BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 97

Königreich Serbien ? ?

Erstellt von Der_Buchhalter, 22.02.2009, 12:04 Uhr · 96 Antworten · 7.290 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421

    Frage Königreich Serbien ? ?

    Hallo

    Hatte so ein Thread mal im SF leider gibt es das nicht mehr. Wer ist ernsthaft für eine Monarchie in Serbien und wer würde mir helfen eventuell Proteste in Belgrad für das Königreich zu organisieren?

    Ich denke wenn unsere Karadjordjevici zurück kommen würde wäre das ein riesen Spektakel und würde in ganz Europa wenn nicht Weltweit für ansehen sorgen (TV/Radio/Zeitungen).

    Zudem denke ich das wir viel mehr ansehen hätten wie zB von England, den Wikinger Ländern ja sogar Europaweit.

    Fahne des ehem. Königreich Serbien


    Karadjordje (Begründer der Dynastie, befreite die ersten serbischen Gebiete von den Osmanen 1804)



    Krallj Petar I (Zeigte den Deutschen wo der Ausgang vom Balkan ist im 1 WK 1914-1918, holte Kosovo und Sandzak Heim 1913)



    Mögliche Tronnachfolger Aleksander Karadjordjevic (hat 3 Söhne / Prinzen)


  2. #2

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Damit mein ich eine Monarchie wo unser König den Amt des Präsidenten /Tadic) übernimmt, so brauchen wir kein Präsidenten mehr und bevor manche anfangen Geldverschwendung... zahlen müssen wir so oder so ob für den König oder für Tadic da kommt das gleiche herraus.

    Also wer ist interessiert?

  3. #3
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    mit oder mit ohne kosovo??

    zu deiner fgrage: anscheinend niemand

  4. #4
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Was für eine Staatsform wünscht du dir denn, konstitutionelle, absolute, parlamentarische?

  5. #5

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von baduglyboy Beitrag anzeigen
    mit oder mit ohne kosovo??

    zu deiner fgrage: anscheinend niemand
    Traurig dabei sind hier so viele die einen auf Cetnik Anhänger machen, denke die wissen nichtmal wer Cetniks (Garde des Königs) waren. Aber von träumen und im Forum rufen lang lebe Königreich Serbien das nützt nix. Man muss was tun und langsam sehe ich die Zeit gekommen, die alten roten sterben immer mehr aus. In 5 Jahren könnte man eine Volksabstimmung machen über ein Königreich Serbien.

  6. #6

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Thimio Beitrag anzeigen
    Was für eine Staatsform wünscht du dir denn, konstitutionelle, absolute, parlamentarische?

    Ja sagte ich bereits, das Amt des Präsidenten fällt weg und der König wird quasi zum dauerhaften Präsidenten. Der Premier macht eben den großteil der Politik des Landes wie Blair/Brown in UK.

    Ich suche noch Anhänger meiner Bewegung noch sind wir richtig klein aber schätzungsweise wären nach letzten Umfragen 30% für eine Monarchie in Serbien. Deswegen müssen viele Karadjordje eventuell Nemanjici Plakate her und ab vors Parlament protestieren wieso es keine Volksabstimmung gibt.

    Ich könnte grob geschätzt 50 Leute aus KG organisieren.

  7. #7
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Brate, da erste serbische Königreich nannte sich Raska.



    Das zeite und beteundenste war das serbische Königreich unter Car Dusan, welches große Teile Bosniens, Montenegro, Teile Albaniens, Mazdonien, Serbien, große Teile Griechenlands, Teile Bulgariens hielt doch leider dann nach 100 Jahren an innerpolitischen Problemen zerbrach, was die Osmanen ausnutzen.




    Die Nemanjiden waren die erste Dynastie unter Stefan Nemanja ...

  8. #8
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ja sagte ich bereits, das Amt des Präsidenten fällt weg und der König wird quasi zum dauerhaften Präsidenten. Der Premier macht eben den großteil der Politik des Landes wie Blair/Brown in UK.

    Ich suche noch Anhänger meiner Bewegung noch sind wir richtig klein aber schätzungsweise wären nach letzten Umfragen 30% für eine Monarchie in Serbien. Deswegen müssen viele Karadjordje eventuell Nemanjici Plakate her und ab vors Parlament protestieren wieso es keine Volksabstimmung gibt.

    Ich könnte grob geschätzt 50 Leute aus KG organisieren.
    hast du keine anderen hobbys?

  9. #9
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Hallo

    Hatte so ein Thread mal im SF leider gibt es das nicht mehr. Wer ist ernsthaft für eine Monarchie in Serbien und wer würde mir helfen eventuell Proteste in Belgrad für das Königreich zu organisieren?

    Ich denke wenn unsere Karadjordjevici zurück kommen würde wäre das ein riesen Spektakel und würde in ganz Europa wenn nicht Weltweit für ansehen sorgen (TV/Radio/Zeitungen).

    Zudem denke ich das wir viel mehr ansehen hätten wie zB von England, den Wikinger Ländern ja sogar Europaweit.

    Fahne des ehem. Königreich Serbien


    Karadjordje (Begründer der Dynastie, befreite die ersten serbischen Gebiete von den Osmanen 1804)



    Krallj Petar I (Zeigte den Deutschen wo der Ausgang vom Balkan ist im 1 WK 1914-1918, holte Kosovo und Sandzak Heim 1913)



    Mögliche Tronnachfolger Aleksander Karadjordjevic (hat 3 Söhne / Prinzen)

    bin für ein eine parlamentarische monarchie, vorbild england,..........

    da unsere königsfamilie weltweites ansehen genießt, wären sie in der lage neue investoren in das land zu holen......

  10. #10

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Brate, da erste serbische Königreich nannte sich Raska.



    Das zeite und beteundenste war das serbische Königreich unter Car Dusan, welches große Teile Bosniens, Montenegro, Teile Albaniens, Mazdonien, Serbien, große Teile Griechenlands, Teile Bulgariens hielt doch leider dann nach 100 Jahren an innerpolitischen Problemen zerbrach, was die Osmanen ausnutzen.




    Die Nemanjiden waren die erste Dynastie unter Stefan Nemanja ...
    Wieso erzählst du mir das? Das weiss ich alles und die Nemanjici sind leider ausgestorben aber unsere Karadjordjevici sind noch da. Es geht um das Thema wer organisiert mit mir zusammen Proteste für die Rückkehr des Königreich Serbien?

    Ich denke man könnte da ein riesen ding organisieren, wer weiss wenn der König davon wind kriegt und das kriegt er bestimmt würde er sogar auftauchen wenn nciht zum ersten dann zum zweiten Protest.

    Ich würde mich auch an unsere Kirche wenden die unterstützt auch ein Königreich und unsere Kirche hat Macht in Serbien.


Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:14
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 10:46
  3. Mittelalterliches Kosovo (Königreich Serbien)
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 20:36
  4. Königreich Serbien ?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 11:16
  5. Königreich Jugoslawien
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 12:22