BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Kanun - Das dunkle Gesetz

Erstellt von Adem, 08.10.2011, 14:49 Uhr · 39 Antworten · 5.038 Aufrufe

  1. #11
    Albanese
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Es kann nicht genug Threads über den Kanun geben.
    Aber immer dasselbe wird langsam langweilig dieses Video wurde z.B. hier bereits gepostet und man befasst sich eh nur wieder mit der Blutrache und lässt den wahren Sinn des Kanuns Außen vor

  2. #12
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Irgend wer hat mir mal den Kanun gesendet, zumindest einen Teil daraus.
    Mit Verwunderung musste ich feststellen, dass einiges davon auch in unseren heutigen Gesetzen vorkommt.
    Für die damalige Zeit war es sicher sinnvoll den Kanun als Gesetz zu sehen.

  3. #13
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Diese Doku ist schlecht.

  4. #14
    Bendzavid
    Man kann ihn zeitgemäß überarbeiten.

  5. #15

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    diese gesetz liegt in unser albanische Blut
    man sollte 2 mal überlegen ob du eine albaner töten willst


    na toll das gesetzt gibts doch nur in albanienund nicht mal offiziel lol und die töten sich selber über generationen, haben die vorher auch nicht überlegt?

  6. #16
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    Also muss sagen, finde das Prinzip der Blutrache gut, nur das das so ein Teufelskreislauf ist und auch die Kinder trifft ist negativ.
    Wenn jemand einen aus der Familie tötet der mir sehr nahesteht, würde ich auch Blutrache machen, egal ob ich in Knast müsste.

  7. #17
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Tetraethyllead;2891618[B
    ]Hätte nicht gedacht, dass 30% des Kanuns aus dem Koran abstammt[/B] zumal sie nicht von albanischen Muslimen geschrieben wurde (?). Nichtsdestotrotz wird der Kanun missbraucht wie man es am Beispiel des Abgeordneten sieht, der einen anderen vor dem Parlamentsgebäude fast tötet, um seine "Ehre wiederherzustellen", weil er ansonsten nicht in die Augen seiner Wähler schauen könnte. Sowas ist krankhaft und falsch. Zef Bisha sagt genau das was ich meine. Die Leute wissen gar nicht mehr richtig was er ist. Er will Rache und rechtfertigt sie mit dem Kanun. Und das für Morde, die gar nicht laut Kanun legitim sind.

    Es gibt laut Kanun ja auch "Zwangsheirat". Denn wie ich es verstanden habe, muss eine Frau mit denjenigen heiraten auf den sich die Ältesten zweier Familien geeinigt haben, egal ob sie sich lieben oder nicht. Und nach der Ehe sollen eine Menge Frauen Selbstmord begangen haben. Traurig.

    Fazit: Eine Lebensform für eine Gesellschaft, die glatt aus dem nahen Osten importiert sein könnte. Keine Frauenrechte und Blutrache. Sicherlich hat der Kanun auch Vorteile, gerechte Anleitungen u.ä, aber ich denke Mord und Frauenrecht hat höhere Prioritäten als wie man Felder bebaut oder sonstiges tut. Ich hoffe man tut was für die Entkanunisierung.
    DU hast richtig gedacht. Der Kanun ist nämlich älter als der Koran. Und Frauenrechte gab es ja schon immer in Europa!

    Ausserdem ist die Doku nicht wirklich gut. Viele Dinge stimmen so nicht oder überhaupt nicht.
    Irgend wer hat mir mal den Kanun gesendet, zumindest einen Teil daraus.
    Mit Verwunderung musste ich feststellen, dass einiges davon auch in unseren heutigen Gesetzen vorkommt.
    Für die damalige Zeit war es sicher sinnvoll den Kanun als Gesetz zu sehen.
    Er beschützte das albanische Volk vor Assimilation.

  8. #18

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von Tetraethyllead Beitrag anzeigen
    Hätte nicht gedacht, dass 30% des Kanuns aus dem Koran abstammt zumal sie nicht von albanischen Muslimen geschrieben wurde (?). Nichtsdestotrotz wird der Kanun missbraucht wie man es am Beispiel des Abgeordneten sieht, der einen anderen vor dem Parlamentsgebäude fast tötet, um seine "Ehre wiederherzustellen", weil er ansonsten nicht in die Augen seiner Wähler schauen könnte. Sowas ist krankhaft und falsch. Zef Bisha sagt genau das was ich meine. Die Leute wissen gar nicht mehr richtig was er ist. Er will Rache und rechtfertigt sie mit dem Kanun. Und das für Morde, die gar nicht laut Kanun legitim sind.

    Es gibt laut Kanun ja auch "Zwangsheirat". Denn wie ich es verstanden habe, muss eine Frau mit denjenigen heiraten auf den sich die Ältesten zweier Familien geeinigt haben, egal ob sie sich lieben oder nicht. Und nach der Ehe sollen eine Menge Frauen Selbstmord begangen haben. Traurig.

    Fazit: Eine Lebensform für eine Gesellschaft, die glatt aus dem nahen Osten importiert sein könnte. Keine Frauenrechte und Blutrache. Sicherlich hat der Kanun auch Vorteile, gerechte Anleitungen u.ä, aber ich denke Mord und Frauenrecht hat höhere Prioritäten als wie man Felder bebaut oder sonstiges tut. Ich hoffe man tut was für die Entkanunisierung.

    Quelle?

  9. #19
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von Koça Engin Beitrag anzeigen
    Quelle?
    Kommt alles vor in dieser schlechten Doku. Nicht ernst zunehmender Doku...

  10. #20
    Albanese
    Zitat Zitat von _Adriano_ Beitrag anzeigen
    Also muss sagen, finde das Prinzip der Blutrache gut, nur das das so ein Teufelskreislauf ist und auch die Kinder trifft ist negativ.
    Wenn jemand einen aus der Familie tötet der mir sehr nahesteht, würde ich auch Blutrache machen, egal ob ich in Knast müsste.
    Im Kanun gab es dieses hin und her nicht
    wenn jemand ein Verbrechen wie Mord begangen hat wurde er getötet und das Blut wurde gerächt danach gabs keinen Mord mehr. Nur 1% von dem was im Kanun geregelt wird ist die Blutrache denn der Kanun war sowas wie ein Gesetzbuch und kein Buch der Ehrenmorde oder der Blutrache. Heute wird meistens nur die Blutrache weitergeführt und das nichteinmal richtig der eine bringt jemanden um dann die Familie des Getötenen den Mörder bzw. ein männliches Familienmitglied des Mörders, dann tötet wieder die andere Familie und immer so hin und her das gibt es im Kanun natürlich nicht.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dunkle Materie
    Von Taudan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 14:22
  2. Dunkle Energie
    Von Remzudin im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 22:14
  3. Der dunkle Turm
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 07:58