BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 77 von 108 ErsteErste ... 276773747576777879808187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 761 bis 770 von 1077

Der Löwe von Janina-Ali Pasha Tepelena

Erstellt von kapsamun, 13.01.2008, 01:33 Uhr · 1.076 Antworten · 66.365 Aufrufe

  1. #761
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich Don du scheinst einer der wenigen Albaner hier zu sein die sich selbst nichts vormachen aber bitte beschäftige dich mal richtig mit der Griechischen Revolution dann wirst du sehen das es nicht nur ein "paar" waren sondern fast die Mehrheit der Osmanischen Armee plus der Generäle Albaner waren. Hier die wohl wichtigste schlacht für die Griechische Unabhängigkeit, das waren alles Albaner plus ihr Generals. Von den Griechischen Revolutionären wurden diese Osmanischen truppen auch Turkalbaner (und das soll keine Beleidigung von mir sein) genannt.

    Mahmud Dramali Pasha - Wikipedia, the free encyclopedia
    "Mahmud Pasha was born in 1780 in Drama, from where he got his nickname. He came from a distinguished family of Albanian origin"

    Battle of Dervenakia
    Part of the Greek War of Independence
    Date 26 - 28 July 1822 (O.S.)
    Location Dervenakia, Peloponnese, Greece
    Result Decisive Greek victory
    Belligerents
    Greek revolutionaries Ottoman Empire
    Commanders and leaders
    Theodoros Kolokotronis
    Demetrios Ypsilantis
    Papaflessas
    Nikitas Stamatelopoulos
    Mahmud Dramali Pasha
    Strength
    8,000-10,000 irregular troops 30,000 including 6,000 cavalry
    Casualties and losses
    Unknown Over 20,000, Dramali's army effectively destroyed
    ok danke für den link ich werd mir paar texte über den dramali pasha durchlesen, vielleicht finde ich mehr heraus.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ein sehr schöner tanz aus südalbanien- vallja e osman takes





    - - - Aktualisiert - - -



    das ist nicht richtig bruder.. die meisten albaner waren dem sultan treu ergeben. so zb isa boletini und viele, viele andere.. unsere kommunistischen geschichtsverfälscher möchten diese tatsache nicht zugeben.
    Bruder Isa Boletini hat doch Shkup eingenommen und hat bei den revolten richtig mitgemischt..

  2. #762
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Edit.

  3. #763
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Bruder Isa Boletini hat doch Shkup eingenommen und hat bei den revolten richtig mitgemischt..
    isa boletini wollte den sultan aus dem gefängnis in selaniki befreien. er hat die jungtürken bekämpft, weil diese das osmanische reich unterwandert hatten. das ziel der jungtürken war es, das kalifat abzuschaffen und den weg für mustafa kemal atashirk frei zu machen.

  4. #764
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    isa boletini wollte den sultan aus dem gefängnis in selaniki befreien. er hat die jungtürken bekämpft, weil die das osmanische reich unterwandert hatten.
    Er war doch zuerst auf ihrer seite und wollte den den Sultan absetzten,

    "
    1901 bis 1902 war Isa Boletini Führer der albanischen Bewegung gegen die Intervention Serbiens, Montenegros, Russlands und Österreich-Ungarns in Albanien. Deshalb wurde er nach Istanbul gerufen, verhaftet und bis 1906 von der Außenwelt isoliert. Er befürwortete die Jungtürkische Revolution von 1908, die den amtierenden Sultan absetzte und eine Verfassung einführte.

    Albanische Unabhängigkeit

    Später kehrte Boletini der jungtürkischen Politik den Rücken und organisierte während des Sommers 1909 als Anführer einen Aufstand muslimischer Albaner im eigenen Land.[3] Er führte 1910 und 1912 aufständische Albaner im Kampf gegen die osmanische Armee. Während des Ersten Balkankrieges kämpfte er im November 1912 als Hauptmann der freiwilligen bewaffneten Gruppen gegen serbische Einheiten."In den Tagen der Ausrufung der Unabhängigkeit Albaniens (28. November 1912 in Vlora) traf Boletini Ismail Qemali, dessen provisorischen Regierungssitz in Vlora er verteidigen half. 1913 ging er gemeinsam mit Ismail Qemali nach London, wo er an der Botschafterkonferenz für die Interessen seines Volkes sprach. Er protestierte gegen das Bestreben Frankreichs und Russlands, Albanien komplett auf die bestehenden Staaten Serbien, Montenegro und Griechenland aufzuteilen. Die Angliederung des Kosovos an Albanien konnte er nicht erreichen

  5. #765
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Habe ein Pdf von der Uni Giessen gefunden

    Seite 48 größere Schar von Albanern

    Seite 53: in Tripolis 7000 schwerbewaffnete Albaner

    Seite 63 die Truppen von Omar Pascha waren in erster Linie Albaner
    http://geb.uni-giessen.de/geb/vollte...2_1_S37_72.pdf

  6. #766
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Er war doch zuerst auf ihrer seite und wollte den den Sultan absetzten,

    "
    1901 bis 1902 war Isa Boletini Führer der albanischen Bewegung gegen die Intervention Serbiens, Montenegros, Russlands und Österreich-Ungarns in Albanien. Deshalb wurde er nach Istanbul gerufen, verhaftet und bis 1906 von der Außenwelt isoliert. Er befürwortete die Jungtürkische Revolution von 1908, die den amtierenden Sultan absetzte und eine Verfassung einführte.

    Albanische Unabhängigkeit

    Später kehrte Boletini der jungtürkischen Politik den Rücken und organisierte während des Sommers 1909 als Anführer einen Aufstand muslimischer Albaner im eigenen Land.[3] Er führte 1910 und 1912 aufständische Albaner im Kampf gegen die osmanische Armee. Während des Ersten Balkankrieges kämpfte er im November 1912 als Hauptmann der freiwilligen bewaffneten Gruppen gegen serbische Einheiten."In den Tagen der Ausrufung der Unabhängigkeit Albaniens (28. November 1912 in Vlora) traf Boletini Ismail Qemali, dessen provisorischen Regierungssitz in Vlora er verteidigen half. 1913 ging er gemeinsam mit Ismail Qemali nach London, wo er an der Botschafterkonferenz für die Interessen seines Volkes sprach. Er protestierte gegen das Bestreben Frankreichs und Russlands, Albanien komplett auf die bestehenden Staaten Serbien, Montenegro und Griechenland aufzuteilen. Die Angliederung des Kosovos an Albanien konnte er nicht erreichen
    genau, so wird es in den schulen gelehrt. die wahrheit sieht aber anders aus, mein freund.

  7. #767
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Habe ein Pdf von der Uni Giessen gefunden

    Seite 48 größere Schar von Albanern

    Seite 53: in Tripolis 7000 schwerbewaffnete Albaner

    Seite 63 die Truppen von Omar Pascha waren in erster Linie Albaner
    http://geb.uni-giessen.de/geb/vollte...2_1_S37_72.pdf
    Schau mal bei seite 53 unten. der satz beginnt mit "Der Augenblick ist" und endet bei der seite 54 der ganze erste absatz, ich kann nichts kopieren das wird hier nicht richtig angezeigt

  8. #768
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen

    ihr müsst den unterschied zwischen osmanen und jungtürken verstehen. wir albaner waren osmanen, aber keine türken.
    und sahen sich die Arvaniten als Osmanen?

  9. #769
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    und sahen sich die Arvaniten als Osmanen?
    natürlich nicht. nur muslime sahen sich als osmanen. osman, bzw uthman, war der name des dritten kalifen, dem führer der gläubigen ( r.a). die griechischen muslime sahen sich ebenfalls als osmanen.

  10. #770
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534

Ähnliche Themen

  1. Weißer Löwe im Belgrader Zoo
    Von Serbian Eagle im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 01:03
  2. Löwe ruft ALLAH
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 19:54
  3. Der Löwe Christian
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 11:36
  4. Suspendovana Janina Vikmajer
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 22:30
  5. Janina Vikmajer na saslušanju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 22:30