BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 126

Krajino Mati

Erstellt von Ravnokotarski-Vuk, 27.12.2009, 10:59 Uhr · 125 Antworten · 6.608 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mirko1 Beitrag anzeigen
    metkovic geh lieber in ein Judenforum und versuch dort die Juden auch noch als Nazis hinzustellen

    wer redet von den Serben.....?

  2. #52

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    706
    was sollen diese dummen Fotospielchen? Kann ich ebens Bilder posten... was jetzt? Haben die Serben sich etwa zu hunderttausenden abgeschlachtet im WW2? haben sie sich selber vergast in Jasenovac?


  3. #53

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mirko1 Beitrag anzeigen
    was sollen diese dummen Fotospielchen? Kann ich ebens Bilder posten... was jetzt? Haben die Serben sich etwa zu hunderttausenden abgeschlachtet im WW2? haben sie sich selber vergast?
    es wurden keine hunderttausende abgeschlachtet oder vergasst.

    oder meinst die Zahl... zusammen mit den Cetnik Verbrechen ?

  4. #54

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Mirko1 Beitrag anzeigen
    Haben die Serben sich etwa zu hunderttausenden abgeschlachtet im WW2? haben sie sich selber vergast in Jasenovac?
    wer weiß was für propaganda tricks die serben angewendet haben^^

  5. #55

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    706
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    es wurden keine hunderttausende abgeschlachtet oder vergasst.

    oder meinst die Zahl... zusammen mit den Cetnik Verbrechen ?
    es wurden weit mehr als hunderttausend serben abgeschlachtet und vergast durch die Ustasa..

    Der Ustascha-Staat erließ Rassengesetze nach dem Vorbild des Dritten Reiches, die sich gegen Juden und Roma, aber vorwiegend gegen Serben richteten, die kollektiv zu Feinden des kroatischen Volkes erklärt wurden.
    Serben, Juden, Roma und kroatische Antifaschisten wurden in Konzentrationslagern, deren größtes das KZ Jasenovac war, eingesperrt und vor allem von der Ustascha-Miliz auf zumeist brutalste Weise ermordet. Die zahlenmäßig stärkste Gruppe unter den Opfern stellten dabei die Serben dar.
    Wie viele Menschen diesem Völkermord zum Opfer fielen ist bis heute umstritten. Die Angaben variieren von gut 300.000 bis 700.000 ermordeten Menschen, zumeist vertreten von kroatischen bzw. serbischen Historikern. Die Kroatische Landeskommission zur Feststellung der Verbrechen der Besatzer und ihrer Helfer schätzte in ihrem Bericht zu den Verbrechen im Lager Jasenovac 1946 allein die Zahl der Opfer des KZ Jasenovac auf 500.000 bis 600.000. Die Forschungen von Bogoljub Kočović (Žrtve Drugog svjetskog rata u Jugoslaviji, London 1985) und Vladimir Žerjavić (Gubitci stanovništva Jugoslavije u drugom svjetskom ratu, Zagreb 1987) zur Zahl der Opfer des Zweiten Weltkrieges in Jugoslawien ergeben übereinstimmend, dass ca. 290.000 der 1,9 Millionen Serben sowie die große Mehrheit der 30.000 bis 40.000 Juden und der 25.000 bis 40.000 Roma, die zu Kriegsbeginn auf dem Einflussgebiet der Ustascha lebten, ihr zum Opfer fielen, davon zwischen 60.000 und 100.000 im KZ Jasenovac. Beide Zahlenangaben sind derzeit in der Öffentlichkeit im Umlauf und werden von Dokumentationszentren zitiert. So gibt das Simon-Wiesenthal-Zentrum die Zahl der Menschen, die im KZ Jasenovac ermordet worden sind, mit etwa 85.000 an, das staatliche United States Holocaust Memorial Museum in Washington hingegen mit zwischen 56.000 und 97.000. Andererseits gibt das Simon-Wiesenthal-Zentrum die Gesamtopferzahl von ca. 600.000 Menschen unter der Ustascha an, während das United States Holocaust Memorial Museum von ca. 400.000 spricht, wobei sich das Simon-Wiesenthal-Zentrum auf die Angaben des kommunistischen Jugoslawiens stützt, das United States Holocaust Memorial Museum hingegen auf die des modernen Kroatiens.

  6. #56

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    706
    Metkovic du nazi, mit dir diskutier ich nicht mehr... du bist es nicht wert mit deinen Lügen und billigen Bildchen.
    Verehre nur weiter die Ustasa-ideologie

  7. #57

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    es wurden keine hunderttausende abgeschlachtet oder vergasst.

    oder meinst die Zahl... zusammen mit den Cetnik Verbrechen ?
    Hehe, die selben Mittel, die auch deutsche Nazis verwenden, um die Zahl der Opfer der Shoah zu drücken...

  8. #58
    Magic
    Ima samo jedna prava Krajina


  9. #59

    Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    93
    Idemo was meinst du mit zahlen drücken die opfer durch die shoah sind bis heute unklar die daten wie sie presentiert werden können historisch nicht richtig sein da die nazis vor ende alle daten vernichten wollten und haben

    die amis haben max 250000 leichen gefunden die ware zahl der opfer ist unklar und sie wird meisten viel zu hoch angesetzt

    weil hätte der penner hitler wirklich so viele juden ermordet also 6-12 milionen gebe es heute keine mehr

  10. #60
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    А бољи вам је овај

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mati? i Rajkovi? u Viteseu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 16:30
  2. Mati?eva: Standardi EU i kod nas
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 23:30
  3. Uhapšene mati?arke
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 18:30
  4. Mati? po?eo Dunavski kup pobedom
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 22:30
  5. Mati? u ?elsiju?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 19:30