BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 163 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1625

Makedonia Perle der Griechen

Erstellt von Amphion, 17.08.2009, 22:32 Uhr · 1.624 Antworten · 100.896 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    wirklich?
    ja, wirklich

  2. #32
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    wirklich?

    Ja, du zeigst es ja grade selbst, Trottel

    West, Ost, Zentral - Makedonien

  3. #33

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von greekstyle Beitrag anzeigen
    ja, du zeigst es ja grade selbst, trottel

    west, ost, zentral - makedonien
    1+1+1=3

    oder?

    PS>luege nicht, es existiert ein ost makedonien und thrakien

  4. #34

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    Das hat einen bestimmten Grund, warum es zentralistisch regiert wird:

    Das moderne Griechenland steht — ganz im Gegensatz zum antiken — in einer starken zentralistischen Tradition. Noch unter dem ersten griechischen Gouverneur Ioannis Kapodistrias wurde das griechische Territorium in dreizehn „Bezirke“ und diese weiter in Provinzen eingeteilt, die jedoch zentral durch den Nationalstaat regiert werden sollten. Wesentliches Ziel Kapodistrias’ war die Entmachtung der lokalen Herrscherfamilien, die in ihrem Bereich über nahezu absoluten Einfluss verfügten

    Makedonien existiert als Region, und wie du schon erwähnt hast, liegt die Verwaltung in Athen

    danke für die Erklärung. ich kann es nicht wissen warum es so ursprünglich war, dennoch ich finde zentralistische Regierungen sehr "Kommunistisch" und veraltet. eine Region (Verwaltungsgebiet) kann am besten vorwärts gehen wenn die Macht in den Händen der dortigen Bevölkerung steht.

    und diese Herrscherfamilien verfügen immer noch über viel Macht?

  5. #35
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    danke für die Erklärung. ich kann es nicht wissen warum es so ursprünglich war, dennoch ich finde zentralistische Regierungen sehr "Kommunistisch" und veraltet. eine Region (Verwaltungsgebiet) kann am besten vorwärts gehen wenn die Macht in den Händen der dortigen Bevölkerung steht.

    und diese Herrscherfamilien verfügen immer noch über viel Macht?
    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, aber ich würde sagen, Nein, es ist ja schon eine zeitlang her, frag am besten Troy, der müsste es wissen

  6. #36

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    Das ist so nicht ganz richtig!

    Die Karmanliden sind zB grikisch orthodox, sprechen aber Karmanlidika einen tuerkischen dialekt, den auch euer praesi Karamanlis aufgrund seiner herrkunft beherrscht!



    The Karamanlides
    Versaust jeden Thread.

  7. #37
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    1+1+1=3

    oder?

    PS>luege nicht, es existiert ein ost makedonien und thrakien
    :icon_smile:

  8. #38

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen

    und diese Herrscherfamilien verfügen immer noch über viel Macht?
    ich wuerde das so behaupten,
    grund hierfuer ist das du in grikenland als politiker geboren wirst (sprich "es bleibt in der familie"), was fuer mich nichts anderes als Feudalismus ist!

    es existieren ausnahmen, die jedoch sehr gering sind!

    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Versaust jeden Thread.
    was gefaellt dir an der wahrheit nicht?

  9. #39

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, aber ich würde sagen, Nein, es ist ja schon eine zeitlang her, frag am besten Troy, der müsste es wissen
    somit ist er dann angesprochen, oder jeder der eine realistische Antwort geben kann....

  10. #40

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, aber ich würde sagen, Nein, es ist ja schon eine zeitlang her, frag am besten Troy, der müsste es wissen

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    somit ist er dann angesprochen, oder jeder der eine realistische Antwort geben kann....
    Wahl in Griechenland: Alles bleibt in der Familie - Ausland - Politik - FAZ.NET
    Alles bleibt in der Familie
    Das klingt verwickelt, ist aber eigentlich einfach. Griechenlands Politik wird seit sechs Jahrzehnten von drei Familien bestimmt: den Karamanlis, den Papandreous und den Mitsotakis. Natürlich gab es zwischendurch immer wieder auch andere Politiker, aber für eine weitere Dynastie ist in diesem Dreierbund kein Platz. Griechenland ist eine Familienangelegenheit. Am Sonntag findet das verwandtschaftliche Duell nun in dritter Generation statt - und selbst das nicht zum ersten Mal.

    Zitat Zitat von LouWeed vor 5min
    ich wuerde das so behaupten,
    grund hierfuer ist das du in grikenland als politiker geboren wirst (sprich "es bleibt in der familie"), was fuer mich nichts anderes als Feudalismus ist!

    es existieren ausnahmen, die jedoch sehr gering sind!

Ähnliche Themen

  1. Die Perle von Balkan!
    Von Freakylol im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 19:27
  2. Bilder aus der nordgriechischen Region MAKEDONIA
    Von hippokrates im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 14:26
  3. Blutrache in Makedonia
    Von Makedonec_Skopje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 22:51
  4. Makedonier zum teil antike Makedonia.
    Von Kumanovac im Forum Politik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 20:28