BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 77

KOSOVO: Reise in die Identität des Serbentums

Erstellt von PravoslavacRS, 27.12.2011, 19:12 Uhr · 76 Antworten · 7.997 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    oder....

    Genau vor der Sinan Pascha Moschee gabs ein Cafe. Dort gaben wir uns ein türkischen Kaffee und was süsses. Ich fand es hier richtig chillig wir hielten uns auch fast 1 Std. an diesem Ort auf. Der Kellner war ganz höfflich und nett antwortete uns auch auf serbisch, sprach in einem eher leiseren Ton. Bisher hatte ich keine Probleme mit dem serbischen, einfach höfflich fragen dann kriegte man auch höfflich Antwort.

    Am Auto angekommen fragten wir erst paar Leute wie es zur alten Stadtkirche ging. Paar Straßen weiter fragten wir ein Taxifahrer mitte 30. Er sagte uns folgt mir ich bringe euch dahin. Wir fuhren durch das Stadtinnere und kamen dann in engeren Straßen rein. Links recht links rechts standen wir aufeinmal davor. Der Taxifahrer stieg kurz aus und sagte das ist die Kirche wenn ihr Probleme haben solltet da ist Polizei (alles auf serbisch, er sprach sehr gut ohne jeden Akzent). Als ich ihn fragte was schulden wir dir antwortete er nichts und sagte uns alles gute. Bevor ich aussteigen konnte und ihn von mir aus 3 Euro Trinkgeld geben konnte drückte er aufs Gas und war schon weg, anscheinend hatte er es bisschen eilig.



    ...

  2. #32
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    Siehst du das jetzt Positiv von ihm oder eher Negativ, blick da nicht ganz durch.


    Positiv natürlich, dass sagen wir alle Albaner dauernd. Aber leider glaubt uns ned jeder.


    ...

  3. #33
    Mulinho
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Positiv natürlich, dass sagen wir alle Albaner dauernd. Aber leider glaubt uns ned jeder.


    ...
    genau genommen, niemand.

  4. #34

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Konstantinopel war euer religiöses Mekka und nicht Kosovo, Kosovo ist das selbsternannte Mekka des Nationalistischen Serbentums.

    Übrigens weißt du was die Flagge oder Wappen von Konstantinopel war?
    Stimmt nicht, die Serbisch-Orthodoxe Kirche ist Autonom seit sie Sava von Serbien gegründet hat, Metohija allen voran das Patriarchen Kloster von Pec ist das wichtigste Gotteshaus der Serbisch-Orthodoxen Christen, dort werden seit 800 Jahren unsere Patriarchen gekrönt. Pec das serbische Mekka.

    Konstantinopel ist das Mekka aller Orthodoxen, jedoch hat Bartholomeus wenig Einfluss auf die Orthodoxe Welt seit der osmanischen Okkupation.

  5. #35
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    verstehe, kosovo ist also das herz serbiens. republika srpska ist demnach dann die niere von serbien, montenegro das hirn und sandzak die leber.


  6. #36
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Muss zugeben gute Reportage...und auch ziemlich neutral geschrieben. Schöne Bilder gut erklärt. Ist doch schön, wenn ein Serbe sich wohl fühlt im Kosovo, die Leute zu ihm nett sind, er seine Sehenswürdigkeiten sehen kann usw usf. Wo ist also das Problem? Was für Wiege der Nation blablabla...lasst mal euren Nationalismus und genießt das Leben, jeder ist im schönen Kosovo willkommen

    Hab in der Reportage nicht einmal eine Klage von dem gehört, eher nur positives...naaa

  7. #37
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Wie sehr die geposteten Bilder dein Herz bzw. mein Herz sind erkennst du leicht an der
    Tatsache dass ich meine Heimat in den Bilder von der "Ibar"-Landschaft erkenne. Ich
    erkenne die Straßen,und die Wälder,bekomm ein wenig Heimweh... Ich
    könnte dich durch meine Heimat und durch mein Dorf führen.

    Für dich und für den "Reporter" ist das aber ein Land dass die zuvor nur aus Märchen kannten und zum ersten Mal betraten.

  8. #38
    Albo-One
    Spam entfernt, Thread wieder offen.
    Die nächsten Spammer und Offtopicrider werden gebannt.

  9. #39

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Schade das der nicht nach Suhareka gekommen ist.
    Hätte er da jemanden mit serbisch angesproche, wäre es lustig geworden:

  10. #40

    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von Seznac Beitrag anzeigen
    Kosovo je Crna Gora
    Fail, Kosovo je Albania not more.

Ähnliche Themen

  1. @Ivo2 und @Pervan im Dienst des Serbentums
    Von RexCroatorum925 im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 20:57
  2. Die letzte Reise der Opfer des Kosovo-Kriegs
    Von Sarajevo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 21:37
  3. Die letzte Reise der Opfer des Kosovo-Kriegs
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 16:41