BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 118

Königreich Serbien ?

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 04.03.2007, 21:09 Uhr · 117 Antworten · 7.204 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Königreich Serbien ?

    Was meint ihr wann könnte es wieder dazu kommen? Wäre so was gut für unser Land auch wenn dadurch zusätzliche Kosten auf uns kommen? Ich meine jetzt eine Monarchie wie in England wo wir trotzdem weiter ein Premier wie zB Tadic haben und wir offiziell ein Königreich sind.

    Ich denke das würde das Ansehen Serbiens nochmal gewaltig anheben und andere Länder wie England,Schweden,Holland,Frankreich oder auch Spanien würden wieder ein ganz anderes Bild von Serbien haben wie damals vor dem 2 WK.Da sind die Kosten Nebensache.Auserdem haben sie als Nachkommen Karadjordjes verdient zurück auf den Thron zu steigen,das sind wir Karadjordje schuldig.Wären wir heute schon ein Königreich würde England in der Kosovofrage ganz anders zu uns stehen.

    Seit dem Sturz Milsoevics lebt die Königsfamilie wieder in Serbien.Durch das komministisch/sozalistische Regime von Tito und Milosevic war ihnen jede Einreise nach Serbien verweigert worden.Die jungen Prinzen(Thrinfolger) 26,24,24 müssten inzwischen fließend serbisch sprechen.

    Laut letzter Umfragen wünschen sich 28% der Bevölkerung ein Königreich Serbien.


    Königsabstammung:

    1.Đorđe Petrović - Karadjordje (serbisch: Ђорђе Петровић; * um 1762; † 13. Juli/26. Juli 1817)

    Begründer der Dynastie und organisierte den ersten Auftand gegen die Osmanen 1804 und hat damit den grössten Anteil für die Befreiung Serbiens.Er erbaute die Kirche in Topola wo heute die gaze Dynastie begraben liegt.




    2.Aleksandar Karađorđević (* 1806 in Topola; † 1886 in Temesvár) war von 1842 bis 1858 serbischer König.

    Während seiner Legislatur wurde das bürgerliche Gesetzbuch Serbiens 1844 eingeführt (Zivilrechts-Kodifikation).Im grossen und ganzen eher ein schwacher König.




    3.Peter I., auch: Petar Karađorđević, (* 1. Juli 1844 in Belgrad; † 16. August 1921 in Belgrad) war 1903 bis 1921 König der Serben.

    Er heiratete Njegos Tochter Zrka(König Montenegros).

    Unter ihm wurde Serbien endgültig von den Osmanen befreit als er 1912 Kosovo,Sandzak und FYRO Mazedonien befreite und an Serbien angliederte.Diese 3 Gebiete standen am längsten unter osmanischer Herrschaft die Serbien 1389 entrissen wurden.Zudem war er in den 2 Balkankriegen 1912/13 sehr erfolgreich und schlug mit den verbündeten Griechen die Osmanen und Bulgaren.

    Er ist auch der Begründer des gemeinsamen Königreich der Serben,Kroaten und Slowenen 1918.




    4.Aleksandar I. Karađorđević (* 16. Dezember 1888 in Cetinje (Montenegro), † 9. Oktober 1934 in Marseille (Frankreich)

    Er erschuf das Königreich und damit den Namen Jugoslawien 1929.
    Insgesamt herrschte er von 1921-1934(1921-1929 Königreich der Serben,Kroaten,Slowenen/ab 1929 Jugoslawien).

    Er kam 1934 in Marseille Frankreich bei einem Attentat ums Leben.Sein Mörder war ein Bulgare aus FYRO Mazedonien,doch die Drahtzieher waren Ante Pavelic und die bulgarische Regierung dennen das übermächtige Jugoslawien ein Dorn im Auge waren.





    5.Petar II. Karađorđević (* 6. September 1923 in Belgrad, Jugoslawien; † 3. November 1970 in Denver, Colorado, USA)

    Er war der letzte König Serbiens/Jugoslawiens und bestieg durch den Mord an seinem Vater 1934 schon mit 11 Jahren den Thron.Der Junge König musste durch den Angriff von Nazi Deutschland 1941 nach England flüchten um sein Leben zu retten.Da war er gerade mal 19.





    6.Kronprinz Aleksandar II. Karadjordjevic von Jugoslawien (* 17. Juli 1945 im Claridge Hotel in London, England) ist der aktuelle Thronprätendent Serbiens

    Er ist aktueller Thronanwärter Serbiens und lebt seit dem Sturz Milosevics 2000 wieder in Serbien.Jedoch wird dies zur Zeit nur von der SPO(Vuk Draskovic) unterstützt.





    Prinzen und mögliche Nachfolger von Aleksander II

    a)Prinz Petar (* 5. Februar 1980 in Chicago, Illinois, USA)

    Er ist der älteste Sohn Aleksanders II und kommt somit als erster in Frage




    b) Prinz Filip (* 15. Januar 1982 in Fairfax, Virginia, USA)



    Zwillingsbnruder von Aleksandar


    c) Aleksandar III (* 15. Januar 1982 in Fairfax, Virginia, USA)

    Zwillingsbruder von Filip




    Kirche Oplenac in Topola (Zentralserbien/Region Sumadija)

    Hier ist die ganze Königfamilie begraben.



    Gräber unter der Kirche

  2. #2
    cro_Kralj_Zvonimir
    hahahaha da steht von Ante Pavelic und der bilgarischen Regierung das Jugoslawien übermächtig war!!!

  3. #3
    Popeye
    Prinz Petar hat aber ein Satelitenkopf

  4. #4
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    hahahaha da steht von Ante Pavelic und der bilgarischen Regierung das Jugoslawien übermächtig war!!!
    Ja waren wir auch,damit war jetzt nur Bulgarien gemeint.Sie würden alles dafür tun das Serbien nicht über Ihnen steht.Zwischen uns herrscht eine lange Rivalität schon seit dem Mittelalter obwohl wir beide Slawen und Orthodox sind.Das einzige orthodoxe Land mit dennen wir alles andere al gut sind.

  5. #5
    Grasdackel
    Ich bin dafür.

  6. #6
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    hahahaha da steht von Ante Pavelic und der bilgarischen Regierung das Jugoslawien übermächtig war!!!
    Ja waren wir auch,damit war jetzt nur Bulgarien gemeint.Sie würden alles dafür tun das Serbien nicht über Ihnen steht.Zwischen uns herrscht eine lange Rivalität schon seit dem Mittelalter obwohl wir beide Slawen und Orthodox sind.Das einzige orthodoxe Land mit dennen wir alles andere al gut sind.

    Du fängst an über Yugoslawien an zu reden und gehst dan auf serbien ein Yugos waren auch Kroaten Slowenen Bosniaken etc???

  7. #7
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    hahahaha da steht von Ante Pavelic und der bilgarischen Regierung das Jugoslawien übermächtig war!!!
    Ja waren wir auch,damit war jetzt nur Bulgarien gemeint.Sie würden alles dafür tun das Serbien nicht über Ihnen steht.Zwischen uns herrscht eine lange Rivalität schon seit dem Mittelalter obwohl wir beide Slawen und Orthodox sind.Das einzige orthodoxe Land mit dennen wir alles andere al gut sind.

    Du fängst an über Yugoslawien an zu reden und gehst dan auf serbien ein Yugos waren auch Kroaten Slowenen Bosniaken etc???
    Ja ok waren wir auch und Aleksander teilte das Königreich YU auch gut auf und benannte die Gebiete nach Flüssen.Jedoch waren die Bulgaren dagegen,auch ein Tito Jugoslawien war Ihnen ein Dorn im Auge.

    Über Pavelic brauch ich dir ja nichts weiter erzählen der gegen ein YU war in jeder Form.

  8. #8
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Zeljko
    Ich bin dafür.

  9. #9
    cro_Kralj_Zvonimir



    Für alle die es nicht wissen das ist Ante Pavelic

  10. #10
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Re: Königreich Serbien ?

    [quote="jugo-jebe-dugo"]evic.jpg/180px-Aleksandar_Karadjordjevic.jpg[/img]


    3.Peter I., auch: Petar Karađorđević, (* 1. Juli 1844 in Belgrad; † 16. August 1921 in Belgrad) war 1903 bis 1921 König der Serben.

    Er heiratete Njegos Tochter Zrka(König Montenegros).

    Unter ihm wurde Serbien endgültig von den Osmanen befreit als er 1912 Kosovo,Sandzak und FYRO Mazedonien befreite und an Serbien angliederte.Diese 3 Gebiete standen am längsten unter osmanischer Herrschaft die Serbien 1389 entrissen wurden.Zudem war er in den 2 Balkankriegen 1912/13 sehr erfolgreich und schlug mit den verbündeten Griechen die Osmanen und Bulgaren.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    he du verdreher der geschichte......
    kosova wurde nicht von serbien befreit kosova wurde durch die grossmächte an serbien zugesprochen.....

    nur so auch wenn es keinen sinn dir das zu erklären....bezw. dich daraufhinzuweisen. 8O

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:14
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 10:46
  3. Königreich Serbien ? ?
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 20:14
  4. Mittelalterliches Kosovo (Königreich Serbien)
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 20:36
  5. Königreich Jugoslawien
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 12:22