BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 35 ErsteErste ... 15212223242526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 350

Makedonen u. Camen

Erstellt von Eli, 18.08.2010, 01:19 Uhr · 349 Antworten · 17.537 Aufrufe

  1. #241
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    was ich auch erwähnen muss ist das diese ss-leute von den deutschen befehligt wurden und nicht von den italienern.

  2. #242
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    ja hippooo ich widersprech dir nicht aber 1. es gab nur eine division von etwa 6 500 mann und 2. "operierte diese in Jugoslawien und nicht in griechenland.
    Da bist du - erneut - falsch informiert. Diese als Nazis verkleidete Camen hatten sogar ein "Cam-Abzeichten" am Oberarm.

    Erkundige dich mal...vielleicht findest du auch auf Youtube etwas.

    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    "Bestandteil des griechischen Schulunterrichts"

    und wird den griechen kindern auch erzählt was den albanern angetan wurde nachdem die türken vertrieben wurden?
    Für dieses Kapitel gibt es die seriöse Youtube-Datenbank mit Filmmaterial plus Making-Of-Bonus aus der Zeit.

    Ich werde dich jetzt bewusst nicht fragen, was denn genau passiert ist, da ich deine/eure Quellen kenne.



    Hippokrates

  3. #243

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Hast du den Quatsch auch aus Youtube oder von irgendwelchen Albano-Seiten?

    Du erzählst hier Märchen aus 1001 Nacht. Versuch lieber eure Nazi-Vergangenheit zu verarbeiten und damit klarzukommen, anstatt die Schuld bei anderen zu suchen. Die Opferrolle steht euch ganz und garnicht.



    Hippokrates

    alte arvaniten die keine gehirnwäschte hatten haben davon erzählt



    bekannte und freunde von meinen vater und das war vor fast 40 jahren in deutschland und die erzählten so wie die griechen drauf waren


    mit einer frage zerstöre ich eure ganze wannabe grieche sein kultur



    waren denn die muslimischen arvaniten keine griechen für euch?


    (die waren auch seit über 600 jahren dort und haben auch für den unabhängigkeitskrieg gekämpft und ich meine nicht die camen!

  4. #244
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von El_Aguila Beitrag anzeigen
    alte arvaniten die keine gehirnwäschte hatten haben davon erzählt



    bekannte und freunde von meinen vater und das war vor fast 40 jahren in deutschland und die erzählten so wie die griechen drauf waren


    mit einer frage zerstöre ich eure ganze wannabe grieche sein kultur



    waren denn die muslimischen arvaniten keine griechen für euch?


    (die waren auch seit über 600 jahren dort und haben auch für den unabhängigkeitskrieg gekämpft und ich meine nicht die camen!

    Eure "Ich kannte einen, der kannte einen und er hat dies und das erzählt Geschichten" kannst du direkt in die Tonne kloppen. Davon hab ich nun genug hier im BF gelesen.

    ...du "Griechen-Kultur-Zerstörer".



    Hippokrates

  5. #245
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Da bist du - erneut - falsch informiert. Diese als Nazis verkleidete Camen hatten sogar ein "Cam-Abzeichten" am Oberarm.

    Erkundige dich mal...vielleicht findest du auch auf Youtube etwas.



    Für dieses Kapitel gibt es die seriöse Youtube-Datenbank mit Filmmaterial plus Making-Of-Bonus aus der Zeit.

    Ich werde dich jetzt bewusst nicht fragen, was denn genau passiert ist, da ich deine/eure Quellen kenne.




    Hippokrates
    das war sicher keine ss-einheit.

    ausserdem was willst du mit deinem youtube? wann habe ich yotube als quelle angegeben ?

    ich kann dir ganz sicher nicht-albanische quellen für miene behauptungen nennen..

  6. #246
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    das war sicher keine ss-einheit.

    ausserdem was willst du mit deinem youtube? wann habe ich yotube als quelle angegeben ?

    ich kann dir ganz sicher nicht-albanische quellen für miene behauptungen nennen..
    Die muslimischen Camen haben ihre Truppen selbst verwaltet. Ihre Führer waren Nebil und Dzemil Dino die Mitglieder des faschistischen albanischen Parlaments waren. Die Italiener hatten sie lediglich beaufsichtigt. Die Nazi Truppen in Thesprotia bestanden fast vollständig aus Camen weil diese nunmal die Sprache der Region sprachen und sich in den Gebieten zurechtfanden.

  7. #247
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von El_Aguila Beitrag anzeigen
    alte arvaniten die keine gehirnwäschte hatten haben davon erzählt



    bekannte und freunde von meinen vater und das war vor fast 40 jahren in deutschland und die erzählten so wie die griechen drauf waren


    mit einer frage zerstöre ich eure ganze wannabe grieche sein kultur



    waren denn die muslimischen arvaniten keine griechen für euch?


    (die waren auch seit über 600 jahren dort und haben auch für den unabhängigkeitskrieg gekämpft und ich meine nicht die camen!
    ja und jetzt musst das natürlich stimmen..

  8. #248
    Yunan
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    richtig! die diese bösen camen schlossen sich ohne grund den achsenmächten an.

    Du kapierst es anscheinend irgendwie nicht. Ganz unabhaengig davon, dass es hier gerade um Camen geht, rechtfertigt nichts in diesem Universum, sich Nationalsozialisten anzuschliessen. Ich sage dir, haetten sich Griechen diesen Hunden angeschlossen, so haetten sie den Tod verdient! Jedes Individuum, dass sich, aus welchen Beweggruenden auch immer den Faschisten anschliesst, ist fuer mich eine potentielle Gefahr fuer die Menschheit und deren Wuerde. Somit verdient es den Tod.

  9. #249
    Yunan
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Oder denkst du, ich halte zurück, nur weil er einen griechischen Paß hat?
    So ein Affe, hoer auf mich zu kopieren, kleiner Mann...

  10. #250

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ja und jetzt musst das natürlich stimmen..

    da ich kein grieche bin ja!



    ihr seit so erbärmlich warum unterdrückt ihr die kultur der arvaniten und ihre sprache wenn ihr sie auch als brüder sieht und sie sich als griechen sehen dann würde doch ein weiteres element eure kultur bereichern praktisch würde das arvanitische auch zm griechischen zählen da es ja angeblich griechen sind wo ist euer problem warum wurden die arvanitischen muslime nicht als griechen gesehen viele von ihnen haben auch für hellas gekämpft und lebten seit jahrhunderten wie die anderen arvaniten in griechenland aber nein die muslimischen arvaniten wurden in die türkei verfrachtet oder nach albanien vertrieben


    echt toll!

Ähnliche Themen

  1. Denkmal für Çamen
    Von I'AM im Forum Bauprojekte
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 15:01
  2. Çamen in der Türkei
    Von Kejo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 17:22
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18
  4. Auszug eines Makedonen
    Von DekiS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00