BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

Karl Thopia und die Hilfe der Osmanen

Erstellt von Ciciripi, 15.03.2013, 14:05 Uhr · 53 Antworten · 2.731 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Erstmal musst du wissen das die albanischen Gebiete geteilt waren , also in 4 Vilajete und Mirdita hat zum Vilajet Shkodra gehört die ihre Steuern nicht in Istanbul abgeben mussten sondern in Shkodra . Und über Shkodra hat die albanische Familie Bushati geherrscht .
    Und Bushati musste Tribut an Istanbul zahlen.

  2. #42
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.521
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Mir ist das völlig Wurst. Hauptsache ich bin Muslim, Alhmadulillāh. Wären die Osmanen nicht gekommen, so wäre ich heute wahrscheinlich kein Muslim, Suban'allāh.
    Du wärst Christ der behaupten würde die einzig wahre Wahrheit zu kennen und würdest Muslimen beweisen, dass der Koran gefälscht ist

  3. #43

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Du wärst Christ der behaupten würde die einzig wahre Wahrheit zu kennen und würdest Muslimen beweisen, dass der Koran gefälscht ist
    Oder Allāh (subhana wa ta'ala) hätte mich recht geleitet, insh'allāh.

  4. #44
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Du wärst Christ der behaupten würde die einzig wahre Wahrheit zu kennen und würdest Muslimen beweisen, dass der Koran gefälscht ist
    wir wären serbisch orthodoxe arnauten

  5. #45
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    es ist überhaupt nicht traurig, da der islam erst so zu uns kam. jeder albaner, der das osmanische reich verteufelt, der verteufelt auch irgendwo das schönste geschenk, was man unserem volk jemals machen konnte, nämlich den islam.
    Das ist so nicht ganz richtig ! Es gab auch bevor die Osmanen den Balkan erobert haben albanische Muslime , sogar albanische Prinze ! Wie hier der von der berüchtigen Shpata Familie stammte Jakub Bua Shpata - Wikipedia, the free encyclopedia

  6. #46
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.521
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Oder Allāh (subhana wa ta'ala) hätte mich recht geleitet, insh'allāh.
    ja sicher, auf dich hätte er nur gewartet

  7. #47
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Das ist so nicht ganz richtig ! Es gab auch bevor die Osmanen den Balkan erobert haben albanische Muslime , sogar albanische Prinze ! Wie hier der von der berüchtigen Shpata Familie stammte Jakub Bua Shpata - Wikipedia, the free encyclopedia
    trotzdem, mit den osmanen kam der großteil unseres volkes erst zum islam.

    ps: wer hat bock zu streiten?

  8. #48
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Erstmal musst du wissen das die albanischen Gebiete geteilt waren , also in 4 Vilajete und Mirdita hat zum Vilajet Shkodra gehört die ihre Steuern nicht in Istanbul abgeben mussten sondern in Shkodra . Und über Shkodra hat die albanische Familie Bushati geherrscht .
    Und die Herrscher von Shkodra (mal waren es Türken, mal waren es Albaner oder Montenegriner/Serben) haben den Tribut an Istanbul weiter geleitet. Sie waren nichts anderes als machtgeile Hunde der Hohen Pforte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Das ist so nicht ganz richtig ! Es gab auch bevor die Osmanen den Balkan erobert haben albanische Muslime , sogar albanische Prinze ! Wie hier der von der berüchtigen Shpata Familie stammte Jakub Bua Shpata - Wikipedia, the free encyclopedia
    Was uns beweist, dass wir nicht das osmanische Reich nötig gehabt haben, um zum Islam zu finden.

  9. #49
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    trotzdem, mit den osmanen kam der großteil unseres volkes erst zum islam.

    ps: wer hat bock zu streiten?
    Ja das stimmt , aber trotzdem sollte man wissen das es auch vor den Osmanen Muslime auf dem Balkan gab !

    Und bei dir als Rugovas hat das osmanische Reich so oder so nicht beigetragen das deine Vorfahren konvertiert sind .

  10. #50
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Und die Herrscher von Shkodra (mal waren es Türken, mal waren es Albaner oder Montenegriner/Serben) haben den Tribut an Shkodra weiter geleitet. Sie waren nichts anderes als machtgeile Hunde der Hohen Pforte.
    genau wie die jetzige regierung kosovos und albaniens

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt , aber trotzdem sollte man wissen das es auch vor den Osmanen Muslime auf dem Balkan gab !

    Und bei dir als Rugovas hat das osmanische Reich so oder so nicht beigetragen das deine Vorfahren konvertiert sind .
    ja, ein beweis dafür, das der islam friedlich zu uns kam, oder nicht?

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 21:55
  2. Karl Ingliš u Taukeramici
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 19:30
  3. Umro Karl Malden
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 01:00
  4. Karl von Ghega
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 22:32
  5. Karl Von Ghega
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 18:54