BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 152

Konstantinos Koukidis

Erstellt von De_La_GreCo, 10.06.2014, 13:10 Uhr · 151 Antworten · 6.726 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von olimbia

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.483
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    das frauen röcke schön finden ist normal:

  2. #92
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    güldürdün beni sabah sabah

    - - - Aktualisiert - - -



    du vergleichst doch nicht den türkischen männlichen bodenkampfsportart mit euren röckchen und strumpfhosen?

    das sieht männlich aus von so einen körper träumen viele von euch





    und wie das aussieht naja sollte jeder selber beurteilen

    Anhang 58975





    Es gibt einen feinen aber gewaltigen Unterschied, von nur schwul auszusehen oder sich gegenseitig während des kämpfens, in die Hose am Schwanz zu packen. Aber hey, wen es gefällt


    01-s008.jpg

    Wer von den beiden bist denn du Tuaf??

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    und dieser solomou war einfach nur dumm und verblendet von seinem türkenhass wie blöd muss man sein in einen abgesperrten militärbereich einzudringen..er wurde unterdrückt von wem? er wohnte nicht mal in der türkei oder in nordzypern..
    Ist doch Scheiss egal wo er wohnte.....Fakt ist, dass ihr illegal seine Heimat besetzt habt und er diese komische Flagge die illegal gehisst wurde, entfernen wollte. Ein wahrer Patriot. Auch wenn es wirklich im Endeffekt zu nichts gebracht hat.


    Den Ksexnw

  3. #93
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ist doch Scheiss egal wo er wohnte.....Fakt ist, dass ihr illegal seine Heimat besetzt habt und er diese komische Flagge die illegal gehisst wurde, entfernen wollte. Ein wahrer Patriot. Auch wenn es wirklich im Endeffekt zu nichts gebracht hat.


    Den Ksexnw
    Der Typ ist umsonst gestorben. Jeder Mensch weiß, was die Flagge für Türken bedeutet. Da braucht man später nicht mehr wundern, wenn sowas geschieht.

  4. #94
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Der Typ ist umsonst gestorben. Jeder Mensch weiß, was die Flagge für Türken bedeutet. Da braucht man später nicht mehr wundern, wenn sowas geschieht.

    Ja das ihr Barbaren seit und noch im Jahr 25.000 BC lebt, wissen wir bereits

  5. #95
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ja das ihr Barbaren seit und noch im Jahr 25.000 BC lebt, wissen wir bereits
    Wer sind die Barbaren?

    mekki-a-sudanese-migrant-shows-scars-on-his-back-which-he-says-were-inflicted-by-greek-nationali.jpg

  6. #96
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Ihr, wir setzen illegale wenigstens nicht aufm Meer aus und ziehen ihnen dabei noch sämtliche Kohle aus der Tasche

  7. #97
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.224
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ihr, wir setzen illegale wenigstens nicht aufm Meer aus und ziehen ihnen dabei noch sämtliche Kohle aus der Tasche
    woher soll auch ein diaspora grieche das wissen.. ihr spielt mit dem leben dieser flüchtlingen und behandelt diese wie tiere..


    Griechische Küstenwache setzt das Leben von Flüchtlingen aufs Spiel

    Migranten in Lesbos.: © Amnesty International (photo: Naomi Westland)09. Juli 2013 - Die griechische Küstenwache macht Flüchtlingsboote manövrierunfähig und schiebt sie in türkische Gewässer zurück. Sie setzt damit das Leben von Männern, Frauen und Kindern aus Ländern wie Syrien und Afghanistan aufs Spiel, das stellt ein heute vorgestellter Amnesty-Bericht fest. Über 100 Menschen sind seit August 2012 ertrunken als sie versuchten, Griechenland zu erreichen.


    Griechische Küstenwache setzt das Leben von Flüchtlingen aufs Spiel | Amnesty International Deutschland


  8. #98
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Türkei als übel mächtiges und mega Reiches Land das 2055 zur Weltmacht gehören wird kann doch ihre Afghanischen,Pakistanischen und Syrischen Brüder zu Millionen aufnehmen.

    Ist das eure Unterstützung für eure Muslimische Glaubensbrüder?

  9. #99
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    woher soll auch ein diaspora grieche das wissen.. ihr spielt mit dem leben dieser flüchtlingen und behandelt diese wie tiere..

    Tuaf halts maul. Die Türkei schleust diese illegale Einwanderer bewusst nach Griechenland und zieht ihnen dabei das Geld aus der Tasche. Also komm mir nicht auf die Samariter Tour




    206 Kilometer ist die griechisch-türkische Grenze lang. Größtenteils folgt sie dem Verlauf des Flusses Evros. Vor allem jetzt, im Winter, schwillt der Fluss stark an. Er ist nur schwer zu überqueren. Die Schleuser, die in der Türkei den Flüchtlingen mitunter tausend Dollar und mehr abnehmen, stellen zwar Schlauchboote oder Holzkähne. Aber viele Boote werden von der Strömung abgetrieben und kentern. Immer wieder ertrinken Migranten beim Versuch, den Fluss zu überqueren.

    http://www.badische-zeitung.de/ausland-1/griechenland-zaun-soll-strom-illegaler-einwanderer-stoppen--66785210.html




    Nach neuesten Angaben der Küstenwache sind in diesem Jahr in der Ägäis bislang 2808 illegale Einwanderer und 71 Schleuser festgenommen worden. Darüber hinaus wurden 59 Schiffe und Boote beschlagnahmt. Ein griechisches Gericht hatte am Vortag drei türkische Schleuser zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Sie hatten am Mittwoch rund 350 illegale Einwanderer nach Griechenland gebracht.



    http://www.rp-online.de/politik/griechenland-106-illegale-einwanderer-festgenommen-aid-1.2247912

  10. #100
    Amarok
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Tuaf halts maul. Die Türkei schleust diese illegale Einwanderer bewusst nach griechenland und zieht ihnen dabei das Geld aus der Tasche. Also komm mir nicht auf die Samariter Tour




    206 Kilometer ist die griechisch-türkische Grenze lang. Größtenteils folgt sie dem Verlauf des Flusses Evros. Vor allem jetzt, im Winter, schwillt der Fluss stark an. Er ist nur schwer zu überqueren. Die Schleuser, die in der Türkei den Flüchtlingen mitunter tausend Dollar und mehr abnehmen, stellen zwar Schlauchboote oder Holzkähne. Aber viele Boote werden von der Strömung abgetrieben und kentern. Immer wieder ertrinken Migranten beim Versuch, den Fluss zu überqueren.

    http://www.badische-zeitung.de/ausland-1/griechenland-zaun-soll-strom-illegaler-einwanderer-stoppen--66785210.html




    Nach neuesten Angaben der Küstenwache sind in diesem Jahr in der Ägäis bislang 2808 illegale Einwanderer und 71 Schleuser festgenommen worden. Darüber hinaus wurden 59 Schiffe und Boote beschlagnahmt. Ein griechisches Gericht hatte am Vortag drei türkische Schleuser zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Sie hatten am Mittwoch rund 350 illegale Einwanderer nach Griechenland gebracht.



    http://www.rp-online.de/politik/griechenland-106-illegale-einwanderer-festgenommen-aid-1.2247912
    Eher die Schleuser die damit illegal in der Schattenwirtschaft ihr Geld damit verdienen nicht die Türkei. Die Türkei hat keine Asylpolitik. Wir kümmern uns sozusagen absichtlich nicht um Einwanderer ich sag das schon seit jahren und somit ziehen diese weiter in andere EU-Länder wie Bulgarien, Rumänien und Griechenland.Die Türkei ist in ihrer Einwanderer Politik sehr streng. Alles was nicht Türkisch ist wird erstmal ausgesondert und dann kanns jahre dauern.

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte