BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?

Erstellt von Crane, 05.02.2009, 03:30 Uhr · 70 Antworten · 3.132 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790

    Böse

    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Welche Unterstützung bekommen sie eigentlich?
    Vielleicht sollte deren Leid, unter jahrzenhntelangem albanischem Stillstand zu leben, der Welt bekannt gemacht werden.
    Is nur eine Frage.
    Woher soll ich das wissen? Unter uns Albanern habt ihr Griechen ganz bestimmt nicht gelitten wenn schon umgekehrt!! Frechheit!!!!

  2. #42
    Crane
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Ja mit Geld umgehen können sie. Nur mit dem selber was erreichen klappts nicht. Siehe 30 Jahre EU-Hilfe.
    Wieviel Geld erhält Griechenland järhlich von der EU und wieviel Albanien oder Kosovo. Kannst du diese Zahlen bitte für mich recherchieren.

  3. #43

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Ja mit Geld umgehen können sie. Nur mit dem selber was erreichen klappts nicht. Siehe 30 Jahre EU-Hilfe.

    ich gebe dir recht, alleine schaffen wir Griechen nichts, der kleine Onassis hat alleine nur die Regierung der USA in die Knie einst gezwungen, und darüber hinaus die First Lady ... geheiratet, aus Liebe natürlich, nicht auch Machtspielen.

  4. #44
    Crane
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Woher soll ich das wissen? Unter uns Albanern habt ihr Griechen ganz bestimmt nicht gelitten wenn schon umgekehrt!! Frechheit!!!!
    Ja richtig... unter "euch Albanern" haben alle gleichermaßen gelitten unabhängig von ihrer Ethnie.

  5. #45

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Woher soll ich das wissen? Unter uns Albanern habt ihr Griechen ganz bestimmt nicht gelitten wenn schon umgekehrt!! Frechheit!!!!

    Vielleicht wäre das Leben der Griechen in deren Heimat Nordepirus aber besser, ohne den albanischen Einfluß, was denkst du?

  6. #46
    Romantika
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Laureta, die Arvaniten haben schon seit Generationen eine griechische Identität. Ob das erzwungen wurde oder es sich über die Jahrhunderte so entwickelt hat, weiß ich nicht.
    Die Camen haben das Recht sich in Form einer politischen Partei zu organisieren und ihre Minderheitenrechte, sofern sie sie wollen, einzufordern. Sie sind griechische Staatsbürger, also haben sie die Rechtsgrundlage, die ihnen im EU-Land Griechenland niemand streitig machen kann. Genauso gibt es beispielsweise sogar die Regenbogenpartei, die sich für die Minderheitenrechte der slawischen Mazedonier in GR stark macht.
    Da es eine solche Partei der Camen nicht gibt, gehe ich davon aus, dass in dieser Hinsicht keine Motivation besteht.

    Übrigens darfst du die Begriffe "sprachliche Minderheit" (lingustic minority) nicht mit "nationale Minderheit" gleichsetzen. Beispielsweise kenne ich griechischsprachige Türken, die auf mich losgehen würden, wenn ich sie als Griechen bezeichnen würde. :icon_smile:
    Nachdem sich in Griechenland die Nachricht verbreitete, dass die Partei Ouranio Toxo von der Soros-Stiftung und Mazedonien unterstützt und finanziert sei, erfolgten Anschläge auf das Parteigebäude in Florina, die leichte Sachschäden zur Folge hatten.
    o WoW.. na dann gründen sicher auch die Camen so eine Partei.

  7. #47

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Wieviel Geld erhält Griechenland järhlich von der EU und wieviel Albanien oder Kosovo. Kannst du diese Zahlen bitte für mich recherchieren.
    Na und? Ihr wart nicht unter Jugoslawien bzw. Kommunismus. Ihr hattet sozusagen eine schöne ''Kindheit''!


    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    ich gebe dir recht, alleine schaffen wir Griechen nichts, der kleine Onassis hat alleine nur die Regierung der USA in die Knie einst gezwungen, und darüber hinaus die First Lady ... geheiratet, aus Liebe natürlich, nicht auch Machtspielen.
    Blabla... Statistiken von EU-Geldern sind eindeutig.!


    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Ja richtig... unter "euch Albanern" haben alle gleichermaßen gelitten unabhängig von ihrer Ethnie.
    Grieche schnauze. Du gehst wirklich auf die Nerven! Albaner ohne Anführungs/ Schlusszeichen wenn ich bitten darf! Langsam versteh ich einige immer mehr wie sie dich hassen können ohne dich zu kennen. Idiot.

  8. #48

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Grieche schnauze. Du gehst wirklich auf die Nerven! Albaner ohne Anführungs/ Schlusszeichen wenn ich bitten darf! Langsam versteh ich einige immer mehr wie sie dich hassen können ohne dich zu kennen. Idiot.

    Deine extrem tieffliegende Gesinnung und Meinung rührt mich nicht. Ob du bittest oder sonstwas ist mir sowas von egal, du ahnst nicht wie. Dein letztes Wort besagt hinlängliches, du schreibst ohne die Bedeutung tatsächlich zu kennen, das bin ich inzwischen gewohnt von den meisten "Albanern".

  9. #49
    Romantika
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Ja richtig... unter "euch Albanern" haben alle gleichermaßen gelitten unabhängig von ihrer Ethnie.

    Und Du fragst mich ob ich ein Schuss habe..
    und dann kommt so ein Beitrag.

    Es geht nicht um Großreich Albanien, das haben die Österreicher u. die Italiener erfunden, weil Sie nicht wollten dass die Serben in der Adria küsste einen hafen haben.
    hier geht es darum dass man die Albaner nicht so behandeln kann.
    Als sich der Kosovo Unabhängig erklärte gab es eine Feier in Athen, und dort musste der Organisator jedesmal wiederhollen ''Die Griechische Regierung hat uns die Feier erlaubt'' trettet näher kommt schon...
    video ist leider gespeert worden


  10. #50

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Deine extrem tieffliegende Gesinnung und Meinung rührt mich nicht. Ob du bittest oder sonstwas ist mir sowas von egal, du ahnst nicht wie. Dein letztes Wort besagt hinlängliches, du schreibst ohne die Bedeutung tatsächlich zu kennen, das bin ich inzwischen gewohnt von den meisten "Albanern".
    Hey Philospoph schnauze! Ich bin mehr Albaner wie du Grieche bist. Euch Griechen gibts praktisch gar nicht. Türken-Balkaner-Araber-Hellenen-Slawenmix triffts da eher.

Ähnliche Themen

  1. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?
    Von @rdi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 13:02
  2. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?
    Von @rdi im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 09:00
  3. Wie wird geschichte am balkan gelehrt
    Von srbo im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 15:33
  4. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan
    Von snarfkafak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 13:30
  5. Wie lehrt man Geschichte auf dem Balkan?
    Von danijel.danilovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 14:47