BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Krajina Konflikt

Erstellt von Mr_No, 10.06.2006, 01:39 Uhr · 25 Antworten · 1.834 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von port80
    das verrückte ist ja das die säuberungen nach dem krieg begannen als sämtliche soldaten der Serbischen armme die Krajina verlassen hatten.


    sogar der Kroatische präsident war voll link in dem er die befölkerung der Krajina über das Radio sagte die sollen in ihre Häuser bleiben....das war der sicherre tot für viele alte Menschen.

    Die Krajina ist das beste beispiel wiesso die Serben in Kroatien am anfang des Krieges reingegangen sind.....was wäre bloss passiert wenn 1991 usw. die Serben nicht da gewesen wären???? ein zweites JASENOVAC wäre somit sicher gewessen.


    die Kroaten kammen erst als sämtliche Miltärgeräte und soldaten weg waren, den als die Serbische Armme mit aller man da war sah es anderst aus.....

    So wäre es kein Problem gewessen sogar nach Zagreb einzumaschieren....was sicher International Fatal gewessen wäre sah man von dem plan ab.

    aber weisst der METKOVIC auch das:
    Orasje diplomatisch an die Kroaten gegeben wurde? mit der Krajina wäre es unter umständen auch möglich gewesen, gespräche gab es ja massenhaft...kaum hat man die Kroaten vertraut ...schon war es passiert
    Ostslawonien auch.
    Ist dir bekannt, dass sich 11 500 hektar kroatisches Territorium unter Okupation der republik Serbien befinden?

    die kroatische Armee, bei ihrem Versuch im August 1995 Trebinje einzunehmen, vernichtend zurückgeschlagen wurde? weisst das der Metkovic überhaupt?????
    Die Moslems haben es auch Versucht über die Vlasic Planina nach Banjaluka zu gelagen, doch sie wurden von einer Einheit der VRS dermassen aufgerieben und zurückgeschlagen, an diese linien waren Serbische Militärs....die waren bis an diese stellen aber auch paar anderen zurück gezogen worden. als man auf Serbischen wiederstand traf war für Kroaten sowie Moslems Feierabend.......es gibt ja nicht mal richtige Bilder von Kampfhandlungen und schweres Serbischen Militärgerät was die krajina und Sturm angeht
    Die Kroaten haben nichtmal ein Dorf der Opstina Bnja Luka erobert gehabt !!
    Es stimmt, dass die bosnisch moslemische Armee und die HVO im August/September 1995 nicht weit entfernt (aber in sicherer Entfernung) von Banja Luka vorgerückt sind, doch die mussten wieder abziehen, weil Milosevic mit Bombardements gedroht hat trotz Flugverbots und mit Reservisten.
    Dann wäre aber nicht nur Banjaluka abgewehrt worden, sondern wären Jajce, Maglaj und Travnik heute ein Teil der Republika Srpska, wenn nicht alle zusammen NATO NATO geschrien hätten....

    also es lohnt sich nicht mit dem Thema aufzubrausen....der wer die militärs kennt der weiss was und wer das sagen dort unten hatte.
    Schon wieder blödkopf port der so wieder mal tut als ob er grieche wäre!
    Du labberst nur scheisse! Woher willst du affe wissen das hier ein zweites Jasenovac gemacht wäre.Das ist doch dir grösste scheiss lüge die es gibt.
    Ach und zeig mir mal ein paar quellen wo Milosevic uns gedroht hat zu bombadieren??
    Als die vereinte kroatisch/bosnische Armee vor Banja Luka war und kurz vor dem einnehmen war hat die Nato und UNO den Militäreinsatz Maestral gestoopt und uns unter druck gesetzt! Die haben befürchtet das es wieder eine grosse flüchtlingswelle gibt wie in Kroatien! Und das alle abgezogen sind ist mal wieder eine tolle ausrede. Aber glaubt was ihr wollt.Die haben euch in den arsch getretten!
    Red nicht über etwas was du nicht weisst. Kroate aus nichtkriegsgebiet..

  2. #22

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo

    Red nicht über etwas was du nicht weisst. Kroate aus nichtkriegsgebiet..
    Du solltest gar nichts labbern 12 jähriger

  3. #23

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo

    Red nicht über etwas was du nicht weisst. Kroate aus nichtkriegsgebiet..
    Du solltest gar nichts labbern 12 jähriger
    Die Kroaten und ihre billigen Antworten 8)

  4. #24
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von port80
    das verrückte ist ja das die säuberungen nach dem krieg begannen als sämtliche soldaten der Serbischen armme die Krajina verlassen hatten.


    sogar der Kroatische präsident war voll link in dem er die befölkerung der Krajina über das Radio sagte die sollen in ihre Häuser bleiben....das war der sicherre tot für viele alte Menschen.

    Die Krajina ist das beste beispiel wiesso die Serben in Kroatien am anfang des Krieges reingegangen sind.....was wäre bloss passiert wenn 1991 usw. die Serben nicht da gewesen wären???? ein zweites JASENOVAC wäre somit sicher gewessen.


    die Kroaten kammen erst als sämtliche Miltärgeräte und soldaten weg waren, den als die Serbische Armme mit aller man da war sah es anderst aus.....

    So wäre es kein Problem gewessen sogar nach Zagreb einzumaschieren....was sicher International Fatal gewessen wäre sah man von dem plan ab.

    aber weisst der METKOVIC auch das:
    Orasje diplomatisch an die Kroaten gegeben wurde? mit der Krajina wäre es unter umständen auch möglich gewesen, gespräche gab es ja massenhaft...kaum hat man die Kroaten vertraut ...schon war es passiert
    Ostslawonien auch.
    Ist dir bekannt, dass sich 11 500 hektar kroatisches Territorium unter Okupation der republik Serbien befinden?

    die kroatische Armee, bei ihrem Versuch im August 1995 Trebinje einzunehmen, vernichtend zurückgeschlagen wurde? weisst das der Metkovic überhaupt?????
    Die Moslems haben es auch Versucht über die Vlasic Planina nach Banjaluka zu gelagen, doch sie wurden von einer Einheit der VRS dermassen aufgerieben und zurückgeschlagen, an diese linien waren Serbische Militärs....die waren bis an diese stellen aber auch paar anderen zurück gezogen worden. als man auf Serbischen wiederstand traf war für Kroaten sowie Moslems Feierabend.......es gibt ja nicht mal richtige Bilder von Kampfhandlungen und schweres Serbischen Militärgerät was die krajina und Sturm angeht
    Die Kroaten haben nichtmal ein Dorf der Opstina Bnja Luka erobert gehabt !!
    Es stimmt, dass die bosnisch moslemische Armee und die HVO im August/September 1995 nicht weit entfernt (aber in sicherer Entfernung) von Banja Luka vorgerückt sind, doch die mussten wieder abziehen, weil Milosevic mit Bombardements gedroht hat trotz Flugverbots und mit Reservisten.
    Dann wäre aber nicht nur Banjaluka abgewehrt worden, sondern wären Jajce, Maglaj und Travnik heute ein Teil der Republika Srpska, wenn nicht alle zusammen NATO NATO geschrien hätten....

    also es lohnt sich nicht mit dem Thema aufzubrausen....der wer die militärs kennt der weiss was und wer das sagen dort unten hatte.
    Schon wieder blödkopf port der so wieder mal tut als ob er grieche wäre!
    Du labberst nur scheisse! Woher willst du affe wissen das hier ein zweites Jasenovac gemacht wäre.Das ist doch dir grösste scheiss lüge die es gibt.
    Ach und zeig mir mal ein paar quellen wo Milosevic uns gedroht hat zu bombadieren??
    Als die vereinte kroatisch/bosnische Armee vor Banja Luka war und kurz vor dem einnehmen war hat die Nato und UNO den Militäreinsatz Maestral gestoopt und uns unter druck gesetzt! Die haben befürchtet das es wieder eine grosse flüchtlingswelle gibt wie in Kroatien! Und das alle abgezogen sind ist mal wieder eine tolle ausrede. Aber glaubt was ihr wollt.Die haben euch in den arsch getretten!


    ha ha ha ha ha haaaaaaaaaaaaaaaaa


    vor banja luka stand.....bla bla bla........

    hast du den kriegsverlauf nicht mitbekommen oder was.......Milosevic hat gedroht alles zusammen zu ziehen was daraufhin die International gemeinschaft rot gesehen hat.....und euch gewarnt hat dort zu bleiben wo ihr seit......

    du dummkopf wills quellen sehen...dann gehe ins ARD oder sonstwelche archive und suche danach.....du und deine dumme quellen die hier garnicht angebracht sind den das sind Fakten.

    euere einheiten wurden nunmal als sie auf Serbischen wiederstand stossen aufgerieben.....gehe mal in ein Militaria forum wo über sämtliche Operationen geradet wird und frage mal nach........

    ihr super starken kroaten....willst mir hier weiss machen das ihr die yougoslavische Armme die für ihre stärke bakannt ist einfach so überrollt hättet......sei nicht kindisch man...
    mit hilfe der NATO vieleicht ja....aber da hat man auch gesehen was serbien mit nato gemacht hat......die serbische militärerfolge waren zwar etwas weniger im vergleich zu nato ....aber auf die militärstärke gesehen haben die serben das ding für sich entschieden.....du hast keine ahnung vom militär........sogar die US Armee hat die Serben ihren Respekt in sache Kriegsführung ausgesprochen....under Militärs ist es so.....


    Das beste beispiel gebe ich dir aber noch und das ist echt ein hammer wenn man mit Militariy vertraut ist.


    die krotische Armee zusammen mit den Moslems haben 5 ich wiederhole "FÜNF JAHRE fast " lang versucht den Serbischen Korrido bei Brčko zu schneiden .
    Das ist dene nicht mal in 5 Jahre gelungen den Korridor bei Brčko zu durchbrechen, somit wäre der Westliche teil der Rep.Srepska gefallen.


    Jetzt kommst du und redest vor BanjaLuka bla bla bla.....weisst du was damals dort überhaupt von den Serben zusammen gezogen war?????

    du hast keine Ahnung Bauer Josip

    Der Korridor bei Brcko nur 5 kilometer breit!!!war die einzige Rettung und der einzige Nachschubweg für die bosnische Krajina
    Dieses Gebiet der RS ist im Norden von Kroatien und in den restlichen Gebieten von moslemisch-kroatisch kontrollierten Bosnien umgeben
    Normalerweise ist es ein Kinderspiel so einen Korridor der umzingelt ist einzunehmen was zum Fall der West Republika Srpska geführt hätte, doch es gelang weder der kroatischen Armee noch der bosnischen Armee und der NATO dieses so wichtige stückchen Land den Serben wegzunehmen
    Es befand sich seit Beginn des Krieges ständig in serbischer Hand!!!

    Ich möchte dich daran erinnern, dass der Krieg bis Dezember 1995 gedauert hat und die Krajina ist im August 1995 gefallen
    Ihr hattet ganze 5 Monate um die Republika Srpska zu erobern
    Ihr wart doch nun so gut ausgerüstet und hattet die Unterstützung der NATO und der bosnisch moslemischen Armee!?
    Hätte der Krieg länger gedauert von was du immer redest kann man nicht ausschließen dass sich die VJ bzw. JNA auch irgendwannmal eingemischt hätte und gar die Gebiete der Krajina wiedererobert hätte
    Also brauchst du garnicht davon reden, was passieren würde, wenn der Krieg länger geaduert hätte schließlich hat die HVO nicht mal alle Gebiete Kroatiens erobertOstslawonien wurde abgetreten und heute befinden sich immernoch 10 000e von Hektar ex-kroatischen Territoriums unter serbischer Verwaltung
    Ihr habt auch versucht im Herbst 1995 in der Herzegowina bei Trebinje vorzudringen-ist aber in die Hose gegangen;
    Hätte der Krieg länger gedauert, wäre die VRS vielleicht eines Tages in Sarajewo oder Mostar einmaschiert
    Wer, außer der VRS, hat denn in Bosnien für die Serben gekämpft abgesehen von den Paramilitärs?
    Während die JNA Bosnien verließ richtung Serbien marschierte die HVO aus Kroatien nach Bosnien ein

    Ich will dich dran errinnern das die VRS die Bosnisch Serbische Armee war....und nicht die JNA.......sie war weg......und wenn du das nicht glaubst und weiter nach quellen verlangst dann musst du entweder sehr dumm oder du hast ne totale Realitätsverschiebung........

    (aber dein wissenstand ist sehr niedrieg ,und vom Krieg unten hast echt keine ahnung...deswegen muss man dich nicht alzu ernst nehmen...

  5. #25
    Avatar von Arpad

    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    148
    Ich schähme mich zutiefst das meine Landsleute nur an ds Geld gedacht haben und dem *Anm.Schiptar: Rassistische Beleidigung gelöscht* aus Kroatien Waffen für eine solch abscheuliche Tat geliefert hat!


    *Congratulations, you've just been given a warning by

    Schiptar*

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Arpad
    Ich schähme mich zutiefst das meine Landsleute nur an ds Geld gedacht haben und dem Abschaum aus Kroatien Waffen für eine solch abscheuliche Tat geliefert hat!
    rassitische Äußerung gegen eine Volksgruppe wurd gemeldet

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Krajina vs. Hercegovina
    Von Dulee im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 13:20
  2. Srpska Krajina?
    Von Esseker im Forum Politik
    Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 15:16
  3. Serben aus der Krajina
    Von Komplementär im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:28
  4. fk krajina cazin
    Von Velez im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 18:54