BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 57 von 57

Kompromiss zu Albaner-Illyrer These

Erstellt von Master_System, 11.08.2010, 15:36 Uhr · 56 Antworten · 4.881 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    856
    Zitat Zitat von Alcoban Beitrag anzeigen
    ihr habt genauso assimliert. thraker daker und die ganzen urvölker die da lebten. aus einem zusammenschluss bildeten sich die völker. ihr sprecht vermutich die nachfolgersprache der illyrer weshalb ihr als nachfolger bezeichnet werdet. ebenso werden kroaten und serben als (süd-)slawen bezeichnet, weil sie eine slawische sprache sprechen. das serbische kroatische und bosnische volk ist ähnlich wie euers aufgebaut man hat eben die kleinen ethnischen unterschiede unter nachbarn. völker bilden sich und vermischung entsteht schon bei grenzenbildung. serben/bosnjaken/kroaten sind zugleich auch eure nächsten verwandten. hört man auch an euren nachnamen die bis auf einzelne veränderungen sehr oft dieselben sind.
    das weiss man aber schon ist auch nichts unnormales. man soll begriffe lernen bevor man sie benutzt.
    Wenn's nach der Sprache geht dann wären wir am ehesten Römer, in der Albanischen Sprache gibt es nicht mehr so viele Illyrische wörter weil die Römer uns zu sehr beinflusst haben. Vermischung gab es aber eher Selten.

  2. #52
    Alcoban
    Zitat Zitat von Shqipja e Kastriotit Beitrag anzeigen
    Naja jeder ist übertrieben, und warum soll jeder Balkaner türkisches Blut in sich haben wenn eine Albanerin von einem Türken oder einem anderen vergewaltigt wurde dann wurde sie umgebracht, und ehen gab es keine.
    chimpovic hat aber recht.
    vergleich keine türken mit illyrer. türken haben 500 jahre auf dem balkan geherrscht. illyrer haben in der vorzeit zusammen mit hellen da gelebt. der vergleich hinkt da die ankommenden slawen illyrer assimiliert haben und im heutigen albanien illyrer die slawen. die slawische sprache hat sich in albanien nicht durchgesetzt vielleicht war der widerstand zu groß und die anzahl der slawen etwas kleiner. sie kamen ja aus dem nordosten und wenn du auf die karte schaust weisst bescheid. es gab auch nicht nur diese 2 völker, aber die anderen wurden eben auch assimiliert... dann gab es dauernd diese grenzänderungen euer albanien war mal kleiner mal grösser. albanien sah anders aus schon immer. alles was außerhalb der grenzen lebte war nicht mehr albanisch. ebenso auch bei den jugos, die in biologischer hinsicht auch kleine unterschiede voneinander haben. ist eben normal.

  3. #53
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Shqipja e Kastriotit Beitrag anzeigen
    Wenn's nach der Sprache geht dann wären wir am ehesten Römer, in der Albanischen Sprache gibt es nicht mehr so viele Illyrische wörter weil die Römer uns zu sehr beinflusst haben. Vermischung gab es aber eher Selten.
    Sprachlich schon illyrisch, dannach latein. 50% sind sicher autochton, 30% latein, der Rest griechisch, italienisch, französisch und halt noch türkische Wörzer für Gegenstände, die später kamen.

  4. #54
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Shqipja e Kastriotit Beitrag anzeigen
    Wir sind Illyrer aber es gibt auch Kroaten und Bosnier die Illyrer assimiliert haben und somit auch Illyrisches Blut haben.
    Das ist klar, jedoch dank den albanischen Alpen konnten Albaner illyrische Sitten, Mythen, Sprache weiterpflegen und selbst Jahrhunderte lange Herrschaften nicht assimilieren.

  5. #55
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Shqipja e Kastriotit Beitrag anzeigen
    Naja jeder ist übertrieben, und warum soll jeder Balkaner türkisches Blut in sich haben wenn eine Albanerin von einem Türken oder einem anderen vergewaltigt wurde dann wurde sie umgebracht, und ehen gab es keine.
    Gab es schon, halt bei Osman. treuen Albaner. Viele nennen sich heute Türke, auch wenns wie Albaner aussehen.

  6. #56

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    856
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Sprachlich schon illyrisch, dannach latein. 50% sind sicher autochton, 30% latein, der Rest griechisch, italienisch, französisch und halt noch türkische Wörzer für Gegenstände, die später kamen.
    50% Autochton ist zu viel, so gut wie jedes Albanisches Wort kommt vom lateinischen, wenn ein Illyrer von vor 2000 Jahren heute nach Albanien gehen würde der würde nur noch Bahnhof verstehen da bin ich mir zu 100% sicher. Und dann haben wir noch Türkische und Slawische Wörter viel Illyrisch bleibt nicht mehr übrig.

  7. #57
    Albo-One
    Sorry, aber wir haben zahlreiche Threads dazu und irgendwann wirds auch wieder langweilig.

    #closed.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. ALBANER SIND ILLYRER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:22
  5. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59