BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 32 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 311

Marko Boqaris der Leonidas

Erstellt von bumbum, 08.05.2009, 14:21 Uhr · 310 Antworten · 15.202 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    [...]
    was sollte mich an den Albanern nerven?
    Sie haben den Führer gewählt, der ihnen wahrscheinlich am nächsten war, über Jahrzehnte.

  2. #102

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    Soulioten, eine Kampfgruppe und kein Volk, ein Gruppe aus Arvaniten und anderen epirotischen Griechen, dass die Arvaniten "albanischstämmig" sind, ist hier total unwichtig, sie integrierten sich in die griechische Gesellschaft ein und kämpften für ein Griechenland, frei von den Osmanen, wer etwas anderes behauptet, der ist sicher ein Spast wie BumBum der Komplexe hat, dass eigene Leute abhanden kamen damit sie etwas "anderes sein konnten".
    Unwichtig? Du hast keine Ahnung
    Wären sie keine Albaner gewesen und hätten sie keine albanische Kultur gehabt, dann wäre nie das geschehen was geschehen ist.

    Wir Albaner sind nun mal grob gesagt "rambos".

  3. #103

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Die guten Soulioten, die reine Griechen waren und sonst nix. Saubere Arbeit würde ich mal sagen.
    Wow, von dir hätt ich mehr erwartet als eine trotzige Antwort entgegen der Wahrheit.

    bumbum

  4. #104

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Markos Botsaris und die Sulioten waren natürlich Hellenen.

    Du sagst Albaner sind Hellenen? Ehm.......

    bumbum

  5. #105
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Unwichtig? Du hast keine Ahnung
    Wären sie keine Albaner gewesen und hätten sie keine albanische Kultur gehabt, dann wäre nie das geschehen was geschehen ist.

    Wir Albaner sind nun mal grob gesagt "rambos".
    RAMBOS?! IHR?! HAHA! WOHL NOCH NIE NEN PONTIER, PELOPONNESER ODER EPIROTEN AUF 180 GESEHEN? :icon_smile:

    Ach kleines dumdum, sie waren "albanischen Ursprungs" (wollten sie je Albaner sein?) und wollten einfach keine Albaner sein... für wen spricht das wohl? :eek:

  6. #106

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Soulioten waren Griechen,viele wurden damals gezwungen albanisch zu sprechen dennoch waren es Griechen
    Sulioten waren Camen/Tschamen,ethnische Albaner die mit der Zeit gräzisiert wurden.

    dass die Sulioten gezwungen wurden albanisch zu sprechen ist sowas von dümmlich...

    du kannst gleich behaupten die Deutschen wurden gezwungen griechisch zu sprechen..dass ist gleich extrem dümmlich...

  7. #107

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Unwichtig? [...] und hätten sie keine albanische Kultur gehabt[...]
    hört hört, in zig Threads konnte kein Albaner erklären, ob es überhaupt eine albanische Kultur, beginnend mit der Staatsgründung 1912, gab und gibt.

    Vermutlich meint er die Anlehnungen an Hellas.
    Später wird er vielleicht auch behaupten, Reggae sei tatsächlich eine echte albanische Kultur, da sie jetzt Unmengen US-Soldaren ins Land lassen werden.

  8. #108
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    was sollte mich an den Albanern nerven?
    Sie haben den Führer gewählt, der ihnen wahrscheinlich am nächsten war, über Jahrzehnte.

    Was hälst du von dieser griechischen Doku ?




  9. #109

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    RAMBOS?! IHR?! HAHA! WOHL NOCH NIE NEN PONTIER, PELOPONNESER ODER EPIROTEN AUF 180 GESEHEN? :icon_smile:

    Ach kleines dumdum, sie waren "albanischen Ursprungs" (wollten sie je Albaner sein?) und wollten einfach keine Albaner sein... für wen spricht das wohl? :eek:
    Junge, dass ist nun mal Fakt, die albanische Kultur ist nun mal recht archaisch, wir sind nun mal Rambos..

    Damals wie auch vor 9 Jahren


    ...ach ja..Epiroten sind auch Rambos...klar..sie sind auch Albaner

    bumbum

  10. #110

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Was hälst du von dieser griechischen Doku ?
    [...]
    habe keinen Ton.
    (Du hast aber sehr lange nach einem schlagfertigen Argument geforscht und gesucht)

Ähnliche Themen

  1. Leonidas kehrt zurück in 300 II
    Von Bluesoul im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 20:07
  2. Leonidas war albaner!!
    Von GOJIM im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 15:31
  3. Leonidas war albaner!!
    Von GOJIM im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 10:31
  4. Leonidas lebt.
    Von Opala im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 23:07
  5. Marko Boqaris Bild;Aufklärung!
    Von bumbum im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 18:11