BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 97

Königreich Serbien ? ?

Erstellt von Der_Buchhalter, 22.02.2009, 12:04 Uhr · 96 Antworten · 7.303 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Welcher ? Der 1. Obrenovic oder Karadjordje ?
    Zuerst Obrenovic den Karadjordje, dann Karadjordje (lies ermorden) den Obrenovic.
    Deswegen musste er auch auf internationalem Druck zugunsten von Aleksandar abdanken

    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Berichtige mich falls ich falsch liege, aber mir ist es aufgefallen, dass du eine sehr negative Einstellung zu den Serben vetrittst. Entweder lese ich von dir, der war Massenmörder, Schwervebrecher oder Gauner. Wenn ich falsch in der Annahme bin, dann tut es mir leid.
    Ich vertrete keine negative Einstellung zu den Serben, genau sowenig wie ich eine negative Einstellung zu Kroaten vertrete, wenn ich sage, dass Antelic und die Ustascha Massenmörder waren.
    Mir kommt nämlich das Kotzen wenn ich die Verehrung für solche Leute sehe.
    Karadjordje hat von sich behauptet, dass er 100 Türken eigenhändig umgebracht hat.
    Ergo = Massenmörder und auch belegt, dass er Analphabet war.
    Petar hat Arpis beauftragt, die Obrenovic's zu ermorden.
    Ergo = Mörder.
    Aleksandar lies im Dezember 1918 auf eine Menschenmenge (unbewaffnet) in Zagreb schiessen, dabei kamen etliche um's Leben.
    Ergo = Massenmörder.
    Aleksandar lies kroatische Intellektuelle und Politiker ermorden.
    Ergo = Massenmörder.
    Aleksandar erlies antijüdische Gesetze.
    Ergo = Antisemit.
    Cica Draza verkündete im Dezember 1941 als politisches Ziel, ein ethnisch reines Groß-Serbien, innerhalb eines Groß-Jugoslawien.
    Tut mir leid, aber wenn solche Typen verehrt werden, dann hat dies nichts mit meiner Einstellung Serben gegenüber zu tun, sondern solche Typen sind schlicht und einfach Nazi's.
    Jetzt verstanden?

  2. #82
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Zuerst Obrenovic den Karadjordje, dann Karadjordje (lies ermorden) den Obrenovic.
    Deswegen musste er auch auf internationalem Druck zugunsten von Aleksandar abdanken


    Ich vertrete keine negative Einstellung zu den Serben, genau sowenig wie ich eine negative Einstellung zu Kroaten vertrete, wenn ich sage, dass Antelic und die Ustascha Massenmörder waren.
    Mir kommt nämlich das Kotzen wenn ich die Verehrung für solche Leute sehe.
    Karadjordje hat von sich behauptet, dass er 100 Türken eigenhändig umgebracht hat.
    Ergo = Massenmörder und auch belegt, dass er Analphabet war.
    Petar hat Arpis beauftragt, die Obrenovic's zu ermorden.
    Ergo = Mörder.
    Aleksandar lies im Dezember 1918 auf eine Menschenmenge (unbewaffnet) in Zagreb schiessen, dabei kamen etliche um's Leben.
    Ergo = Massenmörder.
    Aleksandar lies kroatische Intellektuelle und Politiker ermorden.
    Ergo = Massenmörder.
    Aleksandar erlies antijüdische Gesetze.
    Ergo = Antisemit.
    Cica Draza verkündete im Dezember 1941 als politisches Ziel, ein ethnisch reines Groß-Serbien, innerhalb eines Groß-Jugoslawien.
    Tut mir leid, aber wenn solche Typen verehrt werden, dann hat dies nichts mit meiner Einstellung Serben gegenüber zu tun, sondern solche Typen sind schlicht und einfach Nazi's.
    Jetzt verstanden?
    Ich weiss, Obrenovic lies Karadjordje ermorden und etc etc...

    Dann entschuldige ich mich bei dir, da ich das dann falsch verstanden habe.

  3. #83

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Dann hätte dieser zweig der Familie doch keinen anspruch auf den Thron ,
    Weil sie ihn ja durch Mord bekamen.

  4. #84
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich weiss, Obrenovic lies Karadjordje ermorden und etc etc...

    Dann entschuldige ich mich bei dir, da ich das dann falsch verstanden habe.
    Ein König als Staatsoberhaupt, wie in England ist ok. Auch dürfte Karadjordjevic ein passables Staatsoberhaupt abgeben.
    Alles andere gehört in's Mittelalter.
    In Österreich ist sogar der Adel abgeschafft.

  5. #85
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Dann hätte dieser zweig der Familie doch keinen anspruch auf den Thron ,
    Weil sie ihn ja durch Mord bekamen.
    In fast jedem Königshaus gab es Mord. Mord war kein Grund um nicht König zu werden.

  6. #86
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ein König als Staatsoberhaupt, wie in England ist ok. Auch dürfte Karadjordjevic ein passables Staatsoberhaupt abgeben.
    Alles andere gehört in's Mittelalter.
    In Österreich ist sogar der Adel abgeschafft.

    Ich weiss nicht so Recht, der einzige König für mich ist Lazar Hrebeljanovic, der sich tapfer auf dem Kosovo Polje für seine Sache opferte, der Rest..hmm

  7. #87

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ein König als Staatsoberhaupt, wie in England ist ok. Auch dürfte Karadjordjevic ein passables Staatsoberhaupt abgeben.
    Alles andere gehört in's Mittelalter.
    In Österreich ist sogar der Adel abgeschafft.

    Ich glaub sogar in England wurde schon über eine abschaffung des Adels nachgedacht.

    Übrigens , hab ich Irgendwo mal aufgeschnappt das sich ein Englischer König negativ über das Haus Windsor äußerte , und sich nicht vorstellen könne das die mal den Thron besteigen würden.

  8. #88

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht so Recht, der einzige König für mich ist Lazar Hrebeljanovic, der sich tapfer auf dem Kosovo Polje für seine Sache opferte, der Rest..hmm

    Hatte der den keine nachfahren?

  9. #89
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ein König als Staatsoberhaupt, wie in England ist ok.
    Prinz Charles ?

  10. #90

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    In fast jedem Königshaus gab es Mord. Mord war kein Grund um nicht König zu werden.

    Ist mir schon klar , mußte die ganze Dinastie ermorden um für sich den Thronanspruch zu erheben.
    Seltsam nur das ihn keiner stürzen wollte , weil Thronräuber meistens selber Opfer ihrer untaten werden.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:14
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 10:46
  3. Mittelalterliches Kosovo (Königreich Serbien)
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 20:36
  4. Königreich Serbien ?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 11:16
  5. Königreich Jugoslawien
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 12:22