BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?

Erstellt von @rdi, 08.06.2011, 02:15 Uhr · 75 Antworten · 4.373 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Alketa Beitrag anzeigen
    haja und was ist daran jetzt so schlimm das man im albanischen Unterricht die illyrischen Stämme durchnimmt !?

    ich finde die Geschichte wird an albanischen Schulen schon richtig gelehrt
    vielleicht warst du halt einfach nur auf einer schlechten Schule oder hattest eine schlechte Lehrerin keine ahnung

    woher willst du überhaupt wissen wie die heutigen Geschichtsbpcher an albanischen Schulen aussehen bzw. was drin steht ??

    was für bullshit soll man deiner Meinung nach also das Thema Leka im Geschichtsunterricht ganz weglassen oder wie !?

    alketa in erster linie würd ich dir ein lebensweissheit geben:

    selbstkritik öffnet dir alle türen . vor allem die tür andere kritisieren zu dürfen!!

    in albanischen schule wird sehr viel scheisse verzapft und stellen werden wegelasen!!

    warum zum teufel soll man den grossen alexander als albansich darstellen??

    mich würds genau so ankotzen wenn griechen und mazedonier/serben skanderbeg als slawe sehen oder als grieche.

    ich war dort auf der schule und weiss das da hin und wieder viel mist erzählt wird.

    in albanien zb haben sie anderen geschichtsstoff wie in kosovo und wir sollen ein volk sein??

    ich wiederhol mich ungern lies mein beitrag richtig, albanische geschichte braucht reformen sprich sie soll wahrhaftig erzählt werden und es soll der gleich stoff überall sein wo es albaner gibt!!

    und nein ich war auf keiner billigen schule une hatte sehr gute lehrer ,eins meiner lehrer ist jetzt sogar vizeminister in ministerium für bildung.

    das gleiche gildet für alle länder balkans!!

    da sind albaner noch gut dran .. wenn ich mir unsere nachbran die serben angugge was sie in der schule für dünnschiss verzapfen.

  2. #22
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Also ich habe es so mitbekommen. "Leka i madh eshte kan shqiptar, po na kan marr Greket. Tani kan dasht me na marr edhe Skenderbeun po kan mujt.
    wenn sie so ein kak verzapfen dann echt

    ich mein warum sollen nur makedonier und griechen aleksander den grossen manipulieren die ganze welt kennt seinen ursprung und geschichte wurde dokumentiert von zick völker der welt.
    wenn er als makedone gildet dann sollten wir es lasen.

    wir albaner neigen gerne dazu berühmte menschen als unseres zu meinen.
    als hätten wir komplexe mit unser identität!!

    lasen wir den makedonen diese rolle, dene passt es!!

  3. #23

    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    alketa in erster linie würd ich dir ein lebensweissheit geben:

    selbstkritik öffnet dir alle türen . vor allem die tür andere kritisieren zu dürfen!!

    in albanischen schule wird sehr viel scheisse verzapft und stellen werden wegelasen!!

    warum zum teufel soll man den grossen alexander als albansich darstellen??

    mich würds genau so ankotzen wenn griechen und mazedonier/serben skanderbeg als slawe sehen oder als grieche.

    ich war dort auf der schule und weiss das da hin und wieder viel mist erzählt wird.

    in albanien zb haben sie anderen geschichtsstoff wie in kosovo und wir sollen ein volk sein??

    ich wiederhol mich ungern lies mein beitrag richtig, albanische geschichte braucht reformen sprich sie soll wahrhaftig erzählt werden und es soll der gleich stoff überall sein wo es albaner gibt!!

    und nein ich war auf keiner billigen schule une hatte sehr gute lehrer ,eins meiner lehrer ist jetzt sogar vizeminister in ministerium für bildung.

    das gleiche gildet für alle länder balkans!!

    da sind albaner noch gut dran .. wenn ich mir unsere nachbran die serben angugge was sie in der schule für dünnschiss verzapfen.
    seit wann wird an albanischen Schulen gelehrt das Alexander der Grosse Albaner war ??
    du solltest aufhören jeden scheiss zu glauben den du hörst
    es wird lediglich gelehrt das er zum teil ilirischer Abstammung war was ja auch stimmt er wird nicht als Albaner dargestellt

    und die Griechen und Serben tun es ja auch Skanderbeg wird bei ihnen oft als slawe oder grieche dargestellt

    beim gemeinsamen Schulsystem bin ich deiner meinung es muss der gleiche Geschichtsstoff in allen albanischen Gebieten gelehrt werden

  4. #24

    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    wenn sie so ein kak verzapfen dann echt

    ich mein warum sollen nur makedonier und griechen aleksander den grossen manipulieren die ganze welt kennt seinen ursprung und geschichte wurde dokumentiert von zick völker der welt.
    wenn er als makedone gildet dann sollten wir es lasen.

    wir albaner neigen gerne dazu berühmte menschen als unseres zu meinen.
    als hätten wir komplexe mit unser identität!!

    lasen wir den makedonen diese rolle, dene passt es!!
    du solltest aufhören dazu zu neigen für andere zu sprechen
    nur weil du Komplexe hast dann behaupte nicht das alle albaner das tun
    und er wird nicht als albaner dargestellt das ist bullshit

  5. #25
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Alketa Beitrag anzeigen
    du solltest aufhören dazu zu neigen für andere zu sprechen
    nur weil du Komplexe hast dann behaupte nicht das alle albaner das tun
    und er wird nicht als albaner dargestellt das ist bullshit
    wenn ich komplexe hätte würde ich hier nicht mein eigenen land kritisieren?
    in 1 stunde wird mich albanische front wieder als verräter beschipmfen.

    schau mal was ich hier für risiko auf mich nehme nur um die wahrheit komplexfrei zu sagen :cay:

    namaste

  6. #26

    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von ardian Beitrag anzeigen
    wenn ich komplexe hätte würde ich hier nicht mein eigenen land kritisieren?
    In 1 stunde wird mich albanische front wieder als verräter beschipmfen.

    Schau mal was ich hier für risiko auf mich nehme nur um die wahrheit komplexfrei zu sagen :cay:

    Namaste
    lol

  7. #27
    benutzer1
    in der oberstufe mussten wir uns das meiste zeug aus quellen ausarbeiten und da wurden quellen aus aller welt herangezogen.
    aber wenns eh nur frontalunterricht gibt, dann glaubt man eben dem lehrer davorne alles. von wegen kritisches denkvermögen mit auf dem weg geben...
    bin ich froh, dass ich hier zur schule gegangen bin. =D

  8. #28
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Ardian
    ich bin mir so ziemlich sicher das jedes balkanland in geschichtsunterricht das erzählt wie es dem jeweiligen land passt .. bzw die wahrheit so ummantelt wie es einen passt , oder die wahrheit wird geschwiegen!!
    :cay:

    oder was meint ihr?

    zb erzählt die tante in belgrad die gründung des staates albanien ist nur damit geschehen damit serbien kein zugang an der adria hat

    die serben sehen das muslimiche kosovo voller albaner als "unfall der geschiche"

    als wär albanien serbisches territorium

    sowas erzähöt man in serbischen schulen , mega peinlich!! __________________
    Ja ich erinnere da an den Anfang des Berichts mit der albanischen Schülerin, die nur von Unterdrückung des albanischen Volkes geredet hat. Die Kollaboration mit den NAZI´s und die "guten Taten" der SS-Division Skenderbeg werde da natürlich außer acht gelassen.

    Ach ja ich warte immer noch auf die Beispiele der Unterdrückung der Kosovoalbaner im alten Jugoslawien! Darauf warte ich schon seit langer Zeit...
    Mich interssiert es, da ich einiges mit eigenen Augen als Kind und Teenager im Kosovo mitnehmen konnte, damals war ich aber keine politisch gereifte Person, sondern noch ein Kind. Ich bitte darum mich aufzuklären, damit ich meine Eindrücke sortieren kann!

  9. #29
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Ardian
    diese serbische lehrerin aus belgrad diese svetlana jevdoksic
    mit der riesen warze da in der fresse entspricht genau diesen bild von serbischen mannsweiber was albaner haben
    Bist du ein dreckiger NAZIfaschist? Ein Albaner der von seiner reinen illyrischen Rasse träumt?

    NEIN?


    Dann spar dir diese dummen Kommentare der abwertenden Verallgemeinerungen!

  10. #30
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Alle Balkanländer lügen bzw. verschönern ihre Geschichten. Nicht nur Serben.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?
    Von @rdi im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 09:00
  2. Wie wird geschichte am balkan gelehrt
    Von srbo im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 15:33
  3. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan
    Von snarfkafak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 13:30
  4. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?
    Von danijel.danilovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 14:47
  5. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 09:58