BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 35 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 350

Makedonen u. Camen

Erstellt von Eli, 18.08.2010, 01:19 Uhr · 349 Antworten · 17.555 Aufrufe

  1. #51
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Es ist in den Geschichtsbüchern festgehalten wer mit wem kollaborierte. Ob du es jetzt ausblenden möchtest, dass die Albaner an der Seite der Nazis die griechisch thesprotische Bevölkerung in den 3 Jahren der Besatzungszeit ermordeten, liegt es an dir.

    Sogar eure Lieblingsquelle Wikipedia spricht über die albanische Kollaboration.



    Hippokrates
    In den griechischen Geschichtsbüchern mit Sicherheit!


    MfG


    Ibish...

  2. #52
    Kelebek
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Auf Zypern hat die "Weltmacht" Türkei gegen die zypriotische Gendamerie gekämpft. Die Griechen aus Griechenland kamen garnicht ins Gefecht...dafür hatten schon die Amis gesorgt.

    Pluster dich nicht ganz auf, denn Zypern war kein Gegner.



    Hippokrates
    Hauptsache das türkische Volk auf Zypern ist heute in Sicherheit und keiner kann ihnen was verbieten, weil zehntausende Soldaten für ihre Sicherheit sorgen und solange die türkische Fahne über Nordzypern weht, könnt ihr euch noch so oft bei der EU ausheulen, helfen wird es nicht. Werden wir nicht Off Topic, happy hippo snack, zurück zum Thema.

  3. #53
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Klar, und die Folge dieser Fehler ist endloser Müll und Abfall.

    Ibish,
    bist du es nicht satt, jeden Tag dieses Thema hier zu lesen,
    als wären wir in einem Seminar für albanische Neonationalisten?

    Die griechischen Nationalisten stehen dem in nichts nach!


    MfG


    Ibish...

  4. #54
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Albanien sollte es wie die Türkei machen, sobald die Existenz der albanischen Identität in Griechenland in Gefahr ist, sollte man mit militärischen Inventionen durchgreifen. Siehe als Beispiel Nordzypern, da haben die griechischen EOKA Faschisten rumgewütet wie Schweine alles abgeschlachtet und dann kam die Rettung durch die türkischen Streitkräfte. So muss das auch sein. Wenn es in Westthrakien ebenfalls abläuft wie in Zypern, dann kommt wieder die TSK und sorgt für Frieden, ganz einfach.
    Ey, wie stellst du dir das vor wie das machen sollen? Mit der Schleuder auf dem Dreirad? Hellas 1974 ist nicht Hellas 2010. Da liegen paar panzer, Flieger, schiffe und Uboote dazwischen. Auch der Hunger denn die Albaner geschoben haben liegt dazwischen. Ne ne mein lieber, barfuss gegen panzer geht nicht.

    Albaner: "wir haben genug steine"
    Grecos: "wir haben genung panzer"



    p.s. cameiria gibts nicht mehr.

  5. #55
    Kelebek
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Da liegen paar panzer, Flieger, schiffe und Uboote dazwischen.
    Und 300 Milliarden € Schulden.

  6. #56
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Ey, wie stellst du dir das vor wie das machen sollen? Mit der Schleuder auf dem Dreirad? Hellas 1974 ist nicht Hellas 2010. Da liegen paar panzer, Flieger, schiffe und Uboote dazwischen. Auch der Hunger denn die Albaner geschoben haben liegt dazwischen. Ne ne mein lieber, barfuss gegen panzer geht nicht.

    Albaner: "wir haben genug steine"
    Grecos: "wir haben genung panzer"



    p.s. cameiria gibts nicht mehr.
    Für deren Bewaffnung Hellas keine Finanzmittel zur Verfügung hat! Oder hast du Opalas Thread verpasst?


    MfG


    Ibish...

  7. #57

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Die griechischen Nationalisten stehen dem in nichts nach!


    MfG


    Ibish...
    Unsinn, bitte keinen Stuß hier.

    Sobald diese Lauretta ihren Mund aufmacht, bzw. zum Stift greift, dann kommt stest das gleiche heraus bzw. auf Papier.

    Es sollte mal geprüft werden, ob das den Tatsbestand der Hetze nicht vollumfänglich erfüllt.

  8. #58
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Und 300 Milliarden € Schulden.
    Dachte sind mehr. Aber du weisst wie das funktioniert, last die schulden fuer die Kinder hier damit die sich an diesem Strohhalm klammern, free cameria und so.

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Für deren Bewaffnung Hellas keine Finanzmittel zur Verfügung hat! Oder hast du Opalas Thread verpasst?


    MfG


    Ibish...
    Hat es, pech gehabt.

    Opalas Thread habe ich nicht verpast nur das mit der munition ist nicht so ganz richtig wie auch immer gibts nicht mehr.

  9. #59
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Unsinn, bitte keinen Stuß hier.

    Sobald diese Lauretta ihren Mund aufmacht, bzw. zum Stift greift, dann kommt stest das gleiche heraus bzw. auf Papier.

    Es sollte mal geprüft werden, ob das den Tatsbestand der Hetze nicht vollumfänglich erfüllt
    .

    Das gleiche könnte man für deine gedanklichen Ausgüsse fordern. Bei dir verspürt man auch einen leichten Tick von Chauvinismus.


    MfG



    Ibish...

  10. #60
    Kelebek
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen

    Opalas Thread habe ich nicht verpast nur das mit der munition ist nicht so ganz richtig wie auch immer gibts nicht mehr.
    Stimmt, jetzt fehlt ihnen das Benzin, um die Panzer zum rollen zu bringen.

Seite 6 von 35 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Denkmal für Çamen
    Von I'AM im Forum Bauprojekte
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 15:01
  2. Çamen in der Türkei
    Von Kejo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 17:22
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18
  4. Auszug eines Makedonen
    Von DekiS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00