BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Katarina Kosača-Kotromanić

Erstellt von st0lzer kr0ate, 09.07.2010, 23:18 Uhr · 65 Antworten · 3.875 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Mala Beitrag anzeigen
    Wenn skanderbeg wüsste dass ihr...wenn katarina wüsste dass ihr...bla bla bla. Sowas dummes können auch nur Balkaner von sich geben.
    es ist aber die wahrheit, wenn du stirbst dann frag skanderbeg oder die kotromanic familie was sie davon halten ^^

  2. #32

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ihr gedenkt ihr auch nur weil ihr damit eure Propaganda am Leben erhält.
    genau, deswegen lassen wir uns sogar tattos in unsere körper machen und so, nur für propaganda... komm wenn dus nicht merkst du betreibst hier die größte propaganda von allen...

  3. #33
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    es ist aber die wahrheit, wenn du stirbst dann frag skanderbeg oder die kotromanic familie was sie davon halten ^^

    die religionen damals waren doch nur machtspiele, druck von außen, politisches kalkül, schau dir doch mal die bosnischen könige an, erst bosnische kirche dann das und dies, dann kam druck aus vatikan katholisch, dann jenes, dann bosnische kirche dann versuchte man serbien einzuverleiben, somit orthodox, dann neue herrscher, nun islamisch, usw.

    ihr müsst das von der heutigen zeit trennen, das ist doch alles nur neunationalistische propaganda und fascho-denken, das macht keinen sinn, der friede sei mit euch...^^

  4. #34

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wen Katarina wüsste das die katholiken Bosnien spalten wollten und ans Nachbarland anschliessen würden, oh je sie wäre ganz traurig.
    dzeko du hast es nicht drauf lass es einfach... katarina wäre es lieber den kroaten das land zu geben als dem feind... sie hat es aber dem vatikan gegeben weil sie nicht wollte das bosnien an den osmanen verloren geht...

    hätte sie es den kroaten gegeben dann wäre es auch nicht besser ausgegangen.

  5. #35
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    genau, deswegen lassen wir uns sogar tattos in unsere körper machen und so, nur für propaganda... komm wenn dus nicht merkst du betreibst hier die größte propaganda von allen...
    Ja aber die meisten Katholiken in der nähe von Kraljevska Sutjeska nennnen sich bosnische katholiken, ich kenne viele aus der Region, und im Kloster kann man alles Nachlesen, auch wen du wissen willst woher dein Nachname kommt.

    Aber jetzt zu dir, für dich war sie eine Kroatin, für dich ist Bosnien eigentlich Kroatien oder besser gesagt ein teil davon, weil die Katarina Katholikin war passt es gut in dein Bild und zu deinen Vorstellungen.

  6. #36

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    die religionen damals waren doch nur machtspiele, druck von außen, politisches kalkül, schau dir doch mal die bosnischen könige an, erst bosnische kirche dann das und dies, dann kam druck aus vatikan katholisch, dann jenes, dann bosnische kirche dann versuchte man serbien einzuverleiben, somit orthodox, dann neue herrscher, nun islamisch, usw.

    ihr müsst das von der heutigen zeit trennen, das ist doch alles nur neunationalistische propaganda und fascho-denken, das macht keinen sinn, der friede sei mit euch...^^
    wie meinst du das nur "macht spiel"... ich muss dich doch nicht darauf hinweisen das die menschen damals viel gläubiger als heute waren..

    es ist tatsache das kein einziger bosnischer könig gewollt hätte das bosnier die religion des feindes annehmen, und das müsst ihr euch zugestehen. (mag sein das die menschen damals primitiver gedacht haben, aber dennoch hätten sie es nicht gewollt)

  7. #37

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja aber die meisten Katholiken in der nähe von Kraljevska Sutjeska nennnen sich bosnische katholiken, ich kenne viele aus der Region, und im Kloster kann man alles Nachlesen, auch wen du wissen willst woher dein Nachname kommt.

    Aber jetzt zu dir, für dich war sie eine Kroatin, für dich ist Bosnien eigentlich Kroatien oder besser gesagt ein teil davon, weil die Katarina Katholikin war passt es gut in dein Bild und zu deinen Vorstellungen.
    alter wenn ich so ein scheiss lese ... du bist ein kleiner hetzer dzeko, ständig versuchst du alles zu verdrehen... katarina war für mich eine bosnierin, ob sie aus einer kroatischen familie stammt kann sein, hab mich damit gar nicht befasst. aber einfach zu behaupten das sie für mich eine kroatin ist zeigt doch schon dein nationalistisches denken...

    wo habe ich geschrieben sie sei kroatin? hajde zeig

  8. #38
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    wie meinst du das nur "macht spiel"... ich muss dich doch nicht darauf hinweisen das die menschen damals viel gläubiger als heute waren..

    es ist tatsache das kein einziger bosnischer könig gewollt hätte das bosnier die religion des feindes annehmen, und das müsst ihr euch zugestehen. (mag sein das die menschen damals primitiver gedacht haben, aber dennoch hätten sie es nicht gewollt)
    Erklär mir mal wieso Ban Kulin und 30 000 Anhänger bei bilino polje zu Katholiken wurden, weil der Papst ihnen drohte mit Krieg, als dann der Ungarische König weider weg war welcher vom Papst beauftragt wurde hat es keinen mehr gejuckt das sie Katholisch waren.

    Liess mal was über Ban Kulin.

  9. #39
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    alter wenn ich so ein scheiss lese ... du bist ein kleiner hetzer dzeko, ständig versuchst du alles zu verdrehen... katarina war für mich eine bosnierin, ob sie aus einer kroatischen familie stammt kann sein, hab mich damit gar nicht befasst. aber einfach zu behaupten das sie für mich eine kroatin ist zeigt doch schon dein nationalistisches denken...

    wo habe ich geschrieben sie sei kroatin? hajde zeig
    Willst du mich für dumm verkaufen, ich merke es an deinen Beiträgen wie du tickst, alleine schon ein paar Posts an Kaurin vor kurzer Zeit hat mir gezeigt wie du denkst.

    Gib es doch zu.

  10. #40
    Mala
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    mädchen ich kann nix dafür das du komplexe hast gegen die damaligen christlichen bosnier... ich weis nicht wie eure familie zum islam gekommen ist und aus welchem land du kommst aber man merkt das du ein hass auf die christlichen bosnier hast, und deshalb sogar die bosnischen könige und königinnen in den dreck ziehst...

    wieso hast du so eine abneigung gegen die alten bosnischen königsfamilien?
    Ich habe überhaupt keinen hass gegenüber christlichen Bosniern. Oder besser gesagt gegenüber Kroaten und Serben (wie ihr euch ja heute mehrheitlich nennt). Die Könige habe ich nicht in den dreck gezogen, habe einfach nur die Katarina als olle bezeichnet.^^ Wenn du diese Frau so sehr verehrst dann tu es, niemand hält dich davon ab.

    Ja ich bin Bosnierin bzw. Bosniakin. Ich kann dir garantieren dass meine Vorfahren keine "landesverräter" waren die vom Christentum zum Islam konvertiert sind. Deswegen lass ich mir nicht von einem Katholiken aus Bosnien (der sich als Kroate bezeichnet) anhören dass ich eine verräterin bin. Sie waren genauso die Könige unserer Vorfahren wie die von den Orthodoxen und Katholiken in BiH. Ohne die Bosniaken wäre BiH geteilt und teil von Kroatien und Serbien. Es gäbe also kein BiH mehr. Genau deswegen brauchen wir uns nicht anhören dass wir landesverräter sind kapiert?

Ähnliche Themen

  1. Kosa od milion dolara
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 21:00
  2. Takmi?enje najboljih kosa?a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 22:00
  3. Kerum: Kosa mi se naježila na glavi!
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 13:00
  4. Kotromanići
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 18:28
  5. Kosa?ov: Opasne politi?ke igre
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 01:30