BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 61 von 108 ErsteErste ... 115157585960616263646571 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 1077

Der Löwe von Janina-Ali Pasha Tepelena

Erstellt von kapsamun, 13.01.2008, 01:33 Uhr · 1.076 Antworten · 66.379 Aufrufe

  1. #601
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    bin nicht aus fyrom, bin aus fleisch und blut.
    Kopf hoch!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    ich schreibe.

    - - - Aktualisiert - - -

    Anhang 57957
    Am 28. September 2013 wurden der Parteivorsitzende Nikolaos Michaloliakos, Parteisprecher Ilias Kasidiaris, mehrere weitere Abgeordnete und andere führende Mitglieder der Partei wegen des Vorwurfs der Bildung einer kriminellen Vereinigung festgenommen, ebenso ein Polizist, der beim Mord an Fyssas anwesend gewesen sein soll, sowie eine Polizistin, der vorgeworfen wird, die Partei über laufende Ermittlungen informiert und in ihrem Haus, über dessen Adresse sie ihrem Dienstherrn falsche Angaben gemacht hatte, ein Waffenarsenal angelegt zu haben. Insgesamt sollen über 30 Haftbefehle erlassen worden sein, die von einerAntiterroreinheit vollstreckt wurden.[161][162][163] Die Justiz ermittelt wegen Totschlags, Körperverletzung, Erpressung, Sprengstoffanschlägen und Geldwäsche.[164] 20 Abgeordnete und Parteifunktionäre der Partei wurden verhaftet.[165] Von den Ermittlungen sind 31 Mitglieder der Partei betroffen,[166] darunter neun Abgeordnete des griechischen Parlaments.[167][168] Gegen den Parteivorsitzenden Michaloliakos und den Abgeordneten Giannis Lagos wurde Untersuchungshaft angeordnet; drei Abgeordnete, unter ihnen Parteisprecher Kasidiaris, wurden gegen Auflagen vorläufig auf freien Fuß gesetzt.[148] Der Parteivorsitzende Michaloliakos verblieb in Haft,[169] ebenso wie die Abgeordneten Christos Pappas und Giannis Lagos, die ins Hochsicherheitsgefängnis Korydallos in Athen gebracht wurden.[170] Nach einer Gesetzesänderung vom 23. Oktober 2013 bekommt die Partei aufgrund des Vorwurfs keine staatliche Förderung mehr.[

  2. #602

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Kopf hoch!

    - - - Aktualisiert - - -



    Am 28. September 2013 wurden der Parteivorsitzende Nikolaos Michaloliakos, Parteisprecher Ilias Kasidiaris, mehrere weitere Abgeordnete und andere führende Mitglieder der Partei wegen des Vorwurfs der Bildung einer kriminellen Vereinigung festgenommen, ebenso ein Polizist, der beim Mord an Fyssas anwesend gewesen sein soll, sowie eine Polizistin, der vorgeworfen wird, die Partei über laufende Ermittlungen informiert und in ihrem Haus, über dessen Adresse sie ihrem Dienstherrn falsche Angaben gemacht hatte, ein Waffenarsenal angelegt zu haben. Insgesamt sollen über 30 Haftbefehle erlassen worden sein, die von einerAntiterroreinheit vollstreckt wurden.[161][162][163] Die Justiz ermittelt wegen Totschlags, Körperverletzung, Erpressung, Sprengstoffanschlägen und Geldwäsche.[164] 20 Abgeordnete und Parteifunktionäre der Partei wurden verhaftet.[165] Von den Ermittlungen sind 31 Mitglieder der Partei betroffen,[166] darunter neun Abgeordnete des griechischen Parlaments.[167][168] Gegen den Parteivorsitzenden Michaloliakos und den Abgeordneten Giannis Lagos wurde Untersuchungshaft angeordnet; drei Abgeordnete, unter ihnen Parteisprecher Kasidiaris, wurden gegen Auflagen vorläufig auf freien Fuß gesetzt.[148] Der Parteivorsitzende Michaloliakos verblieb in Haft,[169] ebenso wie die Abgeordneten Christos Pappas und Giannis Lagos, die ins Hochsicherheitsgefängnis Korydallos in Athen gebracht wurden.[170] Nach einer Gesetzesänderung vom 23. Oktober 2013 bekommt die Partei aufgrund des Vorwurfs keine staatliche Förderung mehr.[
    unglaublich... unterstützt von der polizei. die faschisten sind überall, ob regierung, armee, polizei usw...

  3. #603
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Sqipitaria nervt nicht rum. Arvaniten haben gegen eure vorfahren (damit sind die Albaner Knechte der türken aus dem heutigen Albanien bzw. ex-jugo länder gemeint) für die Freiheit Griechenlands gekämpft, ihr Albanien Ex-Jugo Albaner habt soviel Ahnung von Arvaniten wie ich von Quantenphysik. Ihr könnt ja den User Arvanitis fragen der leider nicht mehr hier ist als was Arvaniten sich gefühlt haben und als was sie euch gesehen haben. kleines beispiel Der Löwe von Janina-Ali Pasha Tepelena .oder hier Soulioten

  4. #604
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Metaxas2.jpg
    Metaxas-regime-greek-fascism.jpg
    wpid-ioannis-metaxas-regime-fascist-greece-20071201151106_big54_595.jpg

    Das faschistische Regime von Metaxa
    Und hier den kleinen fetti der es wohl gerne wieder hätte

    149327_402442516446610_100000425962344_1289883_576872380_n.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Arvanitis als Beispiel zu nehmen damit bist du sehr falsch verfolge mal seine neueren Beiträge, du wirst sehen es gab einen kleinen twist.

  5. #605
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    ooh jetzt hast du es mir aber gegeben. Der Gruß oben ist sogar vor den Nazis und genau die haben sogar die Nazis bekämpft im gegensatzt zu den Nazis arschleckernden Albanskis.


    Hier ein paar Albanische Nazischwanzlutscher mit Heinrich Himmler

    Heinrich Himler envisioned SS Division Skenderbeg

  6. #606
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Sie haben sich die nazis zum Vorbild genommen.
    Du machst grade echt Achilles den Titel zum größten Ignoranten im forum abstreitig.
    Bist du so dumm oder versuchst du es krampfhaft zu sein?
    Die Partisanen haben in albanien gewonnen auch wir haben gegen die Nazis gekämpft, bei uns gab es keine faschistische Regierung während ihr sogar eine Kopie der Hitlerjugend aufgestellt habt unter Metaxa, da frag ich mich wer die Arschlecker sind?

  7. #607
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Das sagst du mir Achilles, du kleiner spacko mit nem IQ von einer Walnuss. Lern erst mal dich anständig auszudrücken, dann rede mit mir, oder noch besser lass die Erwachsenen diskutieren, denn du Made bist kein Gegner für mich.
    Du zeigst nicht gerade deine "reife" Seite, während du eine Moralpredigt hältst.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Die SS Division die hundert Mann fasste? ihr seid solche Spacken das ist unglaublich, die Partisanen die tausende Mann fassten vergesst ihr dabei.
    Dies war nur ein Beispiel, um eure Kooperation mit den Nationalsozialisten zu demonstrieren.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Eure faschistische Regierung zu der Zeit vergesst ihr natürlich.
    Was war so schlimm an der Regierung, wenn ich mal fragen darf? Metaxas hat sich gerade wegen der Judenfrage NICHT mit Hitler verbündet.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Das bei uns kein Jude ausgeliefert wurde zum Beispiel auch während ihr Griechen nach euren Ärschen geschaut habt und sie den Nazis ausgeliefert habt.
    Dein mangelndes Wissen in Geschichte zeigst du wieder einmal. Die Deutschen herrschten nicht in Albanien, daher hatten sie gar keinen Einfluss auf Albanien.
    Hast du denn Belege dafür, dass die meisten Griechen ihre jüdischen Mitmenschen an die Deutschen auslieferten? Griechenland ist wegen spektakulären Juden-Rettungen
    bekannt, wie beispielsweise die Rettung aller Juden auf Korfu (oder Kephalonien?)

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Es ist einfacher auf andere zu zeigen
    Wer mit Nazionalsozialisten kooperiert und Banditenartige Überfälle auf Zivilisten verübt hat es nicht anders verdient, als den Finger der anderen zu spüren.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    aber hey wir haben keine Faschisten im Parlament wie ihr heutzutage.
    Es gibt etwas, was sich Demokratie nennt. So können solche Leute in das Parlament.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Auch wird in unserem Parlament nicht von Çameria geredet während eure "Politiker" sich ergötzen beim Wort Nord Epirus.
    Jetzt betreibst du paradoxe Selbstverarsche.

    1. Verallgemeinere bitte nicht. Die einzigen, die Nord-Epirus als außenpolitische Agenda ansehen ist die Goldene Morgenröte.

    2. Unser Außernminister hat einen Besuch nach Albanien abgesagt, weil einer eurer Politiker Großalbanienpläne propagierte.

    Ich erinnere.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Es ist einfacher auf andere zu zeigen
    Tja.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Mit euch zu diskutieren lohnt sich nicht, ihr seid die Übermenschen.
    Unsere Zivilisation ist halt der vieler anderer überlegen.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Gebietsansprüche gestellt nur mal so nebenbei.
    Wir auch nicht.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Ich habe lediglich gesagt Arvaniten sind und waren Albaner
    Ethnisch sind es Albaner. Mehr aber auch nicht. Wenn du einen Arvaniten einen Albaner nennst, rastet er aus.

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    ihr würdet sie nicht mal verstehen wenn sie mit euch reden würdet.


    So wie wir es mit den Pontiern akzeptieren müssen, müsst ihr es auch mit den Arvaniten akzeptieren.

    Ich kenn das Gefühl, aber die wollen einfach nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    bei uns gab es keine faschistische Regierung während ihr sogar eine Kopie der Hitlerjugend aufgestellt habt unter Metaxa, da frag ich mich wer die Arschlecker sind?

  8. #608
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Du zeigst nicht gerade deine "reife" Seite, während du eine Moralpredigt hältst.



    Dies war nur ein Beispiel, um eure Kooperation mit den Nationalsozialisten zu demonstrieren.



    Was war so schlimm an der Regierung, wenn ich mal fragen darf? Metaxas hat sich gerade wegen der Judenfrage NICHT mit Hitler verbündet.



    Dein mangelndes Wissen in Geschichte zeigst du wieder einmal. Die Deutschen herrschten nicht in Albanien, daher hatten sie gar keinen Einfluss auf Albanien.
    Hast du denn Belege dafür, dass die meisten Griechen ihre jüdischen Mitmenschen an die Deutschen auslieferten? Griechenland ist wegen spektakulären Juden-Rettungen
    bekannt, wie beispielsweise die Rettung aller Juden auf Korfu (oder Kephalonien?)



    Wer mit Nazionalsozialisten kooperiert und Banditenartige Überfälle auf Zivilisten verübt hat es nicht anders verdient, als den Finger der anderen zu spüren.



    Es gibt etwas, was sich Demokratie nennt. So können solche Leute in das Parlament.



    Jetzt betreibst du paradoxe Selbstverarsche.

    1. Verallgemeinere bitte nicht. Die einzigen, die Nord-Epirus als außenpolitische Agenda ansehen ist die Goldene Morgenröte.

    2. Unser Außernminister hat einen Besuch nach Albanien abgesagt, weil einer eurer Politiker Großalbanienpläne propagierte.

    Ich erinnere.



    Tja.



    Unsere Zivilisation ist halt der vieler anderer überlegen.



    Wir auch nicht.



    Ethnisch sind es Albaner. Mehr aber auch nicht. Wenn du einen Arvaniten einen Albaner nennst, rastet er aus.



    So wie wir es mit den Pontiern akzeptieren müssen, müsst ihr es auch mit den Arvaniten akzeptieren.

    Ich kenn das Gefühl, aber die wollen einfach nicht.

    - - - Aktualisiert - - -



    Bin grad nicht daheim jnd am Handy on werde dir morgen eine ausführliche Antwort liefern.

  9. #609
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Bin grad nicht daheim jnd am Handy on werde dir morgen eine ausführliche Antwort liefern.
    ok

  10. #610
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.531
    Das Ich von einen Albaner das Wort Rassist und Faschist Höre ist voll Ironie und das beste gerade im 2 WK sollten Albaner ihre Fuße Still Halten.

Ähnliche Themen

  1. Weißer Löwe im Belgrader Zoo
    Von Serbian Eagle im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 01:03
  2. Löwe ruft ALLAH
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 19:54
  3. Der Löwe Christian
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 11:36
  4. Suspendovana Janina Vikmajer
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 22:30
  5. Janina Vikmajer na saslušanju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 22:30