BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 163 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1625

Makedonia Perle der Griechen

Erstellt von Amphion, 17.08.2009, 22:32 Uhr · 1.624 Antworten · 100.749 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    danke für die Erklärung. ich kann es nicht wissen warum es so ursprünglich war, dennoch ich finde zentralistische Regierungen sehr "Kommunistisch" und veraltet. eine Region (Verwaltungsgebiet) kann am besten vorwärts gehen wenn die Macht in den Händen der dortigen Bevölkerung steht.

    und diese Herrscherfamilien verfügen immer noch über viel Macht?
    diese alten Familienstrukturen bilden doch beispielsweise auch ein sehr großes, das größte Problem in der albanischen Gesellschaft.

    Inzwischen geht die deutsche Justiz sogar dazu über, sich ernsthaft Gedanken zu machen, ob diese estram gewaltbereiten albanischen Strukturen nicht ebenso mit äusserster staatlicher Brutalität geknackt werden können.

    Man kann es auch so sagen: Der Albaner hat kein Demokratieverständnis.
    Einen Artikel hierzu habe ich gefunden, wenn du willst, poste ich ihn rein.

  2. #42
    phαηtom
    könnte man einen echten Makedonen von damals klonen, würde er die heute zwei existenten makedonischen Gruppen auslachen

  3. #43

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    könnte man einen echten Makedonen von damals klonen, würde er die heute zwei existenten makedonischen Gruppen auslachen
    zwei Gruppen? Mir unbekannt.

  4. #44
    phαηtom
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    zwei Gruppen? Mir unbekannt.

  5. #45

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    diese alten Familienstrukturen bilden doch beispielsweise auch ein sehr großes, das größte Problem in der albanischen Gesellschaft.

    Inzwischen geht die deutsche Justiz sogar dazu über, sich ernsthaft Gedanken zu machen, ob diese estram gewaltbereiten albanischen Strukturen nicht ebenso mit äusserster staatlicher Brutalität geknackt werden können.

    Man kann es auch so sagen: Der Albaner hat kein Demokratieverständnis.
    Einen Artikel hierzu habe ich gefunden, wenn du willst, poste ich ihn rein.

    eure verwandschaft mit den albanern, wird ja nur noch von "wenigen" in frage gestellt, ein hinweis koennte der beitrag von dir sein, der deckt sich mit meinem

    Makedonia Perle der Griechen

  6. #46

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    kypariss, ich verstehe das nicht:
    Wir Griechen sind bescheiden, wir sind und bleiben, was wir sind, z.B. Makedonen.
    Uwanghaft wollen wir keine andere Identität annehmen.

    Warum versuchen Menschen, die keinen Bezug dazu haben (mit kleinen Ausnahmen wie vermutlich Artemi) sich eine andere Identität zu geben.

    In diesem Punkt bin ich sehr erstaunt über die Gradlinigkeit der Albaner in FYROM, die ganz klar folgendes sagen: Wir sind keine Makedonen.

  7. #47

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    kypariss, ich verstehe das nicht:
    Wir Griechen sind bescheiden, wir sind und bleiben, was wir sind, z.B. Makedonen.

    Warum versuchen Menschen, die keinen Bezug dazu haben (mit kleinen Ausnahmen wie vermutlich Artemi) sich eine andere Identität zu geben.

    In diesem Punkt bin ich sehr erstaunt über die Gradlinigkeit der Albaner in FYROM, die ganz klar folgendes sagen: Wir sind keine Makedonen.
    aha,
    frage,
    wie kann jemand der vor 80 Jahren zwangsangesiedelt worden ist, sich "makedonier" nennen waehrend den vertriebenen die jahrhunderte lang dort lebten, sich als makedonier sahen,etc, das verwaert wird???


    heuchelei?

  8. #48

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    eure verwandschaft mit den albanern, wird ja nur noch von "wenigen" in frage gestellt, ein hinweis koennte der beitrag von dir sein, der deckt sich mit meinem

    Makedonia Perle der Griechen
    Benachbarte Völker müssen nich verwandt sein, die friedliche Koexistenz zeigt solches nicht auf.

    Wären sie tatsächlich verwandt, so wären sie irgendwie in der griechischen Welt aufgefallen.

    Tatsächlich fallen die Albaner aber erst in der neuzeit auf.
    Vielleicht Zufall, die Wissenschaft wird uns die Antworten geben.

  9. #49
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    aha,
    frage,
    wie kann jemand der vor 80 Jahren zwangsangesiedelt worden ist, sich "makedonier" nennen waehrend den vertriebenen die jahrhunderte lang dort lebten, sich als makedonier sahen,etc, das verwaert wird???


    heuchelei?
    Mazedonier sind doch Süd-Slawen, vieles spricht dafür.

  10. #50

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Benachbarte Völker müssen nich verwandt sein, die friedliche Koexistenz zeigt solches nicht auf.

    Wären sie tatsächlich verwandt, so wären sie irgendwie in der griechischen Welt aufgefallen.

    Tatsächlich fallen die Albaner aber erst in der neuzeit auf.
    Vielleicht Zufall, die Wissenschaft wird uns die Antworten geben.
    aha,
    frage,
    warum antwortest du nicht auf eine konkrete frage, und lenkst vom thema ab?

    hier, falls ich nicht deutlich war, moegest du allmaechtiger kleiner grike mal darueber hinwegsehen

    aha,
    frage,
    wie kann jemand der vor 80 Jahren zwangsangesiedelt worden ist wie zB, Karmanliden, Armenier, Anatolier etc, sich HEUTE als "makedonier" nennen waehrend den vertriebenen die jahrhunderte lang dort lebten, sich als makedonier sahen,etc, das verwaert wird???


    Zitat Zitat von chaostheorie Beitrag anzeigen
    Mazedonier sind doch Süd-Slawen, vieles spricht dafür.
    was denn zB?
    koenntest du praeziser sein!?

Ähnliche Themen

  1. Die Perle von Balkan!
    Von Freakylol im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 19:27
  2. Bilder aus der nordgriechischen Region MAKEDONIA
    Von hippokrates im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 14:26
  3. Blutrache in Makedonia
    Von Makedonec_Skopje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 22:51
  4. Makedonier zum teil antike Makedonia.
    Von Kumanovac im Forum Politik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 20:28