BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 15 ErsteErste ... 39101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 148

Kz jasenovac

Erstellt von BaboDoni, 26.04.2010, 22:55 Uhr · 147 Antworten · 10.783 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    Das Konzentrationslager Jasenovac im damaligen „Unabhängigen Staat Kroatien“ (NDH), einem Vasallenstaat der faschistischen Achsenmächte, war das größte Vernichtungslager während des Zweiten Weltkriegs im besetzten Südosteuropa.

    Zwischen 1941 bis 1945 gab es etwa 20 Konzentrationslager und Tötungsstätten im ehemaligen, nach der Besetzung Jugoslawiens durch die deutsche Wehrmacht im April 1941 gestützten Großkroatien.

    Der Hauptzweck war die Vernichtung von Juden, Roma, Muslimen, Serben samt ihrer Angehörigen und Kinder sowie die Ausrottung von Angehörigen der serbisch-orthodoxen Kirche. Darüber hinaus wurden in dem Lager unter anderem Panzer repariert, Lederwaren für das Ustascha-Militär sowie Schiffsketten hergestellt. Auch eine große Ziegelei befand sich auf dem Lagergelände.
    Furchtbar was die Ustascha angerichtet haben. Dafüre muss sich jeder Kroate schämen und die Opfer um Vergebung bitten.
    Unser Dorf und damit auch unsere Familie waren ziemlich stark davon betroffen. Großvater mütterlicherseits war 6 Monate gefangen in Jasenovac.
    JUSP Jasenovac - SURVEY AND SEARCH OF THE LIST OF INDIVIDUAL VICTIMS OF JASENOVAC CONCENTRATION CAMP
    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    Der kroatischstämmige österreichische General Lothar Rendulic ging bereits im August 1943 von 500.000 ermordeten Serben aus.
    Der ehemalige serbische Außenminister Vuk Drašković schätzt, dass in Jasenovac zwischen 700.000 und 1,2 Millionen Menschen getötet wurden.

    sowas sollte man niemals vergessen
    In diesem Zusammenhang muss man aber auch die zivilen kroatischen Opfer der Cetnik-Mörderbanden erwähnen, die da ca. 2 Mio bis 3,1 Mio betragen.
    Quelle Vuk Draskovic

  2. #122
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Furchtbar was die Ustascha angerichtet haben. Dafüre muss sich jeder Kroate schämen und die Opfer um Vergebung bitten.
    Unser Dorf und damit auch unsere Familie waren ziemlich stark davon betroffen. Großvater mütterlicherseits war 6 Monate gefangen in Jasenovac.
    JUSP Jasenovac - SURVEY AND SEARCH OF THE LIST OF INDIVIDUAL VICTIMS OF JASENOVAC CONCENTRATION CAMP

    In diesem Zusammenhang muss man aber auch die zivilen kroatischen Opfer der Cetnik-Mörderbanden erwähnen, die da ca. 2 Mio bis 3,1 Mio betragen.
    Quelle Vuk Draskovic
    Cetnik=Ustasa=Dreck

  3. #123
    Avatar von BaboDoni

    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.217
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    lol - ihr könntet auch mal nach Vorne blicken statt nach Hinten, wie wär's? Beim Gehen schaut man ja auch meist nach vorn ... also vergesst endlich diesen drecks Weltkrieg und den KZ-Scheiss. Bringt nämlich NICHTS darüber zu diskutieren - FAKT.

    Nationalismus stinkt sowieso. Alle südslawischen haben/hatten Dreck am stecken. Es gibt immer irgendwo 'schwarze' Schafe. Man sollte endlich ein Verbot gegen solche Threads aufstellen.

  4. #124
    Avatar von BaboDoni

    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.217
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Furchtbar was die Ustascha angerichtet haben. Dafüre muss sich jeder Kroate schämen und die Opfer um Vergebung bitten.
    Unser Dorf und damit auch unsere Familie waren ziemlich stark davon betroffen. Großvater mütterlicherseits war 6 Monate gefangen in Jasenovac.
    JUSP Jasenovac - SURVEY AND SEARCH OF THE LIST OF INDIVIDUAL VICTIMS OF JASENOVAC CONCENTRATION CAMP

    In diesem Zusammenhang muss man aber auch die zivilen kroatischen Opfer der Cetnik-Mörderbanden erwähnen, die da ca. 2 Mio bis 3,1 Mio betragen.
    Quelle Vuk Draskovic
    hmm.. die cetniks haben doch nur in Serbien agiert im zweiten weltkrieg oder nicht? sie haben doch nu rgegen die besatzer gekämpft sprich nazideutschland

  5. #125
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    hmm.. die cetniks haben doch nur in Serbien agiert im zweiten weltkrieg oder nicht? sie haben doch nu rgegen die besatzer gekämpft sprich nazideutschland
    und in in bosnien haben sie auch gekämpft.

  6. #126
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    hmm.. die cetniks haben doch nur in Serbien agiert im zweiten weltkrieg oder nicht? sie haben doch nu rgegen die besatzer gekämpft sprich nazideutschland
    Und in NDH. Berüchtigt u.a. Momcilo Djuic.
    Und nein, sie haben mit Nazi-Deutschland und mit dem faschistischen Italienern und auch mit der Ustascha kollaboriert.

  7. #127
    Vukovarac
    Erst jetzt sehe was für einer du bist.
    MEIN NEUER KRAJISNK HIHI
    LJUBI TE VUKOVARAC

    CMOOOOOOOOOOOOOOKS

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    da sieht man das sie nix draus lernen...
    Ja wir sind alle dumm und böse, böse böse kroaten böse....
    hihi Cmoks

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    Ante Gotovina läuft frei herum und wird als Held gefeiert.
    Kroatien muss sich nicht nur mit der Vergangenheit auseinandersetzten sondern auch mit der jüngeren Vergagenheit, in der sie hunderttausende Serben vertrieben und tausende getötet hat. Wie man sieht wiederholt sich die Geschichte..
    1. Den Haag
    2. Mladic, Karadzic, Seselj etc.
    3. Tut es, mach dir keine Sorgen.

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    trotzdem wird er noch von vielen gefeiert o.O?
    Siehe oben

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    Nach den Angaben von Rivelli sollen in Jasenovac an die 700.000 Menschen,überwiegend Serben,umgekommen sein,doch diese Zahlen sind offensichtlich zu hoch gegriffen ... also CA 500.000 .. ustase und nazis .. ich mach da keinen unterschied
    In einem anderen Thread hast du von 1 Millionen geredet, kann dir nicht ganz folgen du kleiner schnuddel du

  8. #128

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von vukovarac Beitrag anzeigen
    erst jetzt sehe was für einer du bist.
    Mein neuer krajisnk :d hihi
    ljubi te vukovarac

    cmooooooooooooooks



    ja wir sind alle dumm und böse, böse böse kroaten böse....
    Hihi cmoks



    1. Den haag
    2. Mladic, karadzic, seselj etc.
    3. Tut es, mach dir keine sorgen.



    Siehe oben



    in einem anderen thread hast du von 1 millionen geredet, kann dir nicht ganz folgen du kleiner schnuddel du :d
    wie bist du den heute drauf :d

  9. #129
    Vukovarac
    Zitat Zitat von SrbijaBoy Beitrag anzeigen
    wie bist du den heute drauf :d
    Haha ok ich klär dich auf

    Vor ein paar Monaten gab es hier mal einen User Namens "Krajisnik".
    Er sagte von sich aus das er 17 (?) Jahre alt wäre und aus der Krajina stamme. Später behauptete er wäre 43 Jahre alt und war in der JNA Kapitän xD. Jedenfalls waren seine Kommentare seeeeeehr geistreich und sooooo witzig das der Typ mir immer symphatischer wurde. Er wurde für mich wie ein kleiner Ferby den man einfach nur drücken und lieb haben muss xD. So hab ich mit ihm dann auch geredet, den Typen hat man einfach nicht ernst nehmen können.....so sehr er sich auch angestrengt hat haha.

    Und Donesik oder Domestos oder wie auch immer er sich nennt, erinnert mich stark an ihn!

  10. #130

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Haha ok ich klär dich auf

    Vor ein paar Monaten gab es hier mal einen User Namens "Krajisnik".
    Er sagte von sich aus das er 17 (?) Jahre alt wäre und aus der Krajina stamme. Später behauptete er wäre 43 Jahre alt und war in der JNA Kapitän xD. Jedenfalls waren seine Kommentare seeeeeehr geistreich und sooooo witzig das der Typ mir immer symphatischer wurde. Er wurde für mich wie ein kleiner Ferby den man einfach nur drücken und lieb haben muss xD. So hab ich mit ihm dann auch geredet, den Typen hat man einfach nicht ernst nehmen können.....so sehr er sich auch angestrengt hat haha.

    Und Donesik oder Domestos oder wie auch immer er sich nennt, erinnert mich stark an ihn!
    LACH das war sehr gut erklärt vielen dank ach dein landsmann olic gerate tor gemacht

Ähnliche Themen

  1. Jasenovac Thread
    Von Srpska im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 18:24
  2. Jasenovac na filmu
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 20:58
  3. Bozani? posetio Jasenovac
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 17:30
  4. Opfer von Jasenovac
    Von ricoshiva im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 11:38