BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 111 bis 116 von 116

Wie das Lügentribunal ICTY an einer schon längst aufgedeckten Lüge festhält !!!

Erstellt von Venom1, 30.07.2008, 20:30 Uhr · 115 Antworten · 10.265 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Politik - International

    Gerichtshof für Ex-Jugoslawien dämonisiert Serbien

    18:23|14/ 08/ 2008

    MOSKAU, 14. August (RIA Novosti). Der Internationale Gerichtshof für Ex-Jugoslawien (ICTY) in Den Haag misst mit zweierlei Maß. Er „dämonisiert“ Serbien im öffentlichen Bewusstsein und stellt es als den Hauptschuldigen im Balkan-Konflikt dar. Die anderen Konfliktparteien lässt er weitgehend unbehelligt.
    Diese Meinung äußerte die Vorsitzende der russischen Stiftung „Historische Perspektive“, Natalija Narotschnizkaja.
    Russland kritisiert die tendenziöse Arbeit des ICTY, der nur gegen angeklagte Serben harte Strafen verhänge und die Vertreter der beiden anderen Konfliktparteien zum Teil sogar freispreche.
    Moskau zufolge ist der Gerichtshof aufgrund seiner Voreingenommenheit vollständig diskreditiert.
    „Nicht zufällig wurden fast alle Vorsitzenden fast aller serbischen staatlichen Institutionen im ehemaligen Jugoslawien sowie die Parteiführer und der Kommandostab für schuldig befunden. Hier haben wir es mit Doppelstandards zu tun: Die Anklage von Zivilführern ermögliche es, die Serben in der öffentlichen Meinung als die zur Gänze an diesem Konflikt schuldigen zu dämonisieren“, äußerte Narotschnizkaja am Donnerstag bei einer RIA-Novosti-Videobrücke zu dem Thema „Ist vom Haager Tribunal Objektivität zu erwarten?“.
    Sie betonte, dass diese Doppelstandards im Widerspruch zu den Prinzipien der Justiz stünden.
    „Eine übermäßige Härte (bestimmter Militärs), die zum Tod von Zivilisten führte, kompromittiert nicht im Ganzen eine bestimmte Seite und veranlasst die internationale Gemeinschaft nicht, ihr die Schuld für den Konflikt zuzuschieben“, so die Expertin.
    Aber wenn Zivilpersonen angeklagt seien, wie es bei der serbischen Seite der Fall ist, so sei es schwer zu beweisen, dass sie persönlich die Befehle zur Vernichtung von Menschen gegeben hätten.
    „Das findet nur statt, um die gesamte Seite für den Konflikt verantwortlich zu machen“, betonte sie.
    Joris Voorhoeve, Mitglied des niederländischen Staatsrats und ehemaliger Verteidigungsminister, betonte bei der Diskussion, dass alle Personen vor Gericht müssen, denen schwere Verbrechen zur Last gelegt werden - unabhängig ob Zivilist oder Militär.

    RIA Novosti - Politik - International - Gerichtshof für Ex-Jugoslawien dämonisiert Serbien

  2. #112

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Das ICTY kann ruhig sein wirken einstellen....Dieses Tribunal ist auf Lügen aufgebaut

  3. #113
    Avatar von Urban Legend

    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1.612
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    Das ICTY kann ruhig sein wirken einstellen....Dieses Tribunal ist auf Lügen aufgebaut

    Bist du nicht der Spast der sich vor kurzem verabschiedet hat????

    Verpiss dich wieder

  4. #114

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Bist du nicht der Spast der sich vor kurzem verabschiedet hat????

    Verpiss dich wieder

    fuck off.....

    sag doch lieber was zum Thema, anstatt rumzuspammen

  5. #115
    cro_Kralj_Zvonimir
    Und es sind immer die selben User die serbische Verbrechen in Srebrenica und anderen Orten in BiH leugnen....
    Und uns wird jeden Tag mehr gezeigt das die ganze Welt gegen Serbien ist welches schon seit Menschen Gedenken immer die Opfer-Rolle inne hatte.

  6. #116

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Und es sind immer die selben User die serbische Verbrechen in Srebrenica und anderen Orten in BiH leugnen....
    Und uns wird jeden Tag mehr gezeigt das die ganze Welt gegen Serbien ist welches schon seit Menschen Gedenken immer die Opfer-Rolle inne hatte.
    Uff, wie oft muss man hier wiederhohlen, dass hier Srebrenica und viele andere Sachen seitens der Serben nicht geleugnet werden. Aber es gibt dennoch manche Sachen die nicht der Wahrheit entsprechen und anscheinend scheinen diese "Sachen" Schlüsselmomente in der Zeit des Jugoslawienkrieges gewesen zu sein und waren auch für den fortgehenden Krieg verantwortlich

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Ähnliche Themen

  1. Es begann mit einer Lüge
    Von Sumadinac im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 20:02
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 18:56
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:10
  4. Es begann mit einer Lüge!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Kosovo
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 21:00