BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 128

Makedonische Tradition in Ägäis Makedonien

Erstellt von Monkeydonian, 27.01.2011, 15:25 Uhr · 127 Antworten · 8.494 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ilinden ist eine Vlahische Bewegung ....
    Aber sicher doch, und "Vlachien" liegt laut dir bestimmt mitten in Ägäis Makedonien?

  2. #22

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    "The Greek science shows ultimate subjective illiteracy and tendency in the efforts to prove that the Macedonians were a Greek tribe, and their language - a Greek dialect."



    Die Slaven in Griechenland, Max Wassmar, Leipzig, 1914, Seite 24;
    Украдена историја, Д-р Петар Поповски, стр 23-24.

  3. #23
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Makedonien ist seit 1913 unter Griechischer Herrschaft?

    Bullshit malaka!!!!
    Makedonien gehoert schom immer zum Hellenischen Kluturraum!!!
    Also lass deine scheiss Propaganda und Hetze.

  4. #24

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Makedonien ist seit 1913 unter Griechischer Herrschaft?

    Bullshit malaka!!!!
    Makedonien gehoert schom immer zum Hellenischen Kluturraum!!!
    Also lass deine scheiss Propaganda und Hetze.


    Was hat ein antiker Kulturraum mit Moderne Staatsgrenzen nach westlichem Interesse gezogen zu tun?

    Du hast ja mal einen an der Birne!

    Hier ist weder Propaganda noch Hetze, sondern alles nüchterne und bekannte Fakten

  5. #25
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Was hat ein antiker Kulturraum mit Moderne Staatsgrenzen nach westlichem Interesse gezogen zu tun?

    Du hast ja mal einen an der Birne!

    Hier ist weder Propaganda noch Hetze, sondern alles nüchterne und bekannte Fakten

    Das du mir langsam auf den Sack gehst mit 1913 und unter,,Griechischer Herrschaft,,
    1913 haben wir Makedonien von den Osmanen befreit und unter einer Hellenischen nation vereiningt.Makedonien gehoert schom immer zum Hellenischen Kulturraum seit der antike!!!
    (Soll ich wieder mit den Zitaten anfangen?)

    P.s du stellst es so dar,als ob wir ,,eurer ,,Land geklaut haetten und Agean Makedonien rechtmaessig euch gehoeren wuerde

  6. #26

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Das du mir langsam auf den Sack gehst mit 1913 und unter,,Griechischer Herrschaft,,
    1913 haben wir Makedonien von den Osmanen befreit und unter einer Hellenischen nation vereiningt.Makedonien gehoert schom immer zum Hellenischen Kulturraum seit der antike!!!
    (Soll ich wieder mit den Zitaten anfangen?)

    P.s du stellst es so dar,als ob wir ,,eurer ,,Land geklaut haetten und Agean Makedonien rechtmaessig euch gehoeren wuerde

    Red kein Blech, einen scheissdreck habt ihr Befreit.

    Du bist ein peinliches Propagandaopfer.

  7. #27
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Red kein Blech, einen scheissdreck habt ihr Befreit.

    Du bist ein peinliches Propagandaopfer.


    Und du ein kleiner fascho !!!

    Beantworte mal meine frage,wem gehoert Aegean Makedonien?

  8. #28
    economicos
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Red kein Blech, einen scheissdreck habt ihr Befreit.

    Du bist ein peinliches Propagandaopfer.
    Überall wird es erzählt, dass Makedonien schon immer zu Hellas gehörte. Nur die Skopjier behaupten das Gegenteil, ich würde mich als Skopjier echt wundern und daran zweifeln.

  9. #29
    economicos
    Aegean Makedonien ist das eine neue Erfindung?

  10. #30
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Überall wird es erzählt, dass Makedonien schon immer zu Hellas gehörte. Nur die Skopjier behaupten das Gegenteil, ich würde mich als Skopjier echt wundern und daran zweifeln.
    Sie behaupten das Gegenteil weil es extrem viele ,,Nationalisten,, in FYROM gibt,die von einem Gross-Makedonien trauemen.





    Sogar in ihren schulen wird gelehrt das ,,FYROM,, eigendlich bis nach Larissa geht und die Griechen ,,ihr,, land illegela besezts haben 1913


    Wahrscheinlich gehoer Monkeydonian zu diesen faschos,er bezeichnet ja die befreiung von den Osmanen.Als ,,Griechische Herrschaft,,

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erdbeben erschüttert Südost-Ägäis
    Von Almila im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 11:12
  2. Antworten: 1007
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 11:12
  3. Starkes Erdbeben in der Ägäis
    Von Paokaras im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 17:13
  4. Antworten: 513
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 17:40