BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Maestral

Erstellt von John Wayne, 24.01.2009, 18:55 Uhr · 39 Antworten · 2.308 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    vatrena, arme vatrena, du schrecken der nacht!

    die ERS ist eine missgeburt der großserbischen träume! wenn mütterchen serbien nicht gewesen wäre, hätten die ganzen serbischen cobans aus ostBiH nicht mal genug axte gehabt um krieg zu führen.

    diese bergbauern kamen höchsten am sonntag in die stadt um auf die pijaca zu gehen,.. das ist die traurige wahrheit.

    die kroaten haben euch tiefer in den arsch getreten als die türken damals am amselfeld.
    es ist zwar scheisse das sich die kroaten und moslems abgeschlachtet haben, trortzdem haben sie sich irgendwie arangiert und das zählt.

    maestral war das beste zeichen dafür was ein koordinierter schlag ausmachen kann,..
    überleg mal die ganze RSK wurde innerhalb von stunden komplett vernichtet,.. weite gebiete von BiH wurden wieder zurückerobert,.. banjaluka war vor dem fall,.. von bijeljhina bis zvornik haben die serben gräben ausgegraben, gibt dir das nicht zu denken.

    warum glaubst du wird der daytonvertrag jetzt von dodik gleich neben der bibel aufbewahrt??
    die serben hätten ohne die usa und die nato nichts!
    und jetzt geh schlafen oder deine katze streicheln.
    Kleiner Bub wem willsz du denn deine Märchen erzählen! Was willst du hier denn schöner reden als es wirklich ist!

    Als erstes ist eure Federacija nicht das Papier wert auf dem es steht!
    Kroaten und Moslems schlagen sich in Mostar die Birne nach nem Fussballspiel ein! Mal so am rande!

    Euch hat Dayton letztlich euren Arsch gerettet - wäre dem nicht so - hätte die übermächtige Kroatisch/bosnische Föderation die Geschichte nie unterschrieben! Man war doch so überlegen!
    Ohne die NATO und Milosevics kooperation würde es in Bosnien heute ganz anders aussehen, du Abhängiger!

    Und die serbischen Cobans haben euch jahrelang mächtig den Arsch versohlt und heute willst du uns erzählen die Sache wäre ein Selbstläufer gewesen um im selben Atemzug vom serbischen Genocid am bosnischen Volk zu lallen!!!

    Ne seri!

  2. #32
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Naja ich hab irgendwie keine Lust mit dir zu Diskutieren da du offensichtlich nicht sehr viel Ahnung hast über die millitärische Stärke aller im Krieg vorhandenen Parteien.

    Also gute Nacht
    das ist das beste was du machen konntest.

  3. #33
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Naja ich hab irgendwie keine Lust mit dir zu Diskutieren da du offensichtlich nicht sehr viel Ahnung hast über die millitärische Stärke aller im Krieg vorhandenen Parteien.

    Also gute Nacht
    Schon klar!:

  4. #34

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    das ist das beste was du machen konntest.
    ich schliesse mich dem an

  5. #35
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    ich schliesse mich dem an
    Wenn die Argumente fehlen........

  6. #36
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Kleiner Bub wem willsz du denn deine Märchen erzählen! Was willst du hier denn schöner reden als es wirklich ist!

    Als erstes ist eure Federacija nicht das Papier wert auf dem es steht!
    Kroaten und Moslems schlagen sich in Mostar die Birne nach nem Fussballspiel ein! Mal so am rande!


    Euch hat Dayton letztlich euren Arsch gerettet - wäre dem nicht so - hätte die übermächtige Kroatisch/bosnische Föderation die Geschichte nie unterschrieben! Man war doch so überlegen!
    Ohne die NATO und Milosevics kooperation würde es in Bosnien heute ganz anders aussehen, du Abhängiger!

    Und die serbischen Cobans haben euch jahrelang mächtig den Arsch versohlt und heute willst du uns erzählen die Sache wäre ein Selbstläufer gewesen um im selben Atemzug vom serbischen Genocid am bosnischen Volk zu lallen!!!

    Ne seri!
    .) na und,.. in serbien schlagen sie sich regelmässig tod nach zvezda-partizan.

    .)falls die Mos/kro. nicht unterschrieben hätten, hätte die nato deren stellungen von banja luka militärisch gestoppt. nur so am rande.

    .)stimmt, hätte die internationale gemeinschaft kein waffenembargo gegen die moslems verhängt würde es anders aussehen. (die serben bekam brav ihr material aus serbien weiterhin).

    .)das serbische bergvolk, ich sage bewusst bergvolk weil sie außer bijljina keine andere große stadt von foca bis brcko mehrheitlich bewohnten, wurde nur durch die hilfe der serben aus serbien zu dem gemacht was sie waren.

    .) nicht die kroaten und auch nicht die moslems wollten einen rein ethnischen staat, einzig die serben wollten ein reinethnisches serbisches gebiet (mit duldung bis zu 7% nicht serben). das ist fakt.

    ein bsp. der serbischen taktik:

    .) die serbischen bergbauern haben sich an sapna den ganzen krieg die zähne ausgebissen,.. jeden tag fielen mehr als 100 granaten auf die stadt,.. metergroße raketen wurden abgeschossen, aber sapna hielt dagegen. die serbische taktik ging nicht auf. die moslems dort ließen sich nicht wie andere städte einschüchtern. denn eines war klar, die serben haben noch nie aus einer operation eine stadt eingenommen, normalerweise wurde erst alles aus der ferne zerbombt und dann wurde schrecken und terror verbreitet.

    die serben schafften es nur aus einem grund innerhalb kürzerster zeit soviel gebiet in BiH zu erobern.
    Sie hatten die ausrüstung!
    sobald die aber aufgebraucht war, ging es stätig bergab.

    Die serbische operation "munja" sah vor das Bih in 2 wochen komplett eingenommen ist!
    aber so kann man sich irren!

  7. #37
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    .) na und,.. in serbien schlagen sie sich regelmässig tod nach zvezda-partizan.

    .)falls die Mos/kro. nicht unterschrieben hätten, hätte die nato deren stellungen von banja luka militärisch gestoppt. nur so am rande.

    .)stimmt, hätte die internationale gemeinschaft kein waffenembargo gegen die moslems verhängt würde es anders aussehen. (die serben bekam brav ihr material aus serbien weiterhin).

    .)das serbische bergvolk, ich sage bewusst bergvolk weil sie außer bijljina keine andere große stadt von foca bis brcko mehrheitlich bewohnten, wurde nur durch die hilfe der serben aus serbien zu dem gemacht was sie waren.

    .) nicht die kroaten und auch nicht die moslems wollten einen rein ethnischen staat, einzig die serben wollten ein reinethnisches serbisches gebiet (mit duldung bis zu 7% nicht serben). das ist fakt.

    ein bsp. der serbischen taktik:

    .) die serbischen bergbauern haben sich an sapna den ganzen krieg die zähne ausgebissen,.. jeden tag fielen mehr als 100 granaten auf die stadt,.. metergroße raketen wurden abgeschossen, aber sapna hielt dagegen. die serbische taktik ging nicht auf. die moslems dort ließen sich nicht wie andere städte einschüchtern. denn eines war klar, die serben haben noch nie aus einer operation eine stadt eingenommen, normalerweise wurde erst alles aus der ferne zerbombt und dann wurde schrecken und terror verbreitet.

    die serben schafften es nur aus einem grund innerhalb kürzerster zeit soviel gebiet in BiH zu erobern.
    Sie hatten die ausrüstung!
    sobald die aber aufgebraucht war, ging es stätig bergab.

    Die serbische operation "munja" sah vor das Bih in 2 wochen komplett eingenommen ist!
    aber so kann man sich irren!
    Ach so! Du tust so als wären keine moslemischen Aggressionen an Kroaten und umgekehrt in Bosnien geschehen! Das wird aber an der Tatsache nichts ändern nur weil du das behauptest!

    Also die Serben waren nur für einen rein ethnisches Gebiet....? Was zum Geier soll man mit der Herceg Bosna anfangen? Anschluss kroatisch/bosnischer Gebiete an Kroatien! Sag blos das hast du voll übersehen?:

    Aber als der Westen eingriff und mit Sanktionen drohte, ja da, da fand man wieder zueinander!

    Das angebliche "WAFFENEMBARGO" gegen Bosnien war doch sowieso ein Witz! Es wurde doch eh nicht eingehalten!


    Ein Märchen folgt dem anderen!:

  8. #38
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach so! Du tust so als wären keine moslemischen Aggressionen an Kroaten und umgekehrt in Bosnien geschehen! Das wird aber an der Tatsache nichts ändern nur weil du das behauptest!

    Also die Serben waren nur für einen rein ethnisches Gebiet....? Was zum Geier soll man mit der Herceg Bosna anfangen? Anschluss kroatisch/bosnischer Gebiete an Kroatien! Sag blos das hast du voll übersehen?:

    Aber als der Westen eingriff und mit Sanktionen drohte, ja da, da fand man wieder zueinander!

    Das angebliche "WAFFENEMBARGO" gegen Bosnien war doch sowieso ein Witz! Es wurde doch eh nicht eingehalten!


    Ein Märchen folgt dem anderen!:
    dein an(al) alpahbetismius gepaart mich dummheit ist schon was lustiges.

    1. hab ich schon gesagt das es scheisse ist was passiert ist zw. Kro/und Mos. (würdest du lesen können, hättest du es gesehen).

    2. ja die serben wollten ein reinethnisches gebiet,.. und nein die kroaten wollten keines,.. das sie herceg bosna wollten ist klar jedoch nicht alle moslems und serben auslöschen wie die serben. punkt.

    3. nein man fand schon vorher zueinander. bitte informier dich endlich.

    4. nein es war kein witz. es ist fakt. und nein bei der föd Bih( spr. ARBiH) wurde genau geschaut,., da aber die serben die russen hinter sich hatten, konnten sie einliefern wieviel sie wollte,. bitte informnier dich auch da.
    -------------------

    aber im ernst jetzt, mit welcher begründung traust du dich über den BiH krieg zu reden.
    du schreibst nur blödsinn und auch dieser blödsinn kommt nichtmal ansatzweise zur wahrheit hin.

    DU BEANTWORTEST AUCH KEINE FRAGEN DIE MAN DIR STELLT!

    Du bist ein armer haufen cetnikscheisse, der irgendwelche thesen und vermutungen in den raum wirft ohne den kleinste ansatz von wissen über die materie zu haben.

  9. #39
    Šaban
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ohne die NATO hätte es nie eine Offensive gegeben du Traumtänzer!
    Du weisst aber sicher wieso man das gestoppt hat...


    Weil der Westen sich nicht um die serben kümmern wollte, sonst hätts ein ganzes bih gehabt

  10. #40

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach so! Du tust so als wären keine moslemischen Aggressionen an Kroaten und umgekehrt in Bosnien geschehen! Das wird aber an der Tatsache nichts ändern nur weil du das behauptest!

    Also die Serben waren nur für einen rein ethnisches Gebiet....? Was zum Geier soll man mit der Herceg Bosna anfangen? Anschluss kroatisch/bosnischer Gebiete an Kroatien! Sag blos das hast du voll übersehen?:

    Aber als der Westen eingriff und mit Sanktionen drohte, ja da, da fand man wieder zueinander!

    Das angebliche "WAFFENEMBARGO" gegen Bosnien war doch sowieso ein Witz! Es wurde doch eh nicht eingehalten!


    Ein Märchen folgt dem anderen!:
    komisch ist auch das nach der operation nicht mal 4 wochen vergingen und dayton unterzeichnet wurde. da hatte eine seite ganz schöne flöhe im arsch

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Operation Meastral - Operacija Maestral
    Von chimpovic im Forum Politik
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 21:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 18:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 17:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 18:00