BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 53 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 528

Kurdische Kultur Thread

Erstellt von Dr. Gonzo, 29.08.2014, 15:38 Uhr · 527 Antworten · 21.133 Aufrufe

  1. #201
    Amarok
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    ......
    Habe ich jetzt zumindest nicht gemacht, leider habe ich jetzt auch spät noch ein Quellentext gefunden deswegen hier der Nachtrag:

    In der Türkei fallen alljährlich zahlreiche Menschen sogenannten Ehrenmorden zum Opfer.[34] So wurden, nach Polizeiangaben aus Ankara, zwischen 2000 bis einschließlich 2005 um die 500 Frauen und 700 Männer ermordet.[35] Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Metropol hielten im Jahr 2006 bis zu 30 Prozent aller türkischen Studenten „Ehrenmorde“ für eine legitime Reaktion auf eine Verletzung der Familienehre. Besonders hoch war die Zustimmung an osttürkischen Universitäten.[36]



    Die 2008 veröffentlichte Untersuchung Dynamics of honor killings in Turkey: Prospects for Action des United Nations Development Programme kam zu dem Schluss, dass befragte Türken unterscheiden zwischen Morden um der Ehre Willen und Morden aufgrund von Tradition (Töre), denen ein Beschluss von Familiengremien zugrunde liegt. In Großstädten wie Istanbul und unter befragten Migranten wurden derartige Traditionsmorde als „das Problem anderer“ betrachtet, insbesondere als eines der östlichen und südöstlichen Regionen des Landes. Als Gründe hierfür wurden die dortige Unterentwicklung bzw. Rückständigkeit, die bestehenden Sozialstrukturen und andere Defizite angeführt. Morde um der Ehre Willen wurde hingegen von den Befragten überwiegend als unvermeidlich beschrieben, da sie auf dem Handeln Einzelner beruhen.[37]
    Ehrenmord in der Türkei betrifft größtenteils die Ost-Türkei und damit vor allem die Ethnie Kurde > Türke > Araber in dieser Reihenfolge.

    __________________________________________________ ________________________

    Was Frauen in anderen muslimischen Ländern durchmachen außer eben den Türkischen Ländern das weiß ich nicht, kann ich jetzt auch schwer ohne Vorurteile beurteilen. Aber in der Türkei auch wenn nicht soviele wie in Europa, arbeiten Frauen und das länger als die Kolleginnen aus Deutschland. Zeitweise sagte man sogar eine Türkische Frau ist schlauer als ein Türkischer Mann. Der Türkische Mann wird von einer Türkischen Frau auch liebevoll > Ayi genannt was soviel bedeutet wie Bär. Ich spreche jetzt nur für mich selbst abgesehen von einigen Cousinen die ein normales aber glückliches Familienleben leben mit Kind und Mann habe ich auch sehr viele Cousinen die arbeiten und das teilweise bis von 10:00 - 23:00 aufwärts. Von Restaurant > Bedienung bis Lehrerin für Geschichte und Bänkerin ist alles dabei. Wir gesagt nur für mich gesprochen und für die Türkei.

  2. #202
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.277
    Zitat Zitat von emire Beitrag anzeigen
    Karakter scheint gerade bei ihnen ein Fremdwort zu sein,Depp.
    Du differenzierst nicht und quasselst in bester Rassistenmanier daher. Häng dich nicht in Probleme, die deinen Kenntnisstand übersteigen.
    Ich habe nichts gegen ein gute Diskussion, ganz im Gegenteil, ich schätze es sehr.
    Aber bei dir, sehe ich Verallgemeinerungen und Beleidigungen.

  3. #203
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    3.168
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Habe ich jetzt zumindest nicht gemacht, leider habe ich jetzt auch spät noch ein Quellentext gefunden deswegen hier der Nachtrag:



    Ehrenmord in der Türkei betrifft größtenteils die Ost-Türkei und damit vor allem die Ethnie Kurde > Türke > Araber in dieser Reihenfolge.

    __________________________________________________ ________________________

    Was Frauen in anderen muslimischen Ländern durchmachen außer eben den Türkischen Ländern das weiß ich nicht, kann ich jetzt auch schwer ohne Vorurteile beurteilen. Aber in der Türkei auch wenn nicht soviele wie in Europa, arbeiten Frauen und das länger als die Kolleginnen aus Deutschland. Zeitweise sagte man sogar eine Türkische Frau ist schlauer als ein Türkischer Mann. Der Türkische Mann wird von einer Türkischen Frau auch liebevoll > Ayi genannt was soviel bedeutet wie Bär. Ich spreche jetzt nur für mich selbst abgesehen von einigen Cousinen die ein normales aber glückliches Familienleben leben mit Kind und Mann habe ich auch sehr viele Cousinen die arbeiten und das teilweise bis von 10:00 - 23:00 aufwärts. Von Restaurant > Bedienung bis Lehrerin für Geschichte und Bänkerin ist alles dabei. Wir gesagt nur für mich gesprochen und für die Türkei.
    Da steht nichts von Ethnie, das hast du geschrieben, dort steht nur etwas über gesellschaftliche Strukturen, du schreibst so, wie wenn ihr Türken alle moderne coole und tolerante Stadtmenschen seid, im Osten in Anatolien gibt es sicher auch Türken. Überall auf der Welt gibt es in ärmeren Gebieten solche Ehrenmorde. Aber ihr weicht immer aus, immer sind es die anderen kleineren Ethnien. Ich habe Fotos von hiesigen Türken gesehen, die stammen alle aus dem Osten, aus armen Dörfern in dennen immer noch Ziegen auf den Strasse laufen und es z.Teil nur 1 Brunnen für alle gibt, ja das sind Türken. Es nützt nichts, hat keinen Sinn hier das Thema noch weiter zu vertiefen. Das die Türkei moderner als andere Muslimische Ländern ist ausser unsere Balkanländer, dass weiss ich schon aber auch bei hat die Radikalisierung angefangen, von der Kemalistischen Idee, dem Laizismus etc. wird bald nichts mehr übrig sein.

  4. #204
    Amarok
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Da steht nichts von Ethnie, das hast du geschrieben, dort steht nur etwas über gesellschaftliche Strukturen, du schreibst so, wie wenn ihr Türken alle moderne coole und tolerante Stadtmenschen seid, im Osten in Anatolien gibt es sicher auch Türken. Überall auf der Welt gibt es in ärmeren Gebieten solche Ehrenmorde. Aber ihr weicht immer aus, immer sind es die anderen kleineren Ethnien. Ich habe Fotos von hiesigen Türken gesehen, die stammen alle aus dem Osten, aus armen Dörfern in dennen immer noch Ziegen auf den Strasse laufen und es z.Teil nur 1 Brunnen für alle gibt, ja das sind Türken. Es nützt nichts, hat keinen Sinn hier das Thema noch weiter zu vertiefen. Das die Türkei moderner als andere Muslimische Ländern ist ausser unsere Balkanländer, dass weiss ich schon aber auch bei hat die Radikalisierung angefangen, von der Kemalistischen Idee, dem Laizismus etc. wird bald nichts mehr übrig sein.
    Das meinte ich mit (Keine Ahnung). Im Osten leben schon Türken aber die Kurden überwiegen zudem die meisten Türken eher Zentral oder im Westen Anatoliens leben. Isn Fakt. Ich hab hier auch niemanden über irgendwen gestellt. Dieses mit "Ist ein östliches Problem" wirst du in der Türkei oft finden, weil eben es im Osten nicht nur öfters passiert sondern auch vermehrt kurdische Familien betrifft.

    ch habe Fotos von hiesigen Türken gesehen, die stammen alle aus dem Osten, aus armen Dörfern in dennen immer noch Ziegen auf den Strasse laufen und es z.Teil nur 1 Brunnen für alle gibt,
    1- Kannst du nicht beweisen, dass diese Menschen auf diesen Bildern Türken sind. Du kannst es faktisch einfach nicht.
    2- Das in Ost-Anatolien Türken leben habe ich zu keiner Zeit abgestritten noch die Schuld abgestritten Kurde>Türke>Araber. Ich habe (Türken) als zweites erwähnt, weil er eben im Osten in einigen Städten gleich auf ist oder die Kurden dominieren und im Süd-Osten wo die meisten Fälle registriert werden sogar mehr als deutlich dominieren. Das kannst du sogar nach googlen.
    3- Der Kemalismus ist kein Programm woran man sich halten sollte, dieser entstand auch nach der Zeit Atatürks der durch sein versterben in aller Herzen ein großes Loch gefressen hat. Das, dass Millitär versuchte eben mit diesem Kemalismus zu schließen. Anfangs als Parteiprogramm für Trennung von Staat und Kirche hat man es bis heute deutlich übertrieben meiner Meinung nach.

  5. #205
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    3.168
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Das meinte ich mit (Keine Ahnung). Im Osten leben schon Türken aber die Kurden überwiegen zudem die meisten Türken eher Zentral oder im Westen Anatoliens leben. Isn Fakt. Ich hab hier auch niemanden über irgendwen gestellt. Dieses mit "Ist ein östliches Problem" wirst du in der Türkei oft finden, weil eben es im Osten nicht nur öfters passiert sondern auch vermehrt kurdische Familien betrifft.



    1- Kannst du nicht beweisen, dass diese Menschen auf diesen Bildern Türken sind. Du kannst es faktisch einfach nicht.
    2- Das in Ost-Anatolien Türken leben habe ich zu keiner Zeit abgestritten noch die Schuld abgestritten Kurde>Türke>Araber. Ich habe (Türken) als zweites erwähnt, weil er eben im Osten in einigen Städten gleich auf ist oder die Kurden dominieren und im Süd-Osten wo die meisten Fälle registriert werden sogar mehr als deutlich dominieren. Das kannst du sogar nach googlen.
    3- Der Kemalismus ist kein Programm woran man sich halten sollte, dieser entstand auch nach der Zeit Atatürks der durch sein versterben in aller Herzen ein großes Loch gefressen hat. Das, dass Millitär versuchte eben mit diesem Kemalismus zu schließen. Anfangs als Parteiprogramm für Trennung von Staat und Kirche hat man es bis heute deutlich übertrieben meiner Meinung nach.
    In Mazedonien sind die Menschen im Osten auch ärmer als wir im Westen, aber nur weil im Westen die meisten Menschen im Ausland arbeiten. In Deutschland ist der Osten auch ärmer wie der Westen. Und NEIN das sind keine anderen Völker deswegen. Ich weiss nicht ob du meine Message verstanden hast.

  6. #206
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.277
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    In Mazedonien sind die Menschen im Osten auch ärmer als wir im Westen, aber nur weil im Westen die meisten Menschen im Ausland arbeiten. In Deutschland ist der Osten auch ärmer wie der Westen. Und NEIN das sind keine anderen Völker deswegen. Ich weiss nicht ob du meine Message verstanden hast.
    Er ist ja auch nur hier, weil seine Eltern so reich waren.

    - - - Aktualisiert - - -

    t Atatürks der durch sein versterben in aller Herzen ein großes Loch gefressen hat.
    Kurz nach dem Dersimmassaker mit 80.000 toten ist er verreckt. Ich freu mich darüber.

  7. #207
    onrbey
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Kurz nach dem Dersimmassaker mit 80.000 toten ist er verreckt. Ich freu mich darüber.
    Über das Dersimmassaker? lililililiiii

  8. #208
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.277
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Über das Dersimmassaker? lililililiiii
    Dumm bist du auch noch. uiuiuiuiuiui

  9. #209
    Amarok
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    In Mazedonien sind die Menschen im Osten auch ärmer als wir im Westen, aber nur weil im Westen die meisten Menschen im Ausland arbeiten. In Deutschland ist der Osten auch ärmer wie der Westen. Und NEIN das sind keine anderen Völker deswegen. Ich weiss nicht ob du meine Message verstanden hast.
    Keine Ahnung wie du selbst Mazedonien und Deutschland mit der Türkei vergleichst. In der Türkei reden wir von einer anderen Ethnie Kurde > Türke. In Deutschland sind es immer noch Deutschsprachige Menschen und in Mazedonien wird dies nicht anders sein. Hinzukommend das wir auf Deutschland bezogen dem Osten bis heute noch Solidaritätszuschlag zahlen. So Arm ist der Osten Deutschlands auch wieder nicht vor allem ist er was Bildung angeht unter den Bundesländern Top und immer über dem Westen gerade Sachsen-Anhalt.

    Hab die Message die du rüberbringen wolltest somit nicht verstanden und ist soweit deswegen auch verkehrt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Er ist ja auch nur hier, weil seine Eltern so reich waren.
    Ich bin nicht wegen meiner Eltern hier sondern mein Großvater sprich der Vater meines Vater ist nach Deutschland. Mein Großvater ist damals von Tokat bis nach Istanbul um dort zu arbeiten. Er hatte dort eine anständige Arbeit und ist, weil sie in Deutschland besser bezahlt haben rüber nach DE und mittlerweile auch schon wieder zurück. Davon abgesehen du Asylantenkind.

  10. #210
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.277
    Davon abgesehen du Asylantenkind.
    Und weiter? Davon abgesehen du Asylantenkind.....
    Da sollte was folgen.

    Ulan düzgün Almancayi da bilmiyorsunuz.

Ähnliche Themen

  1. Türkisch-Griechisches Kultur Thread
    Von blacksea im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5840
    Letzter Beitrag: 09.05.2017, 22:26
  2. Welt Kultur Erbe: Serbische Klöster im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 22:26
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:11