BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 115 von 163 ErsteErste ... 1565105111112113114115116117118119125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 1625

Makedonia Perle der Griechen

Erstellt von Amphion, 17.08.2009, 22:32 Uhr · 1.624 Antworten · 100.850 Aufrufe

  1. #1141
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.382
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    Das ist eben das was noch nicht 100 % sicher ist, Slawen waren sie auf keinen fall. Könnte mir aber vorstellen das es ein Mischvolk aus Thrakern illyrern und alten Griechen war.
    Die Makedonen selbst meinten aber sie währen Griechischer als die übrigen Griechen selbst, wer sind wir den schon heute um ihnen zu widersprechen.

    Yale University bei 1.55 ganz genau hinhören "not only from greeks but from the real greeks"



    - - - Aktualisiert - - -


    Hier mal ein paar Bilder aus dem schönen Makedonien.

    Kavala





    Der Olymp


    - - - Aktualisiert - - -

    Thessaloniki





    Simonos Petras Kloster


  2. #1142
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.638
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen

    Yale University bei 1.55 ganz genau hinhören "not only from greeks but from the real greeks"

    du solltest selber mal genau hinhören.

  3. #1143

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Karte der makedonischen Stadt KILKIS






  4. #1144
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Π.Σ.Μαρίνας Νάουσας "ΜΑΚΕΔΟΝΕΣ" 25/12/2013 Νο4 (Ibrajm Otza-Ubava Kalina)


  5. #1145

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Ich darf mich an die Südslawen & Roma aus FYROM bedanken, die auch hier genau das gemacht haben, was sie ohnehin schon am besten können: über ihre Massenpsychose ein weiteres Mal blödsinn schreiben und einen nichtpolitischen Thread vollspamen.

    Und nein, Alexander war ...
    • weder Ukrainer, denn daher kommen die Ahnen der einst zugewadnerten Südslawen her,
    • noch Inder, denn aus Indien kommen die Ahnen der einst zugewanderten Roma her, die sich nun als Makedonen ausgeben möchten.


    Beeindruckend:

    Es ist weiterhin beeindruckend zu erleben, daß man gleich nach zwei Postings aus einem Thread gebannt wird, aber in diesem Thread stundenlang gespamt werden konnte, ohne daß eingeschritten wird. Deutlicher ist die Einseitigkeit kaum zu beschreiben.

    Ebenso beeindruckend:

    Macedonian-Pride ... beleidigt und wird nicht verwarnt: KLICK
    "Spam nicht den Thread zu dummes Stück Scheiße, deine Makedonophobie lebe wo anders aus,..."
    NickTheGreat ... beleidigt als Folge der Erstbeleidigung (als Nichtangesprochener) zurück und wird verwarnt: KLICK
    verpiss dich scheiß Fyromer aus den GR. Threads....gehe in den bulgarischen rein.
    Was jedoch die Beleidigung des Nick mit Völkermorden oder Völkervertreibung oder Volksverhetzung zu tun habe, das wird nicht einmal der Verwarner wissen, doch wird er eine Antwort allemal parat haben, wie einst die Verwarnungen früherer zeiten auf die Frage nach dem Kosovo und der UNO-Zugehörigkeit.



    Es wäre schön, wenn dieser Thread, der kein politischer Thread ist, nicht mehr mit irgendwelchen persönlich-dumpfen Emfindungen vollgemüllt wird, die Behandlung etwaiger Psychosen sollte man einem Fachkreis überlassen.

    Er ist auch kein Thread für Musik aus FYROM, einen einst gestarteten Thread gemeinsamer Musik wurde von einem schlauen Moderator in den Papierkorb verschoben, was zeigt, daß ein gemeinsamer Musikthread NICHT gewollt ist. Gewollt ist wahrscheinlich, daß man sich streitet und nirgends einigt und zusammenfindet.
    Musikthreads der Musik aus FYROM gibt es, bitte NICHT hier posten.

  6. #1146

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Ebenso beeindruckend:

    Macedonian-Pride ... beleidigt und wird nicht verwarnt: KLICK


    NickTheGreat ... beleidigt als Folge der Erstbeleidigung (als Nichtangesprochener) zurück und wird verwarnt: KLICK


    Was jedoch die Beleidigung des Nick mit Völkermorden oder Völkervertreibung oder Volksverhetzung zu tun habe, das wird nicht einmal der Verwarner wissen, doch wird er eine Antwort allemal parat haben, wie einst die Verwarnungen früherer zeiten auf die Frage nach dem Kosovo und der UNO-Zugehörigkeit.
    Ich hab Ihn nicht beleidigt weil er dich zuerst beleidigt hat...das hatte ich nicht mal gelesen gehabt.

    Ich hab mich gestern so um ca. 14:30 Uhr hier angemeldet und klickte zuerst alle Gr. Threads an und in jeden Thread sah ich diese rote bulgarische Fake-Flagge von diesen Gaywalker....er hat zur gleichen Zeit min 10 Gr. Threads voll gespammt ..

    Ich habs extra nicht gemeldet um zu sehen was passiert - nix VW für den Amokläufer! andere hätten min. 3 Tage "Ruhepause" bekommen, oder wären zumindest aus den Threads ausgesperrt worden...statdessen bekomme ich eine, weil sich die Lusche beschwert hat..

    Ist ja nichts neues hier das Slawen zusammen halten.

  7. #1147
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ich darf mich an die Südslawen & Roma aus FYROM bedanken, die auch hier genau das gemacht haben, was sie ohnehin schon am besten können: über ihre Massenpsychose ein weiteres Mal blödsinn schreiben und einen nichtpolitischen Thread vollspamen.

    Und nein, Alexander war ...
    • weder Ukrainer, denn daher kommen die Ahnen der einst zugewadnerten Südslawen her,
    • noch Inder, denn aus Indien kommen die Ahnen der einst zugewanderten Roma her, die sich nun als Makedonen ausgeben möchten.


    Beeindruckend:

    Es ist weiterhin beeindruckend zu erleben, daß man gleich nach zwei Postings aus einem Thread gebannt wird, aber in diesem Thread stundenlang gespamt werden konnte, ohne daß eingeschritten wird. Deutlicher ist die Einseitigkeit kaum zu beschreiben.

    Ebenso beeindruckend:

    Macedonian-Pride ... beleidigt und wird nicht verwarnt: KLICK


    NickTheGreat ... beleidigt als Folge der Erstbeleidigung (als Nichtangesprochener) zurück und wird verwarnt: KLICK


    Was jedoch die Beleidigung des Nick mit Völkermorden oder Völkervertreibung oder Volksverhetzung zu tun habe, das wird nicht einmal der Verwarner wissen, doch wird er eine Antwort allemal parat haben, wie einst die Verwarnungen früherer zeiten auf die Frage nach dem Kosovo und der UNO-Zugehörigkeit.



    Es wäre schön, wenn dieser Thread, der kein politischer Thread ist, nicht mehr mit irgendwelchen persönlich-dumpfen Emfindungen vollgemüllt wird, die Behandlung etwaiger Psychosen sollte man einem Fachkreis überlassen.

    Er ist auch kein Thread für Musik aus FYROM, einen einst gestarteten Thread gemeinsamer Musik wurde von einem schlauen Moderator in den Papierkorb verschoben, was zeigt, daß ein gemeinsamer Musikthread NICHT gewollt ist. Gewollt ist wahrscheinlich, daß man sich streitet und nirgends einigt und zusammenfindet.
    Musikthreads der Musik aus FYROM gibt es, bitte NICHT hier posten.






    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Ich hab Ihn nicht beleidigt weil er dich zuerst beleidigt hat...das hatte ich nicht mal gelesen gehabt.


    Ich hab mich gestern so um ca. 14:30 Uhr hier angemeldet und klickte zuerst alle Gr. Threads an und in jeden Thread sah ich diese rote bulgarische Fake-Flagge von diesen Gaywalker....er hat zur gleichen Zeit min 10 Gr. Threads voll gespammt ..

    Ich habs extra nicht gemeldet um zu sehen was passiert - nix VW für den Amokläufer! andere hätten min. 3 Tage "Ruhepause" bekommen, oder wären zumindest aus den Threads ausgesperrt worden...statdessen bekomme ich eine, weil sich die Lusche beschwert hat..

    Ist ja nichts neues hier das Slawen zusammen halten.

  8. #1148

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Was habt ihr Griechen gegen die Makedonier.?
    Sie können ihr Land nennen so wie sie es wollen.

  9. #1149
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Was habt ihr Griechen gegen die Makedonier.?
    Sie können ihr Land nennen so wie sie es wollen.
    Ganz einfach, seitdem sie einen Großteil des "historischen" Makedoniens 1913 im Bürgerkrieg für sich vereinnahmen konnten, versuchen sie den okkupierten Teil Makedoniens mit allen Mitteln zu halten, eine systematische Zwangshellenisierung über viele Jahrzehnte fand statt. Und nun drehen sie den Spieß um, um uns unser Erbe abzusprechen

  10. #1150

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Ich bitter ein weiteres Mal die Foristen aus FYROM, diesen Thread nicht vollzuspammen.

    Ihr habt als fyrom-Südslawen und fyrom-Roma genügend Threads eröffnet und der Welt erklärt, daß nicht die Makedonen Makedonen sein können, sondern nur die eingwanderten Südslawen, einst beheimatet in der Gegend Ukraine, und die Roma, einst beheimatet in Indien, die "echten" Makedonen sind.

    Bitte hier nicht mehr spamen,
    bitte verwendet für politische Diskussionen und derartige Fragen, die bereits die Wissenschaft tausendfach beantwortet hat, eure Threads.

Ähnliche Themen

  1. Die Perle von Balkan!
    Von Freakylol im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 19:27
  2. Bilder aus der nordgriechischen Region MAKEDONIA
    Von hippokrates im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 14:26
  3. Blutrache in Makedonia
    Von Makedonec_Skopje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 22:51
  4. Makedonier zum teil antike Makedonia.
    Von Kumanovac im Forum Politik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 20:28