BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sollte das Buch veröffentlicht werden? (Umfrage anonym)

Teilnehmer
45. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auf jeden Fall. Bin generell für Transparenz!

    20 44,44%
  • Hmmm... OK, ich denke, die Menschheit darf es jetzt erfahren.

    7 15,56%
  • Bin zu unentschlossen.

    3 6,67%
  • Hmmm... Nein, lieber nicht. Hab eher ein ungutes Gefühl dabei.

    4 8,89%
  • Auf keinen Fall!!!

    11 24,44%
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 130

Soll "Mein Kampf" veröffentlicht werden?

Erstellt von Zurich, 20.01.2012, 22:39 Uhr · 129 Antworten · 7.743 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Da ich viele Kontakte habe zu Pollikern und so hab ich Videomaterial und Tonbänder von Adolf Hitler gehört und gesehen und muss sagen, dass man ihn von einer ganz anderen Seite kennenlernt, als in seinem Buch oder in seinen Reden die man im Fernsehen sieht. Seine fanatische Stimme benutzt er nur bei seinen Reden, wenn er normal spricht würde ihn keiner von euch wiedererkennen
    Natürlich war er krank und ein Arschloch, aber auffallen tut man halt nur wenn man sich wie ein wilder benimmt.

  2. #62
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Da ich viele Kontakte habe zu Pollikern und so hab ich Videomaterial und Tonbänder von Adolf Hitler gehört und gesehen und muss sagen, dass man ihn von einer ganz anderen Seite kennenlernt, als in seinem Buch oder in seinen Reden die man im Fernsehen sieht. Seine fanatische Stimme benutzt er nur bei seinen Reden, wenn er normal spricht würde ihn keiner von euch wiedererkennen
    Natürlich war er krank und ein Arschloch, aber auffallen tut man halt nur wenn man sich wie ein wilder benimmt.
    Ist richtig, aber letzendlich ist das Phänomen Hitler durch seine (Un)Taten geprägt worden, alles andere war nur Vorspiel und Geplänkel ohne große Bedeutung

  3. #63
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    eben auf einer Naziseite einen Hinweis gefunden:



    Sowas kann auch die Motivation für ein Verbot sein, das ist schon irgendwo Dreck wenn sowas vlt. noch in Lederausgaben und vergoldet in Bücherregalen rumsteht
    Genau so sieht's aus !

    Das "Werk" gehört weiterhin verboten.

  4. #64
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    ist schon eigenartig, auf welchen internet seiten, man das buch herunterladen kann.


    Streit um Hitler-Buch: "Mein Kampf" zeigt Hitler als systematischen Denker - Nachrichten Kultur - Geschichte - WELT ONLINE

  5. #65

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    941
    Ein ganz klares Nein !

  6. #66
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    witzbolde






    "Mein Kampf" wird Bestseller

    In der Türkei erfreut sich Hitlers Machwerk steigender Beliebtheit



    "Mein Kampf" wird Bestseller - Nachrichten DIE WELT - WELT ONLINE

  7. #67
    Slavo
    Naja....

    Ich denke, dass sich das Buch bei Individuen mit etwas weniger Synapsen im Hirn und ein Faible für geistigen Dünnschiss etwas anders auswirken könnte, als bei denen Leuten, die sich das Buch schon gegeben haben und dabei nüchtern bzw. schon im Vorwissen, dass Hitler ein kranker Psychopat war, an die Sache herangegangen sind.

  8. #68
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Naja....

    Ich denke, dass sich das Buch bei Individuen mit etwas weniger Synapsen im Hirn und ein Faible für geistigen Dünnschiss etwas anders auswirken könnte, als bei denen Leuten die sich das Buch schon gegeben haben und dabei nüchtern bzw. schon im Vorwissen, dass Hitler ein kranker Psychopat war, an die Sache herangegangen sind.

    hm..
    ich glaube, daß ein grossteil dieser, von dir genannten, es bereits gelesen haben.
    ob sie es verstanden haben, ist eine andere frage.
    aufklärung ist das a und o in unserer gesellschaft.

    auch aus negativen dingen, kann man etwas positives lernen.

  9. #69
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Würde wohl Export-Schlager in GB und den USA werden.

  10. #70
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Würde wohl Export-Schlager in GB und den USA werden.

    nö, da man das buch dort kaufen kann.


    "In USA wird ,Mein Kampf' oft verkauft" - Nachrichten DIE WELT - WELT ONLINE

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Maria Vassilakou: "Parken soll teurer werden"
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 10:12
  2. Geert Wilders bezügl. Vergleich Koran mit "Mein Kampf" freigesprochen
    Von BlackJack im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:39
  3. Türkei verbietet "Mein Kampf"
    Von Arvanite im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 13:29
  4. West-Slowenien soll zu "Las Vegas" werden
    Von Triglav im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 20:54
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 10:49