BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 27 ErsteErste ... 13192021222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 266

Kulturelle Gemeinsamkeiten zwischen dem antiken Makedonien und der Rep. Mazedonien

Erstellt von Lahutari, 22.06.2011, 13:00 Uhr · 265 Antworten · 17.885 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Zeig uns so ein Beispiel wo ich es durcheinander bringe.
    Kann es vielleicht sein das du vergesslich bist?

    Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor
    12.03.2012, 01:37
    History Of Macedonians, Parts 1-5






    Macedonian

  2. #222
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Kann es vielleicht sein das du vergesslich bist?

    Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor
    12.03.2012, 01:37
    History Of Macedonians, Parts 1-5






    Macedonian

    Ja und?

    Wo habe ich dort was verwechselt?

  3. #223
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Falsch..was du hier zeigst ist das Kerngebiet Makedoniens..und selbst chaldiki gehörte nicht dazu ,sondern wurde von Fillip ll erobert.

    Das ist die historische Region Makedonien


  4. #224
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja und?

    Wo habe ich dort was verwechselt?
    Frag dich das nachdem du den PC runtergefahren hast und einmal wirklich darüber nachdenkst.



    Macedonian

  5. #225
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Genau, denn Griechenland und Griechen gab es in der Antike nicht, also solche nach heutiger Auffassung. Weil es keinen griechischen Staat weder noch eine griechische Ethnie gab, wohingegen Makedonien ein reell existierender Staat gewesen ist mit einer definierter Völkergruppe mehrerer Volksgruppen, als Makedonier.
    Du redest soviel Mist, aber das ist typisches Skopje-Gelaber.
    Ich dreh die Argumention mal um. Die Griechen waren einer der wenigen überhaupt real existierenden Kulturvölker die es gab.
    Sie hatten ihren Kulturkreis welche nicht Griechen erstmal prinzipiell ausgeschlossen hat und sie hatten ihre Sprache mit verschiedenen Dialekten.
    WEnn ich sage dieses Hellas war ein politisches, dann sind die Kulturgriechen (was mit Griechen identisch ist) die nicht als Griechen galten damals, aus eben diesen politischen Gründen ausgeschlossen.
    Heutige Auffassungen spielen keine Rolle.
    Der Begriff Ethnie wurde zur Zeit der französischen Revolution umgedeutet und hatte vorher damit nichts zutun. Ebenso der Begriff Mythos, der damals Wahrheit war und heute als Märchen ausgelegt wird.
    Die Frage ist immer wie man das auf heutige Bedürfnisse anpasst. Davon halte ich nichts.

    Zumal die Makedonen in der Zeit des Hellenismus nicht mehr unterschieden worden sind von den anderen Griechen.

  6. #226
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Frag dich das nachdem du den PC runtergefahren hast und einmal wirklich darüber nachdenkst.



    Macedonian


    Anstatt hier zu sinnieren und beleidigend zu werden, solltest du meine Fragen beantworten nach welchen Kriterien und Angaben du dein "Banner" erstellt hast.

  7. #227
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Falsch..was du hier zeigst ist das Kerngebiet Makedoniens..und selbst chaldiki gehörte nicht dazu ,sondern wurde von Fillip ll erobert.

    Das ist die historische Region Makedonien

    Das ist die römische Verwaltungsregion Macedonia, ein Nichts seit dem Untergang von Rom

  8. #228
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Falsch..was du hier zeigst ist das Kerngebiet Makedoniens..und selbst chaldiki gehörte nicht dazu ,sondern wurde von Fillip ll erobert.

    Das ist die historische Region Makedonien

    Was aber nicht Teil des antiken Makedoniens und seiner tatsächlichen Grenzen ist.
    Du stammst mit ~80% Warscheinlichkeit aus antiken illyrischen (dardanischen), paeonischen oder thrakischen Land, aber niemals aus Makedonien. Niemals.



    Macedonian

  9. #229
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Du redest soviel Mist, aber das ist typisches Skopje-Gelaber.
    Ich dreh die Argumention mal um. Die Griechen waren einer der wenigen überhaupt real existierenden Kulturvölker die es gab.
    Sie hatten ihren Kulturkreis welche nicht Griechen erstmal prinzipiell ausgeschlossen hat und sie hatten ihre Sprache mit verschiedenen Dialekten.
    WEnn ich sage dieses Hellas war ein politisches, dann sind die Kulturgriechen (was mit Griechen identisch ist) die nicht als Griechen galten damals, aus eben diesen politischen Gründen ausgeschlossen.
    Heutige Auffassungen spielen keine Rolle.
    Der Begriff Ethnie wurde zur Zeit der französischen Revolution umgedeutet und hatte vorher damit nichts zutun. Ebenso der Begriff Mythos, der damals Wahrheit war und heute als Märchen ausgelegt wird.
    Die Frage ist immer wie man das auf heutige Bedürfnisse anpasst. Davon halte ich nichts.

    Zumal die Makedonen in der Zeit des Hellenismus nicht mehr unterschieden worden sind von den anderen Griechen.


    Kulturvölker???????

    In Makedonien lebte zumeist nur die Oberschicht diese Kultur aus, und das auch nicht seit Anfang seines bestehen, weder noch wurden sie von den Griechen einfach so in dieses "Kulturvolk" aufgenommen.

    Weiter...?

  10. #230
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Was aber nicht Teil des antiken Makedoniens und seiner tatsächlichen Grenzen ist.
    Du stammst mit ~80% Warscheinlichkeit aus antiken illyrischen (dardanischen), paeonischen oder thrakischen Land, aber niemals aus Makedonien. Niemals.



    Macedonian

    Belege deine Angaben der "80%" mit glaubenswürdige Quellen.

Ähnliche Themen

  1. Gemeinsamkeiten zwischen Ariern und Slawen
    Von made in china im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 06:52
  2. FYROM oder Mazedonien/Makedonien?
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 22:20
  3. Neuer Streit zwischen (EJR) Mazedonien und Griechenland
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 13:04
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 11:25