BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 35 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 350

Makedonen u. Camen

Erstellt von Eli, 18.08.2010, 01:19 Uhr · 349 Antworten · 17.548 Aufrufe

  1. #91
    Bendzavid
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Hab ich...darum bat ich dich genauer hinzulesen.



    Hippokrates
    kein bock jetzt bin am essen und müde morgen vielleicht.

  2. #92
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    kein bock jetzt bin am essen und müde morgen vielleicht.
    Dann nimm das noch mit aufm Weg, damit du weisst wovon wir hier reden.


    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS

    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1)

    Die 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1) war eine Gebirgs-Division der Waffen-SS während des Zweiten Weltkrieges. Sie bestand vorwiegend aus Albanern unter deutschem Kommando.






    Hippokrates

  3. #93

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Ja, solche Foren gibt es...die haben aber alle zumeist mit irgendwas andeem als dem Balkan zu tun.


    Locker bleiben!
    Ein Forum das sich mit dem Balkan befasst und jeden Nationlaisten sperrt kann meiner meinug nach auch sofort die Arbeit einstellen.
    Das kategorische ausschliessen solcher Leute haette nichts mit der Realitaet zu tun und das Forum wuerde dann auch in keierweise Reprsentativ sein und die einzelnen Ethnien wiederspiegeln.
    Das Regelwerk reicht aus um die Admins und Mods und das Forum ausreichend zu schuetzen und gibt auch genuegend spielraum gegen jeden der sich im Ton vergreift.
    Grobar,
    ich hatte es schon mal geschrieben.

    In meinem Leben war ich zuvor mit dieser Thematik des Nationalismus nicht konfrontiert gewesen, es war mir unbekannt.

    Und dann habe ich zufällig dieses "Forum" gefunden und konnte es nicht fassen, daß es hier zu 85% der Inhalte besetzt.

    Die Hoffnung, daß es sich hier noch ändern dürfte, die habe ich längst aufgegeben.

  4. #94
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Grobar,
    ich hatte es schon mal geschrieben.

    In meinem Leben war ich zuvor mit dieser Thematik des Nationalismus nicht konfrontiert gewesen, es war mir unbekannt.
    mach keinen scheiss...du kanntest keinen Nationalismus?
    Wow...bist du in Deutschland aufgewachsen?

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Und dann habe ich zufällig dieses "Forum" gefunden und konnte es nicht fassen, daß es hier zu 85% der Inhalte besetzt.
    Jaja...der gude alde Nadzionalssmus...so semm'r hald...

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Hoffnung, daß es sich hier noch ändern dürfte, die habe ich längst aufgegeben.
    gut, das wird dir helfen.
    Einfach bloedisnn hier schnell vergessen, ab und zu mal mehrmonatige auszeit vom forum nehmen und du wirst sehn das es geht...

  5. #95

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    mach keinen scheiss...du kanntest keinen Nationalismus?
    Wow...bist du in Deutschland aufgewachsen?

    Jaja...der gude alde Nadzionalssmus...so semm'r hald...

    gut, das wird dir helfen.
    Einfach bloedisnn hier schnell vergessen, ab und zu mal mehrmonatige auszeit vom forum nehmen und du wirst sehn das es geht...
    Ich bin In DE aufgewachsen, und ich habe eine sehr spezielle (schulische) Entwicklung gehabt, die tatsächlich frei des Nationalismus war.
    Ich habe mich sogar sehr schnell für die deutsche Sprache entschieden, und habe Abends meine Muttersprache griechisch gelernt.
    Alles andere gehört nicht hierher, ist privat.

  6. #96
    Bendzavid
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Dann nimm das noch mit aufm Weg, damit du weisst wovon wir hier reden.


    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS

    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1)

    Die 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1) war eine Gebirgs-Division der Waffen-SS während des Zweiten Weltkrieges. Sie bestand vorwiegend aus Albanern unter deutschem Kommando.






    Hippokrates
    ich weiß davon nur hoffe ich das du auch weist das es albaner gab die gegen diese ss gekämpft haben naja reden wir morgen wieter gute nacht.

  7. #97

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Dann nimm das noch mit aufm Weg, damit du weisst wovon wir hier reden.


    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS

    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1)

    Die 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1) war eine Gebirgs-Division der Waffen-SS während des Zweiten Weltkrieges. Sie bestand vorwiegend aus Albanern unter deutschem Kommando.






    Hippokrates
    So so, die berühmt-berüchtigte albanische "SS-Skenderbeg"

    Soviel also zur Kollaboration der Albaner mit den Nazi.

    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS

  8. #98
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ich bin In DE aufgewachsen, und ich habe eine sehr spezielle (schulische) Entwicklung gehabt, die tatsächlich frei des Nationalismus war.
    Ich habe mich sogar sehr schnell für die deutsche Sprache entschieden, und habe Abends meine Muttersprache griechisch gelernt.
    Alles andere gehört nicht hierher, ist privat.
    NoProb...

  9. #99

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Dann nimm das noch mit aufm Weg, damit du weisst wovon wir hier reden.


    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS

    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1)

    Die 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1) war eine Gebirgs-Division der Waffen-SS während des Zweiten Weltkrieges. Sie bestand vorwiegend aus Albanern unter deutschem Kommando.






    Hippokrates
    So so, die berühmt-berüchtigte albanische "SS-Skenderbeg"

    Soviel also zur Kollaboration der Albaner mit den Nazi.

    21. Waffen-Gebirgs-Division der SS

  10. #100
    Opala
    Mein Großvater Mütterlicher seite hat damals selbst gegen Fachistische Camen gekämpft laut ihm waren es 19.000 bis 24.000 Camen die an der Seite der Italiener und Deutschen gegen uns Griechen kämpften.Die Camen trugen italienische und deutsche militärische Uniformen und Armbinden mit dem Wort "Çam".

    1940 gründeten die Camen eigenhändig 2 Batalionen neben den anderen 12 Albanischen Batalionen die 14.000 Soldaten beinhaltete.Sie griffen dan zusammen die Griechischen Städte Filiates und Sagiada in der Region Epirus,Thesprotia an mit dem Ziel die Griechische Bevölkerung dort zu Massakrieren.In der Stadt Paramythia haben sie genau das selbe getan.

    Informiert euch mal über die Organisation Këshilla die die Camen gründeten.Diese Organisation hatte das Ziel alle Griechen in Thesprotia zu Töten.Fast 2600 Griechen in Thesprotia wurden von Camen umgebracht 70.000 bis 80.000 Griechen mussten fliehen.dies war auch der grund warum die E.D.E.S geleitet von Zervas beschloss die Camen anzugreifen.

    Mein Großvater hat nach den Krieg damals alles aufgeschrieben die Dokumente von ihm liegen sogar noch beim Haus meiner Oma in Epirus.Ich habe die genauen Zahlen auch nicht mehr im Kopf aber aufjedenfall waren es über 120 Dörfer die die Camen niederbrannten.

    Ich habe keinen Mitleid übrig für die Camen die Seite an Seite mit den Deutschen und italienischen Truppen kämpften und Griechischen Zivilisten geschlachtet haben.Vorallem die Verbrechen von den Schweinehunden Geschwister Dino mit ihrer Këshilla Organisation in Epirus will ich nicht anfangen.

    Für alle anderen Opfer tut es mir natürlich leid aber es war Krieg und im Krieg passiert nunmal sowas.Aber dan gleich von Genozid zu sprechen ist das Lächerlichste und eine Frechheit überhaupt.

    Einige sollten hier aufpassen was für Wörter sie in den Mund nehmen.Jeder Albaner der hier das Wort Genozid in den Mund nimmt kann mir persönlich an meine Hellenischen Eiern Nuckeln.Zumal die meisten eh hier keinen Plan von der Thematik im Epirus haben sondern nur das wiedergeben was sie im Internet aufgesaugt haben.

Seite 10 von 35 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Denkmal für Çamen
    Von I'AM im Forum Bauprojekte
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 15:01
  2. Çamen in der Türkei
    Von Kejo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 17:22
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18
  4. Auszug eines Makedonen
    Von DekiS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00