BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 34 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 339

Die Massaker der Kroaten in der Krainja und dem Medak

Erstellt von lupo-de-mare, 13.08.2005, 18:49 Uhr · 338 Antworten · 19.405 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Und so ein Schlächter wird vom albanischen Volk zum "Premier" gewählt ...

  2. #172

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    achtung ceku ist hinter dir

  3. #173
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Und so ein Schlächter wird vom albanischen Volk zum "Premier" gewählt ...
    absolut wahnsinn ist es....aber warte mal ab....
    so glaube mir
    1. werden die leute ihn schon früher oder später holen....(denHague)

    2. lass mal das kosovo nicht unabhängig werden, und dann werden wir sehen wer CEKU schützt


    abgesehen davon will mit diesem mann in der EU niemand was zu tuen haben, sogar im europäischen parlament -strasburg wurde dieses thema angesprochen.

    für die serben ist es super gut das dieser mann Premier geworden ist, auch wenn das in erster linie nicht so aussieht, jeder weist aber das mann dem mann keinen staat anvertrauen darf.Auch wenn heute zu tage mit ihm verhandelt wird... glaube mir, bei genauer betrachtung der sachlage kann man klar erkennen das dass alles nur hinhalte-Taktik ist.

    Die andere sache ist die, das CEKU seine kos-albaner eher schadet als nutzt... dazu kommt noch das sich in CEKU das kos-albaner volk spiegelt, das heisst, und so wird es auch von der EU und USA bewertet..."WENN DAS VOLK CEKU WÄHLT SO KANN ES SICH MEHR ODER WENIGER UM GLEICHGESINDE HANDELN"

    bei dieser aussage steht fest bzw lässt sich erkennen wie das volk zu den ethnische minderheiten und zum einen modernen staat steht oder Denkt....Mit anderen worten "wenn das volk ceku wählt dann kann es ja nicht alzu anderst sein als er......Da Ceku im endeffeckt International missachtet wird... kann man sich ja ausdenken was die EU überdas Kos-albanische volk denkt.
    Sicher gibt es auch anständige bürger... aber letzt endes vertraut die EU und USA sie nicht, grade jetzt wo die welt im krieg gegen den terror steht.

    Sogar Bushs Republikaner sagten..."NO PLACE FOR A RUGE STAATE"
    na das sagt doch schon alles. Die werden blöd aus der wäsche letzt endes schauen wenn die albaner ihre unabhängigkeit ...sprich den versuch land zu klauen nich stat gegeben wird...
    Dann werden sie es mit gewalt versuchen...aber wie sagte die NATO vor kurzem..."DIE ANTWORT DER 17.000 MANN STARKEN ARMEE WIRD KNAL HART SEIN"......
    na dann will ich mal den ungewaschenen uck terrorist sehen der versucht da auf haue zu machen.....
    viel spass beim arsch versollen kann ich ihn dann nur wünschen.

    Die kos-albaner haben nur eine chance gehabt unabhängig zu werden, und die haben sie sich verbaut...
    es gab dann aber noch eine zweite die denn Namen "RUGOVA" trug....
    aber diese chance liegt zusammen mit Rugova "SIX FEET UNDER" Begraben.

  4. #174
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Cekus Massaker an Serben in der Medak-Tasche

    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Viele albanische Terroristen fragen wo denn Beweise seien dass ihr Ceku-Schlächter keine Verbrechen verübt habe

    hier öfter mal kanadische Reportagen gucken

    http://cbc.ca/national/real/off1_021111.smi

    http://cbc.ca/national/real/off2_021111.smi
    Tolle Quellen, direkt aus Kanada, welche mir fehlen. Genau diese Nachrichten im TV fehlten mir noch, zu meiner Kanada sammeln.

  5. #175
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    *Edit: zwei Threads zum Thema hiermit zusammengelegt*

  6. #176

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Zitat Zitat von Revolut
    achtung ceku ist hinter dir
    Na Albo, haben dir die aufgebarten serbischen Leichen auf der Dokumentation gefallen? Ich danke dass müsste solchen "Leuten" wie DIR gefallen...

  7. #177

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807

    Kroatische Soldateska verübt Massaker an Serben in DVOR



    09.08.2006 14:02
    Angeblich Krajina-Serben 1995 bei Dvor getötet

    In der kroatisch-bosnischen Grenzstadt Dvor an der Una sind nach Angaben des Helsinki-Komitees für Menschenrechte in Kroatien im August 1995 rund 40 Krajina-Serben ermordet worden. Das Komitee erklärte, dass die Morde teils in den letzten Tagen der kroatischen Militäroffensive zur Rückeroberung der Krajina in den ersten August-Tagen und teils zwei Wochen später verübt worden seien.

    Zu jener Zeit führten des Leiter des Komitees, Zarko Puhovski, zufolge, Einheiten der kroatischen und der bosnischen Armee gemeinsame Militäraktionen auf dem Gebiet von Dvor durch. Zu diesen Einheiten hätten auch die kroatischen Milizen "Schwarze Mambas" und die bosniakischen "Hamzas" gehört.

    Das Helsinki-Komitee habe keine Information darüber, wer für die Tötung der serbischen Flüchtlinge verantwortlich sei, betonte Puhovski weiter. "Unsere Aufgabe war es nur, die Opfer aufzuzählen und festzustellen, welche Einheiten auf dem Gebiet aktiv waren", stellte er fest.

    Die Ermordung von Zivilisten im Zusammenhang mit der Operation "Sturm" sorgte in der Vorwoche erneut für Aufsehen, als der Belgrader Sender "B-92" ein Video ausstrahlte, das die Ermordung eines Serben aus der Krajina sowie die Misshandlung weiterer Serben zeigte. Die serbischen Behörden bezichtigten die "Schwarzen Mambas" bzw. die "Hamzas" der Taten. Tausende Krajina-Serben befanden sich damals auf der Flucht nach Bosnien-Herzegowina oder Serbien.

    Die serbische Regierung rief die bosnischen Behörden am Dienstagabend auf, den ehemaligen Kommandanten des Fünften Armee-Korps, General Arif Dudakovic, wegen Kriegsverbrechen festzunehmen.

    Quelle: APA

    http://www.kleine.co.at/nachrichten/...80922/index.do

  8. #178

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Kroatische Soldateska verübt Massaker an Serben in DVOR

    Zitat Zitat von SchwarzeMamba


    09.08.2006 14:02
    Angeblich Krajina-Serben 1995 bei Dvor getötet

    In der kroatisch-bosnischen Grenzstadt Dvor an der Una sind nach Angaben des Helsinki-Komitees für Menschenrechte in Kroatien im August 1995 rund 40 Krajina-Serben ermordet worden. Das Komitee erklärte, dass die Morde teils in den letzten Tagen der kroatischen Militäroffensive zur Rückeroberung der Krajina in den ersten August-Tagen und teils zwei Wochen später verübt worden seien.

    Zu jener Zeit führten des Leiter des Komitees, Zarko Puhovski, zufolge, Einheiten der kroatischen und der bosnischen Armee gemeinsame Militäraktionen auf dem Gebiet von Dvor durch. Zu diesen Einheiten hätten auch die kroatischen Milizen "Schwarze Mambas" und die bosniakischen "Hamzas" gehört.

    Das Helsinki-Komitee habe keine Information darüber, wer für die Tötung der serbischen Flüchtlinge verantwortlich sei, betonte Puhovski weiter. "Unsere Aufgabe war es nur, die Opfer aufzuzählen und festzustellen, welche Einheiten auf dem Gebiet aktiv waren", stellte er fest.

    Die Ermordung von Zivilisten im Zusammenhang mit der Operation "Sturm" sorgte in der Vorwoche erneut für Aufsehen, als der Belgrader Sender "B-92" ein Video ausstrahlte, das die Ermordung eines Serben aus der Krajina sowie die Misshandlung weiterer Serben zeigte. Die serbischen Behörden bezichtigten die "Schwarzen Mambas" bzw. die "Hamzas" der Taten. Tausende Krajina-Serben befanden sich damals auf der Flucht nach Bosnien-Herzegowina oder Serbien.

    Die serbische Regierung rief die bosnischen Behörden am Dienstagabend auf, den ehemaligen Kommandanten des Fünften Armee-Korps, General Arif Dudakovic, wegen Kriegsverbrechen festzunehmen.

    Quelle: APA

    http://www.kleine.co.at/nachrichten/...80922/index.do


    Allah u akbah.......

  9. #179

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843

    Re: Kroatische Soldateska verübt Massaker an Serben in DVOR

    Zitat Zitat von SchwarzeMamba


    09.08.2006 14:02
    Angeblich Krajina-Serben 1995 bei Dvor getötet

    In der kroatisch-bosnischen Grenzstadt Dvor an der Una sind nach Angaben des Helsinki-Komitees für Menschenrechte in Kroatien im August 1995 rund 40 Krajina-Serben ermordet worden. Das Komitee erklärte, dass die Morde teils in den letzten Tagen der kroatischen Militäroffensive zur Rückeroberung der Krajina in den ersten August-Tagen und teils zwei Wochen später verübt worden seien.

    Zu jener Zeit führten des Leiter des Komitees, Zarko Puhovski, zufolge, Einheiten der kroatischen und der bosnischen Armee gemeinsame Militäraktionen auf dem Gebiet von Dvor durch. Zu diesen Einheiten hätten auch die kroatischen Milizen "Schwarze Mambas" und die bosniakischen "Hamzas" gehört.

    Das Helsinki-Komitee habe keine Information darüber, wer für die Tötung der serbischen Flüchtlinge verantwortlich sei, betonte Puhovski weiter. "Unsere Aufgabe war es nur, die Opfer aufzuzählen und festzustellen, welche Einheiten auf dem Gebiet aktiv waren", stellte er fest.

    Die Ermordung von Zivilisten im Zusammenhang mit der Operation "Sturm" sorgte in der Vorwoche erneut für Aufsehen, als der Belgrader Sender "B-92" ein Video ausstrahlte, das die Ermordung eines Serben aus der Krajina sowie die Misshandlung weiterer Serben zeigte. Die serbischen Behörden bezichtigten die "Schwarzen Mambas" bzw. die "Hamzas" der Taten. Tausende Krajina-Serben befanden sich damals auf der Flucht nach Bosnien-Herzegowina oder Serbien.

    Die serbische Regierung rief die bosnischen Behörden am Dienstagabend auf, den ehemaligen Kommandanten des Fünften Armee-Korps, General Arif Dudakovic, wegen Kriegsverbrechen festzunehmen.

    Quelle: APA

    http://www.kleine.co.at/nachrichten/...80922/index.do

  10. #180
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Kroatische Soldateska verübt Massaker an Serben in DVOR

    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Also ich würde da jetzt nicht für jede Medien Meldung einen neuen Thread aufmachen, sonst muss man das wirklich mal Spam nennen.

    Man kann doch einen identischen Thread editieren und eine neue Quelle zusätzlich rein setzen, was ich ja auch oft mache.

Ähnliche Themen

  1. Massaker von Xocalı
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 16:33
  2. Massaker von My Lai
    Von Wetli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 18:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 20:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 16:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 19:00