BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64

Kroaten aus Dalmatien = Serben?

Erstellt von Pejan, 17.06.2010, 20:24 Uhr · 63 Antworten · 7.450 Aufrufe

  1. #31
    Lance Uppercut
    Hier idemos Quelle:

    www.geschichtsprof-dr.-Deki.com

  2. #32
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.107
    So wie die Serben gestern gespielt haben,
    kann an der Theorie was dran sein

  3. #33
    Pejan
    Igaymo, du hattest mir selber Karten gezeigt, in denen Dalmatien serbisch war und nur der obere Teil Kroatiens kroatisch. Das ist nun eine allgemeine Frage und dein Post hilft mir da etwas bei der Untermauerung.

  4. #34
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Witzig, keiner nimmt zu meinen Zitaten oben Stellung; aber ihr wollt gleichzeitig mit irgendwelchen Karten irgendwas beweisen, nicht wahr, Esseker?

    Nicht jeder katholische serbokroatisch sprechende Mensch war damals auch wirklich Kroate. Das beweist unter anderen diese sog. "Serbische Renaissance" in Dubrovnik - komisch, dass auch nie davon die Rede war, dass in Dubrovnik kroatisch gesprochen wurde.

    PS: Soweit ich weiß, gehörte Dubrovnik nie längerfristig zu einem unabhängigen kroatischen Königreich.



    PPS: Kann mal ein Mod die Überschrift ändern? Pejani hat da Mist gebaut, da es hier um Dubrovnik geht, nicht um ganz Dalmatien.

    Außerdem geht es nicht um die heutige Situation, sondern das Verständnis der Menschen vor Jahrhunderten, also was einst war.
    Soweit ich weiss gibt es eine sozusagene Verbindung zwischen einer bestimmten kleinen Gruppe von Serben im Kosovo und den Dalmatinern da sie nahezu einen identischen Dialekt sprechen... Also eine gewisse Verbindung ist auf jedenfall da. Aber ich glaube diese Serben aus Kosovo sind eigentlich in dem Sinn keine sondern könnten genauso gut die (kroatischen) Janjevci sein die einmal vor 700 Jahren nach Kosovo auswanderten.

  5. #35

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Hahahaha

    Kosovo je Srbija
    Kosovo je Albania
    Sandzak je Bosna
    Bosna je Srbija
    Vojvodina je nicija

    usw.
    sagt der Montenegriner, der sich als Bosnier bezeichnet...

  6. #36
    Avatar von Enyo

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1.844
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    sagt der Montenegriner, der sich als Bosnier bezeichnet...
    Sagt der Jugoslawe, der als Mastacedo bezeichnet wird...

  7. #37

    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    32
    Es ist egal welche Volksbezeichnung wir gebrauchen...Es sind die selben Menschen....Man muss sich doch nur dir ganzen Nachnamen anschauen. Viele Nachnamen gibt es sowohl in Serbien aber auch in Kroatien.

    Beispiel: Seselj ist ein kroatischer Nachname: Aber jeder kennt Vojislav Seselj!

    Aleksander Stankovic ist ein kroatischer Journalist: Aber eigentlich ein serbischer Nachname!


    Es ist unwichtig ob wir diese Menschen Serben oder Kroaten nennen, es sind die selben Menschen....denk dir einfach einen neuen Terminus aus!

    Und es ist bekannt das die Serben ursprünglich Katholiken waren, daher ist es nicht abwegig wenn die Menschen in Dalmatien eigentlich Serben wären.

  8. #38
    Cvrcak

  9. #39
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Ist es wirklich wichtig, was jemand vor einigen 100 Jahren einmal war? Eindeutig nein, interessiert doch eigentlich niemanden.

  10. #40
    kenozoik
    Zitat Zitat von chancellor Beitrag anzeigen
    Beispiel: Seselj ist ein kroatischer Nachname: Aber jeder kennt Vojislav Seselj!

    Aleksander Stankovic ist ein kroatischer Journalist: Aber eigentlich ein serbischer Nachname!
    ja, deshalb ist seselj auch ein uvspvünglich ethnischer kvovate
    und aleks stankovic ethnischer serbe

    also hast du da ein schlechtes beispiel genommen...

    aber spielt keine rolle, denn, sind wir nicht alle bluna (serben)?



    aber ist schon interessant wie sehr die serben damit beschäftig sind anderen völkern weiss zu machen, dass sie ursprünglich serben waren (kroaten, slowenen, ägypter, babylonier, marsmenschen)... habt ihr keine beschäftigung? oder wedelt ihr euch einen von der palme wenn ihr solche sachen schreibt und wiederholt immer was für ein krasses volk ihr seit? aaaaa...

    komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe komplexe

Ähnliche Themen

  1. Serben & kroaten
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 15:09
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 23:56
  3. an alle serben und kroaten
    Von MIC SOKOLI im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 03:45
  4. Das erinnert an uns Serben und die Kroaten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:39