BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 34 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 339

Die Massaker der Kroaten in der Krainja und dem Medak

Erstellt von lupo-de-mare, 13.08.2005, 18:49 Uhr · 338 Antworten · 19.358 Aufrufe

  1. #161
    Nedd
    Zitat Zitat von Metkovic
    genau....ovo je srbija.... ....
    Leicht zu erkennen... Dabei ist der BF Bereich im Politikforum gefüllt von Albanern und Kroaten...

    Deinen schlechten Provokationen, die du Täglich Wiederholst, soll und muss man ignorieren!

  2. #162
    jugo-jebe-dugo

    Kroatischer Menschenr: Rund 40 Krajina-Serben bei Dvor getöt

    Kroatischer Menschenrechtler: Rund 40 Krajina-Serben bei Dvor getötet
    Helsinki-Komitee äußerte sich nach Veröffentlichung von Erschießungsvideo

    Belgrad - In der kroatisch-bosnischen Grenzstadt Dvor an der Una sind nach Angaben des Helsinki-Komitees für Menschenrechte in Kroatien im August 1995 rund 40 Krajina-Serben ermordet worden. Der Leiter des Komitees, Zarko Puhovski, sagte der in Novi Sad erscheinenden Tageszeitung "Gradjanski list", dass die Morde teils in den letzten Tagen der kroatischen Militäroffensive "Oluja" (Sturm) zur Rückeroberung der Krajina in den ersten August-Tagen und teils zwei Wochen später verübt worden seien.

    Zu jener Zeit führten Puhovski zufolge Einheiten der kroatischen und der bosnischen Armee gemeinsame Militäraktionen auf dem Gebiet von Dvor durch. Zu diesen Einheiten hätten auch die kroatischen Milizen "Schwarze Mambas" und die bosniakischen "Hamzas" gehört.

    Das Helsinki-Komitee habe keine Information darüber, wer für die Tötung der serbischen Flüchtlinge verantwortlich sei, betonte Puhovski weiter. "Unsere Aufgabe war es nur, die Opfer aufzuzählen und festzustellen, welche Einheiten auf dem Gebiet aktiv waren", stellte er fest.

    Die Ermordung von Zivilisten im Zusammenhang mit der Operation "Sturm" sorgte in der Vorwoche erneut für Aufsehen, als der Belgrader Sender "B-92" ein Video ausstrahlte, das die Ermordung eines Serben aus der Krajina sowie die Misshandlung weiterer Serben zeigte. Die serbischen Behörden bezichtigten die "Schwarzen Mambas" bzw. die "Hamzas" der Taten. Tausende Krajina-Serben befanden sich damals auf der Flucht nach Bosnien-Herzegowina oder Serbien.

    Die serbische Regierung rief die bosnischen Behörden am Dienstagabend auf, den ehemaligen Kommandanten des Fünften Armee-Korps, General Arif Dudakovic, wegen Kriegsverbrechen festzunehmen. Dudakovic wies die Vorwürfe zurück. Das Fünfte Korps operierte laut dem Helsinki-Komitee im August vor elf Jahren bei Dvor an der Una. Mit dem Erschießungsvideo befassen sich inzwischen die Justizbehörden in Serbien, Bosnien-Herzegowina und Kroatien.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2545580


    Mein Beileid dem Angehoerigen der unschuldigen Opfer.

  3. #163
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Kroatischer Menschenr: Rund 40 Krajina-Serben bei Dvor g

    Zitat Zitat von Šumadinac
    Kroatischer Menschenrechtler: Rund 40 Krajina-Serben bei Dvor getötet
    Helsinki-Komitee äußerte sich nach Veröffentlichung von Erschießungsvideo

    Die Ermordung von Zivilisten im Zusammenhang mit der Operation "Sturm" sorgte in der Vorwoche erneut für Aufsehen, als der Belgrader Sender "B-92" ein Video ausstrahlte, das die Ermordung eines Serben aus der Krajina sowie die Misshandlung weiterer Serben zeigte. Die serbischen Behörden bezichtigten die "Schwarzen Mambas" bzw. die "Hamzas" der Taten. .........
    Die serbische Regierung rief die bosnischen Behörden am Dienstagabend auf, den ehemaligen Kommandanten des Fünften Armee-Korps, General Arif Dudakovic, wegen Kriegsverbrechen festzunehmen. Dudakovic wies die Vorwürfe zurück. Das Fünfte Korps operierte laut dem Helsinki-Komitee im August vor elf Jahren bei Dvor an der Una. Mit dem Erschießungsvideo befassen sich inzwischen die Justizbehörden in Serbien, Bosnien-Herzegowina und Kroatien.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2545580


    Mein Beileid dem Angehoerigen der unschuldigen Opfer.
    Allen unschuldigen Opfern der Balkan Kriege, welche von Ultra Naitonalistischen Verbrechern angeheizt wurden, gilt unser Mitleid.

  4. #164

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195

    Re: Kroatischer Menschenr: Rund 40 Krajina-Serben bei Dvor g

    Mögen die Mörder in der untersten Hölle schmorren!

  5. #165

    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    508
    Das Rechtssystem mag vielleicht versagen, aber DER ALLMÄCHTIGE wird sie für ihre Gräueltaten strafen ! Ima Boga !

  6. #166
    Nedd
    Mit der Zeit wird alles aufgedeckt werden...

  7. #167

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Typisch, heulen den CNN Kameras ihre Vatikan und Araber finanzierte Opfer Suhl Rolle vor, und gleichzeitig schlachten die Ustaschsa-Mörder und Islamofaschisten Zivilsten ab. Feige Bande!

  8. #168
    Avatar von rote_rose

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    3
    Wir sind alle programmiert zu töten. Es ist in unseren Genen verankert.
    So wie der Kuckuck kein Bock hat seine Eier auszubrüten so sind
    wir Mörder auf Befehl.
    Das hat nichts mit Religion ,Rasse oder Erdteil zu tun.
    Wichtig ist nur den Wirkmechanismus in unserem Gehirn zu betätigen,
    der uns zu Kriegern macht.

  9. #169

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Typisch, heulen den CNN Kameras ihre Vatikan und Araber finanzierte Opfer Suhl Rolle vor, und gleichzeitig schlachten die Ustaschsa-Mörder und Islamofaschisten Zivilsten ab. Feige Bande!
    wie gut,dass du die serbischen Verbrechen davor gegen bosnische und kroaotische Zivilisten erwähnst.

    wenn an diesen Lika Serben Verbrechen verübt wurden,müssen die Täter bestraft werden....keine Frage.....

    Noch Fragen ?

    [video width=400 height=350:9982801b8d]http://www.metkovic.stammtisch1.net/video/komsije1_krajsnici_na_klanje_silovanje.wmv[/video:9982801b8d]


    [web:9982801b8d]http://photoarts.com/haviv/bosnia/feet.html[/web:9982801b8d]

  10. #170

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807

    Cekus Massaker an Serben in der Medak-Tasche



    Viele albanische Terroristen fragen wo denn Beweise seien dass ihr Ceku-Schlächter keine Verbrechen verübt habe

    hier öfter mal kanadische Reportagen gucken

    http://cbc.ca/national/real/off1_021111.smi

    http://cbc.ca/national/real/off2_021111.smi

Ähnliche Themen

  1. Massaker von Xocalı
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 16:33
  2. Massaker von My Lai
    Von Wetli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 18:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 20:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 16:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 19:00