BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 140

Katholiken stalen Erfindungen von den Osmanen ?

Erstellt von doT., 02.06.2008, 15:55 Uhr · 139 Antworten · 8.459 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    red kein scheiß... ich merke es euch ja an..

    du bist einer der HASST den islam.. aus Angst ?..
    weißt du - nicht jeder der nicht deinen glauben teilt ist gegen dich.... und mit der "du haben angst-masche" kommen ist dumm und primitiv - hat übrigens nix mit dem islam zu tun

    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen

    Wo ist bitte EUROPA weiter entwickelt als die Islamischen staaten ?

    hast du dir mal DUBAI angeschaut ?.. es ist Europa einige 100 jahre vorraus

    was hat Europa so besonders ?

    natürlich gibt es die Playstation 3 in Europa vll. aber in größteils der Arabischen Welt nicht..

    von wo kommt diese Technick ? nicht von den KATHOLIKEN sondern von den Japsen -.-
    Dubai: In Dubai sind, wie auch im Rest des Landes, die Emirater in der Minderheit. Ca. 85 % der Einwohner - Tendenz steigend - sind Ausländer und sie erbringen den größten Teil der Wirtschaftsleistung.

    In Kurzform: Was du dort siehst ist Geldverschwendung im hohen Stil. Das passiert, wenn jemand plötzlich und unverhofft einen Lottosechser hat. Er gibts mit vollen Händen aus. Sollte der Ölreichtum dort versiegen, werden die Nachfahren eher wieder auf Kamelen reiten. Aber es gibt einige schöne Ruinen dort, an denen die ganze Welt verdient hat....

    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    Die islamische Welt ist nicht ZURÜCKGEBLIEBEN.. sondern GRÖSTENTEILS in den arabischen Ländern ARM !!

    Das sind zwei verschiedene Welten..


    Ihr habt einfach keine Ahnung vom Leben, ihr gehört erhängt scheis Antiislamisten
    Probiers mal mit dem Wort "Human Development Index" in google. Das versucht den Entwicklungsstand verschiedener Gesellschaften zu vergleichen - ca. nach den folgenden Kriterien:

    Anders als der Ländervergleich der Weltbank berücksichtigt er nicht nur das Bruttonationaleinkommen (BNE) pro Einwohner eines Landes in KKP-$ (Kaufkraftparität), sondern ebenso die Lebenserwartung und den Bildungsgrad mit Hilfe der Alphabetisierungsrate (siehe Analphabet) und der Einschulungsrate der Bevölkerung.
    Der Faktor Lebenserwartung gilt als Indikator für Gesundheitsfürsorge, Ernährung und Hygiene; das Bildungsniveau steht, ebenso wie das Einkommen, für erworbene Kenntnisse und die Teilhabe am öffentlichen und politischen Leben für einen angemessenen Lebensstandard.


    Und wenn du dir das anschaust, wirst du sehen, daß die westliche Welt - egal welcher Religion sie angehört (Japan ist nicht katholisch, Südkorea ist nicht katholisch - werden beide der ersten Welt zugerechnet) - hier einen weit höheren Entwicklungsstand aufweist als praktisch alle islamischen Länder. Die ersten islamischen Länder auf dieser Liste sind kleine Staaten mit großen Ölvorkommen (Brunei, VAR, Kuwait, etc.).

    Das bestplazierte islamische Land OHNE große Ölvorkommen ist die Türkei. Und die hat das meiner Meinung nach dem Säkularismus des Atatürk zu verdanken...... denn das ist der wahre Unterschied: Religion ist Privatsache und sollte nicht den Staat und das tägliche Leben komplett dominieren. Denn das verdummt. Wie bei uns im Mittelalter. Nur wir hatten die Aufklärung - und den damals vorhandenen Entwicklungsrückstand mehr als wettgemacht und seit 500 Jahren (achtung - mit vielen fehlern - siehe kolonialismus) sind die westlichen Ländern die dominatoren der weltwirtschaft und der entwicklung.


    und ganz abschließend: weißt du woran man am besten sieht, daß teile des islams rückständig sind? an typen wie dir

    die, für die die krone der technik und der entwicklung die playstation 3 ist
    die, die die antislamisten am liebsten aufhängen würden
    die, die die sich einen bin laden in wien oder graz wünschen.
    die ewigen verlierer eben

    unfreundliche grüße

    mardi

  2. #82

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von doT. Beitrag anzeigen
    1. ich bin kein Christenfeind.. einem Moslem reicht es auch langsam.. wie die österreichische Regierung sich gegen den Islam aufspielt ist auch nicht grad schön.

    Naja hoffmas das Bin Laden seine Spuren in Wien hinterlässt bzw. Graz !!!


    2. du hast gerade die RELIGION mit dem FORTSCHRITT verglichen..

    Kopftücher und das verschleiern hat NICHTS mit dem Fortschritt der Menschheit zu tun..


    Soll ich jetzt etwa sagen.. alle Buddhisten sind behindert weil ihre Kleidung aussieht wie deren aus der Steinzeit ?


    Naja.. wie mans nimmt

    Dot du Dummer Eselficker , nur weil du mal ein Buch in deine Dreckshände bekommen hast , hast du noch lange nicht das recht Terroranschläge zu wünschen.
    Weit haben wir es gebracht wenn dumme Eselfickende Bauern wie du an Computer kommen und der ganzen welt auf die Nerven geht.
    Mit seinem Wäh Wäh , was haben sie alles von uns gestohlen.

  3. #83
    Light
    Och man Leute könnt ihr ma jetz wieder runter kommen? Am ende wird es ein Glaubens-Krieg^^
    Können wir mal mit der Religions kacke aufhören??
    Das wichtigste ist doch das man sich gegenseitig Respektiert...das wird ja im Islam und Christentum erwähnt...

    Und nu hört auf mit dem "Ihr habt uns das gestohlen" "wir haben es nur weiter übernommen" blah blah blah scheiss auf, fresse!:stop:

  4. #84
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    SKANDAL die pösen katolicen stelen ales was sie krigen könen

  5. #85

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Nakitu Miyashi Beitrag anzeigen
    SKANDAL die pösen katolicen stelen ales was sie krigen könen
    aber hallo

  6. #86
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    So langsam nervt hier das Religions-Gelaber!!!!!!!

    Das beweist einmal mehr, wie dumm Balkanesen sind und ich glaube kaum, dass einer, der hier solch eine Scheisse rauslässt, jemals was studiert hat, bzw. meilenweit davon entfernt ist!!!!!

    Ich und Troy haben hier genau geschrieben, wie was zusammenhängt, und wer und vorallem weshalb dort und dort der Fortschritt am grössten war. Es hat alles seine Gründe, nur absolut nichts mit Religion zu tun!!! Einstein war Jude, Newton Protestant, Tesla Orthodox, Kopernikus Katholik,...etc...etc... und bei keinem von ihnen war die Religion das entscheidende, warum sie dies und das entdeckt haben. Newton hat sogar öffentlich sein Leben lang gegen die Kirche ankämpfen müssen. Ebenso Galileo Gailei. Und hatten mit ihren Ansichten Recht behalten! Hier wird einmal mehr deutlich, dass es absurd ist, über Religionen zu reden.

    Aber eins haben die meissten gemeinsam: Sie waren Europäer. Aber auch das hat nichts mit Religion zu tun.

  7. #87

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    ach die meisten die mit so einem dummen gelaber kommen suchen nur nach ausreden um ihre rückständigkeit zu begründen.

  8. #88

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von sonnyliston22 Beitrag anzeigen
    ach die meisten die mit so einem dummen gelaber kommen suchen nur nach ausreden um ihre rückständigkeit zu begründen.
    Rückständigkeit und fehlende Intelligenz

  9. #89
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Rückständigkeit und fehlende Intelligenz
    Genau so ist es!
    BF Live! (einmal mehr)

  10. #90
    Avatar von Strg

    Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    102
    Zitat Zitat von Srbija-do-Tokija Beitrag anzeigen
    naja beim gleichstrom geht viel energie verloren,was glaubst du was die menscheit alles hätte unternehmen müssen um das zu kompensieren.sei am froh das tesla den wechselstrom erfunden hat und das war mal abgesehen davon ein serbe.
    Obwohl Tesla ein Serbe war, war es immernoch eine kroatische Stadt die als erste auf der Welt mit Wechselstrom versorgt wurde. Wäre Tesla ein richtiger Patriot und Serbe gewesen, dann wäre er doch sofort nach Belgrad gereist und hätte dort seine Erfindung vorgestellt.

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 21:55
  2. einen stern für die katholiken???
    Von GOJIM im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 10:28
  3. Illyrische Erfindungen
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 22:51
  4. Erfindungen
    Von puella im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 22:03