BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 45 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 441

Von wo kamen die Illyrer ?

Erstellt von AL+KS, 28.04.2012, 17:35 Uhr · 440 Antworten · 31.300 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Es ist logisch nachvollziehbar das Albaner nur in einem sochen Reliktgebiet ihre Eingenart bewarhen konnten. Die Küste und ebenen waren nachweissslich vollständig romanisiert oder gräzisiert und nur im Mat fehlen Spuren römischen Eindringens.
    Und trotzdem besteht unser sprache aus 40-50% Latein, wie kommt das? Ich halte von dieser Theorie nichts.

  2. #92
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Also meinse ein Monument der alten Bosnjani bzw bosnischen Kirche ?
    Ganz genau. Oft sind Bilder drauf von Pfeil und Bogen oder Männern, die 5 Finger ausstrecken. Es gibt viele Funde von Stecci mit Lillien oder Zeichen darauf, die Ähnlichkeiten zu illyrischen Funden aus der Region zeigen
    Hier ein Video, was ich gerade gefunden habe mit ein paar Stecci


    apropos Römer, in Srebrenica soll eine riesige römische Grabstädte gefunden worden sein

  3. #93
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Hercegovac, wie Hamza schon richtig gesagt hat, heißen diese Grabsteine Stecci. Auch sind es Grabsteine von Anhängern der Bosnischen Kirche.
    Aber diese Gräber tauchten in Bosnien erst im 11 Jhdt. auf und hielten sich bis in 14-15 Jhdt. Erst nachdem die Osmanen kamen, geriet es in Vergessenheit.
    Es hat also nichts mit den Illyrern zu tun, sondern ist ein brauch aus dem Mittelalter.

  4. #94
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Das älteste gefundene Grad ist übrigens das Grab von Grdesa.

  5. #95
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Turkalvanos Beitrag anzeigen
    Nuk pom hin nkry qysh mu kan gjith ky popull i madh prej matit :S ahha 2-4 milion shqiptare n'turqi, 1.9 milion n'kosov, 3 milion n'shqipni, malsi plus maqedoni afer 0.7 milion, ngreqi -2 milion. e krejt kta prej matit a?

    meinst du wirklich im 10.Jahrhundert als die Albaner das erste Mal erwähnt wurden gab es schon 7 Millionen Albaner? Und falls das heutige albanische Siedlungsgebiet auch damals schon albanisch besiedelt war wieso werden die Albaner dann erst im 10.Jahrhundert erwähnt?

  6. #96

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Und trotzdem besteht unser sprache aus 40-50% Latein, wie kommt das? Ich halte von dieser Theorie nichts.
    Glaube nicht dass der Lateinanteil so hoch ist. ca. 600 lateinische Wörter soll es in der albanischen Sprache geben

  7. #97
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Glaube nicht dass der Lateinanteil so hoch ist. ca. 600 lateinische Wörter soll es in der albanischen Sprache geben
    So gut wie jedes zweites Albanisches Wort hat ein Lateinischen Usrprung.

  8. #98
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von hamza m3 g-power Beitrag anzeigen
    Ganz genau. Oft sind Bilder drauf von Pfeil und Bogen oder Männern, die 5 Finger ausstrecken. Es gibt viele Funde von Stecci mit Lillien oder Zeichen darauf, die Ähnlichkeiten zu illyrischen Funden aus der Region zeigen
    Hier ein Video, was ich gerade gefunden habe mit ein paar Stecci


    apropos Römer, in Srebrenica soll eine riesige römische Grabstädte gefunden worden sein
    Aber wie kommts, dass es gerade bei uns so viele davon gibt ? Unser Familiengrab ist ganz hoch auf dem Berg, nur 3 Familiennamen sind oben begraben, darunter wir, einfach nur traumhaft. Bis man hochkommt, kämpft man sich locker eine Stunde hoch. Wir wollten das mal entfernen bzw auch mein Uropa aber wir dachten und denken uns, sowas wäre gegen Gott, das zu entfernen, denn das ist ihr, wie unseres Grab, von daher darf man und sollte sowas nicht anfassen.

  9. #99
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Wir haben ja auch "Gräber" in Form von 3-5 m hohen Steinhaufen, das wiederrum sind doch dann ilyrische Gräber oder hat das auch etwas mit der bosnischen Kirche zu tun ?

  10. #100
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Und trotzdem besteht unser sprache aus 40-50% Latein, wie kommt das? Ich halte von dieser Theorie nichts.
    Das sind nicht meine Theorien, sie stammen von z.B Georg Stadtmüller. Die Lehnwörter kommen dann aus den Berührungen mit den Römern in ihren Winterweidegebieten. Im Winter zog man in die Ebene und im Sommer wieder ins Gebirge. Die Uralbaner waren nämlich Wanderhirten. Die Begriffe für Winterweide sind glaube ich sogar römischen Ursprungs.

Seite 10 von 45 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 17:34
  2. Mir kamen die Tränen
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 18:05
  3. kamen mudrosti
    Von Slavo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 14:04
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59