BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 108 von 139 ErsteErste ... 85898104105106107108109110111112118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 1382

Massaker der Türkei in Smyrni/Izmir

Erstellt von Sonne-2012, 15.09.2013, 21:28 Uhr · 1.381 Antworten · 59.870 Aufrufe

  1. #1071
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Langsam aber sicher erfüllt das ganze den Tatbestand einer Volksverhetzung und Provokation.Der Typ (Sonne)bringt weder Quellen noch gibt er die Informationen wahrheitsgemäß wieder.Zudem werden Zitate und Quellen Manipuliert.
    das macht er immer und dann erwartet er von uns, dass wir ihm primärquellen liefern. was für ein witzbold

  2. #1072
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.206
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Nein die waren nur zum Spaß in der Kirche,

    Denk mal nach, weil es wahrscheinlich keine türkische Organisation war?
    Diese Leute haben ein Plakat wo drauf steht" 13 - 18 September 1922 - Wir Gedenken unsere "Hemseris (damit sind die Griechen in Izmir gemeint) die Opfer im grossen Brand in Izmir wurden.

    izmirde-bir-grup-13-18-eylul-izmir-yangininda-olenleri-andi-CHA-1534378-1-t.jpg

  3. #1073
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.451
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Übrigens wurde Izmir abgefackelt, weil die griechische Armee in ihrem Rückzug vor den türkischen Truppen, alles türkische niedermetzelten. Dörfer wurden niedergebrannt, Frauen vergewaltigt, Familien ermordet. Es war ein Racheakt. Aktion-Reaktion. Sich hinterher hinzustellen und das Opfer zu spielen ist lächerlich.
    Das Feuer haben die türkischen Truppen/Banden gelegt.


    One of the first people to notice the outbreak of fire was Miss Minnie Mills, the director of the American Collegiate Institute for Girls. She had just finished her lunch when she noticed that one of the neighboring buildings was burning. She stood up to have a closer look and was shocked by what she witnessed. "I saw with my own eyes a Turkish officer enter the house with small tins of petroleum or benzine and in a few minutes the house was in flames." She was not the only one at the institute to see the outbreak of fire. "Our teachers and girls saw Turks in regular soldiers' uniforms and in several cases in officers' uniforms, using long sticks with rags at the end which were dipped in a can of liquid and carried into houses which were soon burning."[44]

    Others, such as Claflin Davis of the American Red Cross and Monsieur Joubert, director of the Credit Foncier Bank of Smyrna, also witnessed the Turks putting buildings to the torch. When the latter asked the soldiers what they were doing, "They replied impassively that they were under orders to blow up and burn all the houses of the area."[45]

    http://en.wikipedia.org/wiki/Great_Fire_of_Smyrna

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Diese Leute haben ein Plakat wo drauf steht" 13 - 18 September 1922 - Wir Gedenken unsere "Hemseris (damit sind die Griechen in Izmir gemeint) die Opfer im grossen Brand in Izmir wurden.

    izmirde-bir-grup-13-18-eylul-izmir-yangininda-olenleri-andi-CHA-1534378-1-t.jpg
    Mit Hemseris meinen sie die Griechen, wie kommst du darauf?

    Die meinen die Christen, da es auch viele Armenier in der Stadt gab.

  4. #1074
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Gab es in Griechenland auch mal so eine Humanistische Veranstaltung für den Frieden, wie meine Landsmänner aus Izmir es gemacht haben?

  5. #1075
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.451
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Gab es in Griechenland auch mal so eine Humanistische Veranstaltung für den Frieden, wie meine Landsmänner aus Izmir es gemacht haben?
    Ja wir Gedenken jedes Jahr an die Opfer der Völkermorde begangen durch die damalige Türkei.

  6. #1076
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    11.277
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Übrigens wurde Izmir abgefackelt, weil die griechische Armee bei ihrem Rückzug vor den näherrückenden türkischen Truppen, alles türkische niedermetzelten. Sie waren frustrieret und wütend, also lies man es an der türkischen Zivilbevölkerung aus. Dörfer wurden niedergebrannt, Frauen vergewaltigt, Familien ermordet. Jetzt war Izmir dran. Es war ein Racheakt. Aktion-Reaktion. Sich hinterher hinzustellen und das Opfer zu spielen ist lächerlich, weiß ja jedes KIND, dass Gewalt- Gegengewalt erzeugt.

    Abgefackelt würden nur die Griechischen Viertel in Smyrni/Izmir und das was du sagts waren auch Griechen also Lieber die Klappe Halten Depp.

  7. #1077
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.206
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Mit Hemseris meinen sie die Griechen, wie kommst du darauf?

    Die meinen die Christen, da es auch viele Armenier in der Stadt gab.
    Das steht auf dem Plakat,wie oft denn noch?
    Könntest du Türkisch würdest du es verstehen,aber das tust du nicht.
    Dieses Plakat zeigt die Solidarität zu den Girechen in Izmir,also zu den Opfern von 1922.
    Wieso sonst nennen sie die Griechen "Hemseri"?Aus Spaß bestimmt nicht.

  8. #1078
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ja wir Gedenken jedes Jahr an die Opfer der Völkermorde begangen durch die damalige Türkei.
    Lerne lesen.

  9. #1079
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    11.277
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Lerne lesen.
    Wenn Jemand die Damalige Stadt in Schutt und Asche legte dann waren es die Neutürken.

  10. #1080
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Das steht auf dem Plakat,wie oft denn noch?
    Könntest du Türkisch würdest du es verstehen,aber das tust du nicht.
    Dieses Plakat zeigt die Solidarität zu den Girechen in Izmir,also zu den Opfern von 1922.
    Wieso sonst nennen sie die Griechen "Hemseri"?Aus Spaß bestimmt nicht.
    Bringt nichts mehr, Kardes.

    Er hat bemerkt, dass er falsch liegt und will es jetzt nicht zugeben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Wenn Jemand die Damalige Stadt in Schutt und Asche legte dann waren es die Neutürken.
    Du auch, lerne lesen.

    Wir diskutieren gerade über was anderes.

    Einfach die vorherigen Beiträge lesen, danke.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  2. Türkei: Erinnerung an Massaker von Srebrenica
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 03:50
  3. Izmir - Ege
    Von AyYıldız im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 01:56
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38
  5. Izmir
    Von Albanesi2 im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 20:25