltern,du verstehst was ich meine.
    Als ich klein war, war ich ziemlich blond, mein Vater dagegen dunkle Haare, er machte Witze wie: Ist das wirklich mein Sohn?
    Jetzt habe ich dunkle haare, trage einen dunklen Bart. Viele schätzen mich auf etwas anderes, Albaner nicht so oft, aber sowas ist mir genauso egal. Ich muss keine Kette mit albanischem Adler tragen oder ein T-Shirt mit albanischen Adler, die man in manchen Rap-Videos sieht, um mich albanisch zu fühlen. Meine Freunde suche ich mir nicht nach Religion oder Herkunft aus. Soviel zu mir.

    Du schreibst, dass Jovan seine Herkunft leugnet. Er hat eine Muttersprache, die ist weder serbisch, noch ist sie romanes. Er ist also mit einer anderen Sprache aufgewachsen, dazu eine zum Teil andere Kultur. Es ist doch ganz normal, dass sich so ein Mensch fragt wieso das so ist und wenn er schon Texte liest, in denen es um alte Völker geht, könnte es auch sein, dass er etwas findet, womit er sich identifizieren kann, weil dieses Etwas ihm bekannt ist. So machen es auch andere Völker auf dem Balkan.

    Ich unterstelle dir nicht direkt, dass du rassistisch bist, denn ich kenne dich nicht. Mein Text war nicht nur auf dich, sondern auf einige im Forum bezogen, die ihn dumm anmachen, weil sie ihn als Roma sehen, da erkennt man schon den Rassismus. Einige von denen teilen dann auch noch die selbe Glaubensrichtung wie ich, wo ich mir dann nur denke, wie man so denken kann und sich gleichzeitig Moslem nennen kann.

    Und da sind wir auch schon bei meiner Begründung, die du falsch deutest. Ich schütze ihn nicht, weil er mein "Buddy" ist, ich bin einfach so. Einige im Forum haben in den Jahren sicherlich ab und zu mal gesehen, dass ich es gar nicht mag, wenn mehrere auf einen User gehen und ihn fertig machen wollen, ein anderes Beispiel ist der Türke Hamburg, für den ich auch vorgetreten bin, als ihn mehrere dissen/beleidigen/mobben wollten.

    Und nein, ich denke kein Stück anders, als ich es hier schreibe und vorher geschrieben habe. Ich kann nicht wissen welche Herkunft Jovan hat, ich weiß nur, dass er seine Gedanken mit dem Forum teilen wollte. Und da ist ein weiterer Punkt. Du als Vlache solltest selbst wissen, wie es ist von anderen Beleidigt zu werden oder dass man dir deine Herkunft nicht abkauft. Du weißt ganz genau, dass es auch Serben/Rumänen oder sonst was gibt, die euch genauso als Roma sehen, das kannst du nicht leugnen.

    Aus diesem Grund fand ich es mehr als dumm, dass ausgerechnet du dann dem anderen (der auch einer Minderheit angehört) so ankommst mit "er schmückt sich mit fremden Federn" - "er ist Roma, der nicht zu seinen Wurzeln steht", dann gehst du noch eine Stufe weiter und nimmst dir noch das Recht über alle "Balkan-Ägypter" (sind auch kosovarische Minderheiten) als Roma, die sozusagen ehrenlose Heuchler sind zu bezeichnen.

    Wer soll dir dann abkaufen, dass du Vlache und kein Roma bist, verstehst du was ICH meine?

    Du kannst von mir aus schreiben, was du willst, aber wenn ich vom "Recht" schreibe, meine ich damit auch den Respekt. Und es ist respektlos über andere Völker zu urteilen, nur weil sie dunkel sind und sich nicht mit den Roma identifizieren können.

    Meine persönlichen Gefühle sind nichts weiteres, als das Wissen, dass es zu viel Gelaber trotz Unwissenheit gibt. Ich kenne sowas als halber Sanxhakli auch. Meinen Vorfahren wollte man auch einreden, dass sie Slawen bzw. Bosniaken sind, was sie nicht sind. Manche "Bosniaken" wie Efendi Zukorlic dagegen sagen "Mi smo bosjnaci", obwohl der Depp selbst albanische Wurzeln hat. Daran sieht man auch, dass viel gelabert wird, die Gründe dafür sind verschieden.

    Ich kann also gut verstehen, wenn einer sagt "ihr seid das und das" und dabei bin ich das nicht.

    Ich kack auf Freundschaften im Internet, sowas suche ich nicht, da bin ich doch lieber Einzelgänger. Aber lieber alleine und ehrenhaft gehen, als wie ka was, wenn du verstehst.

    Denk also nicht ich schütze ihn, weil er er ist, das hat mit der Person an sich nichts zu tun oder hast du mal gesehen, dass ich einen Roma hier beleidigt habe?

    Mir ist mein Glaube viel zu wichtig, als dass ich Menschen nach Herkunft unterscheide.

  9. #9
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von stony montana Beitrag anzeigen
    ist korrekt deine meinung und respektiere ich.

    ich diskriminiere niemanden,klar gibt es das blonde und helläugige menschen gibt es überall sogar im tiefsten indien.
    ich kann nur von meinen erfahrungen sprechen auch unter den cergaren und gurbeten kalderasche usw gibt es leute die
    du von einem europäer nicht unterscheiden kannst.

    ein guter freunnd von mir ist roma aus vranje und der sagt selber das viele ihre wurzeln verleugnen.
    er dagegen scheisst drauf und ist stolz auf seine herkunft.
    sowas wie rassimsu lass ich mir nicht unterstellen.
    ich scheiss drauf wer woher kommt juckt mich kein stück.
    so war ich nie drauf mich jucken keine,religionen abstammung nichts.
    weil schlussendlich werden wir alle von den würmern gefressen wenn wir unter der erde liegen.

    mir ist klar das jovan dein buddy ist und so und das ist auch der grund dafür das du das ganze schreibst. hand aufs herz ich bin nicht der schläuste aber auch nicht bescheuert.

    wieso sollte ich jemanden diskriminieren und dann noch einen thread über diese volksgruppe machen.
    ich finde die kultur interessant.
    ich meine indien ist die wiege der musik und auch der menschheit kann man sagen stichwort indoeurpäer.
    was ich bin spielt keine rolle ich bin ein nichts ein eifacher mensch ohne grossen akademischen grad oder sowas.

    menschen sind nunmal nicht fehlerfrei und urteilen sollte man nicht ja,ich habe nur meine meinung dazu gesagt.
    bzw meine beobachtung.liegt wohl auch daran das sintos oder gitanos weniger diskriminerung erlebt haben das sie lockerrer mit ihren wurzeln umgehen.

    aber eben dein grund ist ein ganz anderer wieso du hier schreibst.
    und mich kritisierst.versteh ich aber ist menschlich,ich verurteile dich nicht dafür wieso auch?
    denk drüber nach.ich bin sicher im inneren findest du sicher wenn auch nur 1 prozent deiner meinung das ich ein bisschen recht habe.

    ich mag keine heuchler,und einer der mich als cigo bezeichnet im disrkiminerenden stil und sich dann als gutmensch darstellt ist ein heuchler.
    und mich verteufelt weil ich finde das und schon erlebt habe das manche roma scheisse bauen.was fakt ist.

    wie gesagt wir können gerne diskutieren wenn du deine persönlichen gefühle bei seite legst oder wir ignorieren uns einfach gentleman like.
    nicht wegen iwas sondern aus höfflichkeit.
    was dieses thema anbelangt bullshit reden oder über musik bin ich immer dabei.

    aber denn mund verbieten kann mir niemand,nicht mal meine eltern,du verstehst was ich meine.
    das einzige was du machst ist selbst ein billiges spiel, mehr nicht.

    die frage stellt sich doch eigentlich, wer hat mit was angefangen.

    -kaum habe ich die roma verteidigt, weil im roma thread verallgemeinert wird kommst du angeschossen und relativierst es mehr oder weniger.

    - in nen anderen willst du mir meinen Mittelfinger brechen. in nem anderen wieder in meine ganci fresse hauen. Sag mal wer oder was bist du blutsverätter eigentlich. mich als roma aus Indien darzustellen, nur weil du angst hast in die zigeuner ecke gedrängt zu werden ? es ist nun mal so, dass eben nicht das aussehen, sondern die kultur bestimmt woher man stammt. aber warum sollte ich es einen angir sagen, der selber verheimlicht was er ist.

    lächerlich bist du und deine heuchler.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von stony montana Beitrag anzeigen
    wieso lachst du die gitanos aus? hälst du dich für was besseres?
    schaust du auf sie herab?
    sie kochen auch nur mit heissem wasser wie jeder andere mensch.
    komm mal klar auf deine arroganz.
    laber keinen scheiss, du willst tatsächlich sagen, dass die roma auf dem balkan sich schämen ?

    grade bei denen zählt die traditionspflege, was willst du wieder erzählen.

  10. #10
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Jovan, du weisst selber nicht was du bist. Das merkt man sehr. Du gibst dich bestimmt immer als Serbe aus anstatt Vlah. Verteidigst jedes Verbrechen von Serben in BiH nur um einigen Serben zu gefallen. Du wirst nie einer sein, und sie werden dich nie akzeptieren.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo Bulgariens Roma eine Chance erhalten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 02:20
  2. SINISA MIHAJLOVIC vs. AS ROMA
    Von pravoslavac im Forum Sport
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:13
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 19:26
  4. Analphabetenquote der Roma in Montenegro bei 70 Prozent
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 18:55
  5. Kroatien: An der Adria drohen "spanische Zustände"
    Von Adriano im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.09.2004, 17:31