BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 51 von 57 ErsteErste ... 41474849505152535455 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 565

Kurdische Kultur Thread

Erstellt von Dr. Gonzo, 29.08.2014, 15:38 Uhr · 564 Antworten · 22.469 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.390
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -



    Siehe eigentlich alles.
    Und das ist genau dein Hochmut gepaart mit der die eigenen Arroganz, die dich in annähernd jedem thread so "sympathisch" machen. Außer dir weiß keiner was, du alleine bist allwissend, egal um was es geht. Alle anderen, die deine Meinung nicht teilen, fährst du an. Selbst Renzi kennst du so gut (edit) und sein Verhalten in Italien in Bezug auf das schwere Erdbeben.
    Wenns dich befriedigt, bitteschön.

  2. #502
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.476
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen

    .
    Ein Eingeständnis deines Halbwissen Du hast keine Ahnung und davon hast du eine Menge. Schnatterst wie eine Ente herum und ziehst den Schwanz ein, wenn es darum geht, mal handfeste Informationen zu liefern.
    Nochmal:
    Jemand, der nicht mal den Unterschied zwischen dem Begriff Iraner und Perser kennt, ist kein Maßstab in dieser Diskussion.


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Und das ist genau dein Hochmut gepaart mit der die eigenen Arroganz, der dich in annähernd jedem thread so "sympathisch" macht. Außer dir weiß keiner was, du alleine bist allwissend, egal um was es geht. Alle anderen, die deine Meinung nicht teilen, fährst du an.
    Wenns dich berfriedigt, bitteschön.
    Er hat keine AHnung und präsentiert seinen Hass auf Kurden hier ungeniert.
    Dann redet er ständig um den heissen Brei herum, wenn es darum geht, einen sinnvollen Beitrag in diesem Thread zu leisten.

  3. #503
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    11.001
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Lass das Quartett, zwei, korrigiere drei, trollen nur rum und bedienen ihre persönlichen Animositäten und einer weiß alles, kann alles und bedient ebenfalls seine persönlichen Animositäten. Wie Hyänen.
    Einfach nicht mehr antworten.
    Die Hiyänen lassen von einem irgendwann mal ab. Du dagegen klebst als Anti-Türkenfraktionärin an uns wie Hühnchenkacke.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ein Eingeständnis deines Halbwissen Du hast keine Ahnung und davon hast du eine Menge. Schnatterst wie eine Ente herum und ziehst den Schwanz ein, wenn es darum geht, mal handfeste Informationen zu liefern.
    Nochmal:
    Jemand, der nicht mal den Unterschied zwischen dem Begriff Iraner und Perser kennt, ist kein Maßstab in dieser Diskussion.


    - - - Aktualisiert - - -



    Er hat keine AHnung und präsentiert seinen Hass auf Kurden hier ungeniert.
    Dann redet er ständig um den heissen Brei herum, wenn es darum geht, einen sinnvollen Beitrag in diesem Thread zu leisten.
    Dass von deinen bescheuerten Vorwürfen nicht mal in ansatzweise stimmt sind sogar einige aus der Moderation überzeugt.

  4. #504
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.961
    Ein Eingeständnis deines Halbwissen Du hast keine Ahnung und davon hast du eine Menge. Schnatterst wie eine Ente herum und ziehst den Schwanz ein, wenn es darum geht, mal handfeste Informationen zu liefern.
    Nochmal:
    Jemand, der nicht mal den Unterschied zwischen dem Begriff Iraner und Perser kennt, ist kein Maßstab in dieser Diskussion.
    Ich kann nur wiederholt immer wieder mit dem Kopf schüttel. Vor allem bei jemanden der noch vor Monaten behauptete kein Iraner zu sein sondern Kurde. Dieser "Maßstab" wechselte zu "Zaza" dann sich Iranisch zugehörig beschrieb (Was ich schon 2014 sagte und von dir mehrfach verneint wurde) diese Gespräche mit dir sind uns alle bekannt.

    Sprich das was du dort fett makiert hast, hast du selbst bis heute behauptet wobei selbst die Kurdische Sprache wobei sie nicht mal eine eigenständige Sprache ist als "Iranisch" zugehörig ja, sogar muss da der Anteil von Farsi doch höher ist.

    Handfeste Information habe ich dutzende male gebracht aber bei dir haben diese "Handfesten Information" keinen Bestand, wenn selbst Quellen aus der FAZ (du) als Propaganda betitelst und das hast du getan. Wobei du dich selbst dieser Quelle bedienst. Oder wenn ich Buchquellen zitiere bzw. Professoren wie John Limbert oder Wladimir Minorski. Weder ist eure Herkunft gesichert und beruht zu 90% auf Theorien. 4000 Jahre alt ist die Geschichte der (Perser), nicht der Kurden die es zu dieser Zeit so nicht gab und existierte.

    Selbst wenn das nicht reichen würde habe ich mich dutzende male bemüht, einfachste Texte aus Wikipedia nur für dich zu Posten. Selbst das zündet nicht, alles was sich mit Kurdischer Geschichte befasst und kein Kurde ist der alles "Bejaht" sofort Propaganda und Lügen. Halbwissen und dummes Geschwätz. Das Kurdische Volk ist ein Zerwürfnis verschleppter, verfolgter Völker die zwischen den Kriegen des Persischen Reiches bis zur Zeit der Osmanen gegen die Safawiden reichen.

    Wie wenig du selbst über die Türkei oder überhaupt dein Volk weißst, wurde erst kürzlich doch wieder deutlich bezüglich der Stadt (Diyarbakir) und dessen Namenszusammensetzung.

    Eine Debatte, Diskussion mit dir hat von vorne bis hinten keinen Sinn. Und ich kenne dich nicht seit heute. Deine Art zu diskutieren wobei "Diskussion" kann man es nicht nennen. Jemand der sich mit Quellen aus Tangsir, Civaka Azad bedient...

    Du hast doch echt den Arsch offen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Und das ist genau dein Hochmut gepaart mit der die eigenen Arroganz, die dich in annähernd jedem thread so "sympathisch" machen. Außer dir weiß keiner was, du alleine bist allwissend, egal um was es geht. Alle anderen, die deine Meinung nicht teilen, fährst du an. Selbst Renzi kennst du so gut (edit) und sein Verhalten in Italien in Bezug auf das schwere Erdbeben.
    Wenns dich befriedigt, bitteschön.
    Alle anderen die meine Meinung nicht teilen, haben die Chance sachlich, objektiv und korrekt diese zu wiederlegen was oft der Fall war und ich selbst sage:"Wenn etwas falsch ist, bitte um eine Korrektur". Was ich nicht ab kann wie auch in deinem Fall, wenn man einfach Copy & Paste 24/7 scheiße von sich gibt und meint, weil man durch die Türkei mit dem Rucksack gelaufen als Türkei-Experte vortut aber mir nicht mal 30 Jahre Türkische Geschichte re-zitieren kann ohne sich dabei dem Internet zu bedienen. Weshalb ich bei Themen auf dem Balkan nie zugegeben bin, wenn überhaupt sehr vereinzelt und selten.

    Im Gegensatz zu dir, die sehr viel Zeit hat und überall vorzufinden ist.

    Was jetzt das Erdbeben in Italien mit mir zutun hat? Das wirst du mir wahrscheinlich auch gleich erklären.

  5. #505
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.476
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich kann nur wiederholt immer wieder mit dem Kopf schüttel. Vor allem bei jemanden der noch vor Monaten behauptete kein Iraner zu sein sondern Kurde. Dieser "Maßstab" wechselte zu "Zaza" dann sich Iranisch zugehörig beschrieb (Was ich schon 2014 sagte und von dir mehrfach verneint wurde) diese Gespräche mit dir sind uns alle bekannt.

    Sprich das was du dort fett makiert hast, hast du selbst bis heute behauptet wobei selbst die Kurdische Sprache wobei sie nicht mal eine eigenständige Sprache ist als "Iranisch" zugehörig ja, sogar muss da der Anteil von Farsi doch höher ist.

    Handfeste Information habe ich dutzende male gebracht aber bei dir haben diese "Handfesten Information" keinen Bestand, wenn selbst Quellen aus der FAZ (du) als Propaganda betitelst und das hast du getan. Wobei du dich selbst dieser Quelle bedienst. Oder wenn ich Buchquellen zitiere bzw. Professoren wie John Limbert oder Wladimir Minorski. Weder ist eure Herkunft gesichert und beruht zu 90% auf Theorien. 4000 Jahre alt ist die Geschichte der (Perser), nicht der Kurden die es zu dieser Zeit so nicht gab und existierte.

    Selbst wenn das nicht reichen würde habe ich mich dutzende male bemüht, einfachste Texte aus Wikipedia nur für dich zu Posten. Selbst das zündet nicht, alles was sich mit Kurdischer Geschichte befasst und kein Kurde ist der alles "Bejaht" sofort Propaganda und Lügen. Halbwissen und dummes Geschwätz. Das Kurdische Volk ist ein Zerwürfnis verschleppter, verfolgter Völker die zwischen den Kriegen des Persischen Reiches bis zur Zeit der Osmanen gegen die Safawiden reichen.

    Wie wenig du selbst über die Türkei oder überhaupt dein Volk weißst, wurde erst kürzlich doch wieder deutlich bezüglich der Stadt (Diyarbakir) und dessen Namenszusammensetzung.

    Eine Debatte, Diskussion mit dir hat von vorne bis hinten keinen Sinn. Und ich kenne dich nicht seit heute. Deine Art zu diskutieren wobei "Diskussion" kann man es nicht nennen. Jemand der sich mit Quellen aus Tangsir, Civaka Azad bedient...

    Du hast doch echt den Arsch offen.
    Der quakt der Ahnungslose schon wieder rum und geht der Frage wieder aus dem Weg. Nochmal und ich hoffe du beantwortest mir die Frage klar und deutlich:
    Ist dir der Unterschied zwischen einem "Iraner" und einem "Perser" bekannt? Du wirfst ja mit den ganzen bezeichnungen um dich.
    Erläutere ihn mir, du scheinst ja ein mächtiges Wissen zu besitzen.
    Antworte auf diese Frage, das restliche Gequake ist unwichtig und gehört erstmal nicht zu dem Thema.

  6. #506
    Arminius
    Tadschiken sind sunnitische Perser.

  7. #507
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.390
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -



    Alle anderen die meine Meinung nicht teilen, haben die Chance sachlich, objektiv und korrekt diese zu wiederlegen was oft der Fall war und ich selbst sage:"Wenn etwas falsch ist, bitte um eine Korrektur". Was ich nicht ab kann wie auch in deinem Fall, wenn man einfach Copy & Paste 24/7 scheiße von sich gibt und meint, weil man durch die Türkei mit dem Rucksack gelaufen als Türkei-Experte vortut aber mir nicht mal 30 Jahre Türkische Geschichte re-zitieren kann ohne sich dabei dem Internet zu bedienen. Weshalb ich bei Themen auf dem Balkan nie zugegeben bin, wenn überhaupt sehr vereinzelt und selten.

    Im Gegensatz zu dir, die sehr viel Zeit hat und überall vorzufinden ist.

    Was jetzt das Erdbeben in Italien mit mir zutun hat? Das wirst du mir wahrscheinlich auch gleich erklären.
    Gerne, auf alles andere geh ich nicht mehr ein, da wieder mal Unterstellungen und/oder von anderen übernommen. Wie gehabt. Ciao

    Ich kopiers dir sogar rein

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, aber Renzi bescheinige ich wesentlich mehr soziale Kompetenz als Berlusconi.
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich nicht.
    Du weißt eben Bescheid^^

    Der unruhige Planet

  8. #508
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.508
    Perser: Ethnische Volksgruppe
    Iraner: Staatsangehörige des Iran

  9. #509
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.961
    Gerne, auf alles andere geh ich nicht mehr ein, da wieder mal Unterstellungen und/oder von anderen übernommen. Wie gehabt. Ciao

    Ich kopiers dir sogar rein
    Ich halte eben von Italienischen Staatsapparat nicht viel. Das ist meine persönliche Meinung die habe ich geäußert. Aber ich zwinge niemanden, wie es bei dir ist sich dieser Meinung anzuschließen. Er genießt zwar großen Rückhalt in der Bevölkerung und kümmert sich um die Korruption im Land. Ob das ganz ernst gemeint ist oder ob es ebenso läuft wie mit seinen Vorgängern. Muss beobachtet werden.

  10. #510
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.476
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Perser: Ethnische Volksgruppe
    Iraner: Staatsangehörige des Iran
    Na ja fast, der Schah hat schon einen relevanten Gedanken, als er das Land Iran nannte obwohl es vormals als Persien bakannt war.
    Amarok wirds wohl nicht mehr hinbekommen...
    Als Iraner bezeichnet man alle Sprecher der iranischen Sprachen. Vollkommen unabhängig davon, ob es Perser Kurden Belutschen Mazandarani Gilaki Dari sprechende Völker sind.
    Iraner ist der Überbegriff. Daher musste ich auch herzlich lachen, als Amarok den begriff Iraner und Perser gleichsetzte. Das zeugt nämlich von absolutem Unwissen.
    Auch einige Kurden verschliessen sich diesem Gedanken. Muss ich fairerweise zugeben. Aber das ist nicht mein Problem.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Liste antiker iranischer Volksstämme umfasst die soweit bekannten iranischsprachige Völker und Stämme aus der Antike. Der Iran war immer ein Vielvölker-Land, das sich im Wesentlichen aus Assyrern, Persern, Medern, Parthern, Saken und Skythen, Kurden sowie einer iranischen Urbevölkerung zusammensetzt.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...lksst%C3%A4mme

Ähnliche Themen

  1. Türkisch-Griechisches Kultur Thread
    Von blacksea im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6006
    Letzter Beitrag: 25.07.2017, 20:20
  2. Welt Kultur Erbe: Serbische Klöster im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 22:26
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:11