BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 45 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 441

Von wo kamen die Illyrer ?

Erstellt von AL+KS, 28.04.2012, 17:35 Uhr · 440 Antworten · 31.307 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Ja vorher haben wir uns Arber, Arberesh gennat, Shqipetar kommt doch von fol Shqip, rede deutlich, damit man wusste wer Wirklich Albaner war.
    Man grenzte sich damit von den christlichen Arberesh ab. sozusagen ist damit eine 2. Ethnie entstanden.

  2. #162
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Das stimmt schon so. Wie gesagt fehlen im Mati-Gau spuren von Römern und Slawen. Bis zu einer bestimmten Höhe sind Pflanzennamen und Bäume teilweise aus dem slawisschen entlehnt und alles was drüber geht sinnd dann erbwörter.
    Wie konnten dann die Südalbaner oder restlichen Albaner überleben?

  3. #163
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Was hast du gegen serbische Namen ? Immerhin teilen wir durchaus eine gemeinsame Geschichte...
    Gibt durchaus schöne Serbische Namen aber ein paar find ich schlimm wie Njebojsa,Dragan etc aber eben jedem das seine...zu der Geschichte naja wurde kein gutes Ende nehmen wen wir jetzt über das diskutieren gibt grosse Unterschiede zwischen dem was in Serbien gedacht wird und in MK

  4. #164
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Was hast du gegen serbische Namen ? Immerhin teilen wir durchaus eine gemeinsame Geschichte...
    Freiwillige Geschichte?

  5. #165
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.412
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Freiwillige Geschichte?
    Spielt keine Rolle, Geschichte ist Geschichte, und alle sind da irgendwie verwoben

  6. #166
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Wie konnten dann die Südalbaner oder restlichen Albaner überleben?
    Von welchen Südalbanern sprichst du und von welcher Zeit?

    Vor dem 10.Jhr. gab es keine Südalbaner, alle lebten vermutlich im Mati-Gau als Wanderhirten. Erst als der Bevölkerungsdruck zu groß wurde zogen sie in die Ebenen und tauchten fortan in den Geschichtsbüchern auf. Sie breiteten sich im gesamten heutigen Lebensraum aus.

    Ich habe mir das bei Google-Earth mal angeschaut. Der Mat ist tatsächlich ringförmig von hohem Gebirge umgeben.

  7. #167
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Man grenzte sich damit von den christlichen Arberesh ab. sozusagen ist damit eine 2. Ethnie entstanden.
    es gab auch Christliche Arber.

  8. #168
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Von welchen Südalbanern sprichst du und von welcher Zeit?

    Vor dem 10.Jhr. gab es keine Südalbaner, alle lebten vermutlich im Mati-Gau als Wanderhirten. Erst als der Bevölkerungsdruck zu groß wurde zogen sie in die Ebenen und tauchten fortan in den Geschichtsbüchern auf. Sie breiteten sich im gesamten heutigen Lebensraum aus.

    Ich habe mir das bei Google-Earth mal angeschaut. Der Mat ist tatsächlich ringförmig von hohem Gebirge umgeben.
    Wie entstanden dann diese Dialekte, Trachten, Tänze Bräuche usw, wenn doch alle in diesem Raum gelebt haben?

  9. #169
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Spielt keine Rolle, Geschichte ist Geschichte, und alle sind da irgendwie verwoben
    Spielt eine grosse Rolle Geschichte hat immer 2 Seiten hab früher viel Serbisches Tv geschaut und mir ihre Meinungen angehört aber umgekehrt wen ich mit Serben diskutiert haben wissen wie kaum etwas über unsere Thesen.

  10. #170
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Gibt durchaus schöne Serbische Namen aber ein paar find ich schlimm wie Njebojsa,Dragan etc aber eben jedem das seine...zu der Geschichte naja wurde kein gutes Ende nehmen wen wir jetzt über das diskutieren gibt grosse Unterschiede zwischen dem was in Serbien gedacht wird und in MK
    Damit wir denen hier das Thema nicht kaputt machen, sage ich nur paar Sätze. Ich kenne durchaus viele Mazedonier, der größere Teil trägt eben mazedonischen Namen und 40 % von denen serbische Vornamen und bisher gab es keine Probleme. Was die "Denkweise" angeht, erlebe ich gerade in letzer Zeit einen Ansturm der Mazedonier auf serbische Diskotheken und Jugopartys. Auf diversen Internetportalen, wie z.b RTS.rs, Blic.rs und co, lese ich immer wieder positive Kommentare der Mazedonier bezüglich Serbien und der Freundschaft. Erinner dich an den Empfang bei der Handballem...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 17:34
  2. Mir kamen die Tränen
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 18:05
  3. kamen mudrosti
    Von Slavo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 14:04
  4. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59